Letzte Aktivitäten

  • admin

    Hat eine Antwort im Thema Syccon’s Neuer TTRS verfasst.
    Beitrag
    👍
  • admin

    Like (Beitrag)
    Wow Glückwunsch dazu. Gutes Weihnachtsgeschenk für deinen kleinen Frosch.
  • admin

    Like (Beitrag)
    Ich konnte es doch nicht lassen und war mal schnell im 630 km entfernten APR Stützpunkt und habe mir die Stage 1 mit Map Switching und die komplette Ansaugung einbauen lassen. Bin sehr zufrieden. Durch das Map Switching habe direkt den Vergleich…
  • MrTTS

    Like (Beitrag)
    Hier mal das Datenblatt für die einzelnen Maps. Es können 4 Maps programmiert werden. Der Preis ist immer gleich.

  • MrTTS

    Like (Beitrag)
    TT-Eifel ich vermute mal 0db mehr.

    Bei meiner edel01 und der Eventuri wurde auch nichts mehr ins Fahrgeräusch eingetragen. Es war aber sehr sehr knapp und der prüfer meinte es kommt mehr von der Ansaugung als von der AGA. 73db im Schein und 74db…
  • MrTTS

    Like (Beitrag)
    (Zitat von Syccon)

    Wieviel db sind denn mehr eingetragen worden?
  • pickluxx

    Hat eine Antwort im Thema Syccon’s Neuer TTRS verfasst.
    Beitrag
    Glückwunsch! Sehr nice! :)
  • Miho-TT

    Like (Beitrag)
    Puh - also die Frage hier war ja nicht, was ihr alles wichtig findet, sondern was dem TE im Sinne seiner Konfiguration Kosten spart für seinen Einsatzzweck. Und für den Zweck spielt Carbon im Motorraum nun mal gar keine Rolle. Außerdem will er neu…
  • Robby85

    Like (Beitrag)
    Ich konnte es doch nicht lassen und war mal schnell im 630 km entfernten APR Stützpunkt und habe mir die Stage 1 mit Map Switching und die komplette Ansaugung einbauen lassen. Bin sehr zufrieden. Durch das Map Switching habe direkt den Vergleich…
  • admin

    Like (Beitrag)
    (Zitat von cs_)

    das kann ich bestätigen
  • admin

    Like (Beitrag)
    Mein TT RS ist sparsamer im Verbrauch wie mein Golf R. Die haben mit dem 5-Ender einen sehr guten Job gemacht, die Abstufung des 7-Gang-Getriebes passt dazu sehr gut.

    Minimum etwa 7 Liter, z.B. Brennerautobahn bei normaler Verkehrsdichte, Maximum 17 Liter…
  • admin

    Like (Beitrag)
    (Zitat von Oliver1991)

    ganz ehrlich? Daran glaube ich nicht....was macht MTM momentan anders als Racechip? Das Klassische Chiptuning gibt es doch schon fast garnicht mehr MTM wollte mir für 4.500€, damals Ihre cantronic verkaufen. Das Teil wird an den…
  • admin

    Like (Beitrag)
    (Zitat von admin)

    Sorry das ich jetzt erst antworte.
    Beim Shelby ist dasselbe drin wie beim R8 (von 2013)
    Und da ist es so, zwei komplett verschiedene Dämpfungseigenschaften. Einmal sportlich und einmal ultrahart.
    Sonst hätte der Shelby 2013 die…
  • cs_

    Like (Beitrag)
    (Zitat von cs_)

    das kann ich bestätigen
  • Roy

    Hat eine Antwort im Thema
    • TT RS FV/8S
    Kaufberatung und Tipps verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von cs_)

    das kann ich bestätigen
  • cs_

    Hat eine Antwort im Thema
    • TT RS FV/8S
    Kaufberatung und Tipps verfasst.
    Beitrag
    Mein TT RS ist sparsamer im Verbrauch wie mein Golf R. Die haben mit dem 5-Ender einen sehr guten Job gemacht, die Abstufung des 7-Gang-Getriebes passt dazu sehr gut.

    Minimum etwa 7 Liter, z.B. Brennerautobahn bei normaler Verkehrsdichte, Maximum 17 Liter…
  • cs_

    Like (Beitrag)
    Dann ist die gefahr aber höher durch nen RAcechip nen Motorschaden zu erleiden, als durch ordentliches Tuning..

    Wieso gehen alle zu MTM, ABT oder APR die schweine teuer sind und das gleiche bieten wie ordentliche Tuner die nur 1/3 kosten.

    Und die Garantie…
  • cs_

    Like (Beitrag)
    der Tuner birgt aber ein Risiko...im schlimmsten Fall kann man auf Motorenschäden sitzen bleiben. Ich habe aktuell bei mir, jetzt lacht nicht, nen Racechip drin und bin zufrieden. Deutlich spürbare Mehrleistung! Ich fahre den in 3,8-3,9 Sekunden auf…
  • Miho-TT

    Hat eine Antwort im Thema Syccon’s Neuer TTRS verfasst.
    Beitrag
    Sehr schön 👍🏼👍🏼 Viel Spaß damit.
    Freu mich schon auf meinen Besuch.
  • El Jaucher

    Like (Beitrag)
    (Zitat von El Jaucher)

    das hört sich super an :-) dauerhafte Vollgasfahrten kommen bei mir auch sehr sehr selten vor