Ungewöhnlich langer Kühlerlauf beim A5 3.0 TDI

  • Moin Zusammen,


    mir ist heute morgen mal wieder aufgefallen, wie lange der Kühler beim A5 Cabrio 3.0 TDI nachläuft. :huh:


    Ich bin heute morgen zum Brötchen holen wie immer eine kleine Runde gefahren um den Motor auf Temperatur zu bekommen, waren ca. 10km.
    Ich bin durch die Stadt zwischen 50-60km/h meist so unter 2.000 U/min wenn dann nur kurz drüber und wirklich total entspannt.


    Dann bei uns in den Hof und Wagen abgestellt, dann läuft er ggf. noch mal kurz (ca.5-10sec nach) und dann aus.
    Aber immer öfter bemerke ich, dass der Kühler wirklich ungelogen ca. 10-12 min nachläuft. ?(


    Es wird kein Fehler im BC angezeigt, auf Fehlerspeicher war ich aber noch nicht.


    Mir ist das im Sommer auch schon ab und zu mal aufgefallen, da ist dann meist meine Frau gefahren und ich habe vermutet, dass sie "natürlich" gefahren ist wie Sau! ;)
    Da waren dann auch die Außentemperaturen auch entsprechend hoch...also auf dem ersten Blick nicht ungewöhnlich.


    Aber wir haben heute morgen ca. 4-5 Grad und ich bin echt entspannt gefahren. Meine Nachbarn denken schon, ich heize morgens immer durch die Gegend damit ich wach werde! :S



    Ist euch das auch schon mal aufgefallen oder ist das normal beim 3.0 TDI?

  • Wie oft? Naja, mir persönlich fällt das nur auf, wenn ich mal mit dem Wagen fahre.
    Meist fährt ja meine Frau mit dem Wagen und die sagt mir das nicht - ist wohl normal für sie.


    Der Wagen wird auch nur Kurzstrecke bewegt, meist Stadt und nie länger als 20-25km am Stück.


    Aha, also ist das ggf. doch normal!?