Jetzt anmelden im besten Audi Forum Deutschlands.

Audi bereit für DTM-Rennen am Lausitzring

  • Hochspannung vor dem Motorsport-Festival am 4. und 5. Juni
  • Audi-Pilot Mortara auf Tabellenplatz zwei, Green Rekordhalter
  • Ekström auf dem Lausitzring schon neunmal auf dem Podium

DTM RS5

Vier verschiedene Sieger bei den ersten vier Rennen: In der DTM finden am 4. und 5. Juni die nächsten beiden Rennen statt – und es ist zu Beginn der Saison spannender als je zuvor.

Unvergessen sind Ekströms Duelle mit Mercedes-Benz-Pilot Gary Paffett in der Saison 2005 und BMW-Fahrer Bruno Spengler vor drei Jahren. „Vielleicht sollte man Videos davon bei der Fahrerbesprechung zeigen“, meint Ekström. „Von Champions und alten Hasen wie Gary, Bruno und Paul (Di Resta) können einige unserer jungen Fahrer eine Menge lernen. Rubbing ist Racing, aber nicht Crashing.“

Die Fans dürfen gespannt sein: Auf dem Lausitzring haben sie von der großen Haupttribüne aus einen einzigartigen Blick auf das Renngeschehen. Und die DTM-Rennen in der Lausitz waren auch schon in der Vergangenheit meist hart umkämpft und turbulent.

Mit der DTM, den Motorrädern der SUPERBIKE*IDM, dem Porsche Carrera Cup, der ADAC Formel 4 und dem ADAC GT Masters erleben die Zuschauer am ersten Juni-Wochenende ein echtes Motorsport-Festival, das sich unter dem Hashtag #Motorsportfestival in den sozialen Medien verfolgen lässt. In der „Liga der Supersportwagen“, dem ADAC GT Masters, starten nicht weniger als zehn Audi R8 LMS. Die beiden Audi-Piloten Christopher Mies (D) und Connor De Phillippi (USA) kommen als Spitzenreiter zum Lausitzring.

Audi-Fans haben damit erstmals die Möglichkeit, den Audi RS 5 DTM und den Audi R8 LMS bei derselben Rennveranstaltung in Aktion zu erleben. Tickets für das Motorsport Festival Lausitzring gibt es online unter www.audi-motorsport.com. Die ARD überträgt beide DTM-Rennen live – das erste Rennen am Samstag ab 14.30 Uhr, das zweite am Sonntag ab 15.00 Uhr. Die beiden Läufe des ADAC GT Masters werden live auf SPORT1 übertragen (Samstag und Sonntag jeweils ab 13.00 Uhr).