TT-Eifel Meister

  • Mitglied seit 12. Januar 2012
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
2.083
Erhaltene Likes
1.287
Punkte
11.810
Profil-Aufrufe
6.284
  • Klimakompressor (bzw. Magnetkupplung) zieht im Stand Strom. (Audi TT 8n Baujahr 1999)


    Hallo Community,

    Ich habe ein Problem. Gestern stellte ich mein Auto ab. Am nächsten Morgen war meine Batterie leer. Nach langem suchen fand ich heraus, dass der Klimakompressor bzw. Die Magnetkupplung Strom zieht auch wenn das Auto abgeschlossen ist (3 Ampere). Sobald man die Sicherung (Sicherung 16 am Sicherungskasten der Beifahrertür) raus nimmt ​zieht sie kein Strom mehr.



    Ich vermute, dass ein Relais kaputt ist. Meine Frage ist jetzt, welches das sein könnte. Ist es das Große Relais (12 Volt), welches auch die Lüfter vorne steuert? Diese funktionieren jedoch. Oder gibt es ein weiteres Relais welches nochmal seperat auf den Klimakompressor zugreift?



    Danke schonmal für die Antworten!
  • Servus,

    ich hab mal eine Frage zum Thema TTS Luftfilterkasten. Ich habe ja einen TT 8J 2.0 TFSI MKB BWA. Ich wolte mir einen TTS Luftfilterkasten bzw. komplette Ansaugung nachrüsten. Wegen LMM Adapter etc. weiß ich soweit bescheid. Meine Frage ist der Luftfilterkasten vom 3.2 er derselbige wie beim TTS oder grundlegend anders( Rohrdurchmesser etc.) Ich habe von meinem R32 noch einen Luftfilterkasten hier liegen.

    Vielleicht kannst du mir ja in dem Thema weiterhelfen.

    Viele Grüße

    Björn
  • Das geht mit VCDS nicht.
  • Das Thema VCDS
    Wir haben ein älteres Gerät..
    Meine Frage: welches brauche ich um die Lenkung/ Lenkkurve von TT auf TTRS
    die im Steuergerät hinterlegt ist zu ändern.
    Damit bei höheren Geschwindigkeiten die Lenkung schwergängiger ist.
    Mein Motorkennbuchstabe BWA

    Gruß
    Fritz