Ibo's Garage - S3 - BCNR33 - TTRS

  • Hier mal ne ganze Runde im GTR



    3 Sek auf der besten Zeit des letzten Trackdays mit dem GTR (erster richtiger Trackday) und 1 Sek auf die beste Zeit mit dem S3 (war aber reverse, mehr Speed auf der langen und bergab)

    +1000PS Garage: Audi S3 02 265ps - 370NM 2nd Air Intake, Cat-back supersprint, Stahlflexleitungen, Kennwood KVT725+navi, Hp complet Lanzar,Bilstein PSS9, Ganghebel S3 8P,Domstrebe unten, Haldex PP, Turborohr B&B, chip B&B /// BCNR33: min 400 PS -rollcage, Nardi LR, Link ECU...?? /// Audi TTRS 2013 (340ch)MTM Diff, Carbon Quattro, Carbon Ansaugung, Carbon Innenraum :daumenhoch:

  • Glaub, ich muss mir doch noch so ein Spielzeug holen.... :denken: :D

    Gruß Rainer
    ------------------------------
    :rock: Audi TT RS plus Coupe, suzukagrau, Winterräder 19" Rotor schwarz rot / Sommerräder 19" OZ Ultra HLT graphit, Handschalter, B16+H&R Stabis, Fat Boy Jimmy, Audi Ceramic

  • Glaub, ich muss mir doch noch so ein Spielzeug holen.... :denken: :D


    Kann so ein Performance Youngtimer nur empfehlen :D Macht nen Heidenspass....


    Vom RS gibts nix neues das läuft, Brief von nem Anwalt verschickt...


    Der S3 läuft und läuft :D


    Und der GTR, ....


    einige Tage nach dem Track wollte ich ein bissl fahren, dreh den Schlüssel und nix...


    ?(


    Mein Display zeigt ne Batterie Leistung von nur 10.5V WTF?? :denken:


    Batterie mit dem Cteck und der Schneeflocke aufgeladen....


    Nach ner Stunde geh ich rein um nachzusehen, und hör die Batterie zischen :geschockt:



    Ja die ist getoastet... :facepalm Und diese Zellen Batterien sind nicht grad billig...


    Naja neue rein, sollte ja jetzt anspringen.... aber ne noch immer nix.


    Tank ist 1/4 voll... hmmmm was jetzt


    Gehen wir auf die Suche nach nem Zündfunken... Kerzen, Zündspulen, Zündverstärker, Resistor ?



    Zündkerzen sind okay, Zündspulen auch



    Der Zündverstärker hatte etwas sporadische Werte mit dem Multi... Kontakte gereinigt...




    Sprang trotzdem nicht an. Zündfunke war da.... :denken: :ohmann:


    Dann sagte der Tuner könnte vielleicht am Steuergerät liegen, aber da er gerade in den Ferien ist.... eines Abends rief er mich dann aus Spanien an, er hätte Zeit. Also Laptop angeschlossen und per Teamviewer das ECU ausgelesen. Da war aber auch alles okay...


    Nun zwischen dem starten und dem Zündkerzen ausbau verstrich etwas Zeit, aber Kerzen und Zylinder waren trocken...


    Benzin???


    Injektoren getestet... Resistenz waren okay....


    Aber kein Benzin....


    Zu diesem Zeitpunkt hatte ich schon einen Termin für ne Werkstatt da der GTR gleich zum Tüv muss.


    Da die Bezin Pumpe gewechselt wurde könnte es auch etwas im Tank sein....


    Vielleicht der ballast der nicht richtig misst??


    Also ne Jerrycan Bezin eingefüllt. War ja das einfachste und das letzte was mir noch einfiel, ohne die Benzinpumpe auszubauen....


    Hegte wenig Hoffnung.. Schlüssel umdrehen und er sprang an :hmw


    Definitif der Ballast Geber im Tank der falsch misst. Bei 1/4 ist der also trocken :haha:


    So jetzt lief er wieder....aber das AFR lag bei 22.4 was nicht geht, der Motor lief 1A. Leicht zu fett aber ohne murksen....


    Hab dann alle mein Verbindungen überprüft da ich den o2 Sensor Kabel durchgeknipst hatte da der Stecker nicht durch die Feuerwand wollte...


    War nicht das Problem, wollte aber sicher gehen da ich kein Fan vom löten bin bei Kabeln, wurde diese gecrimpt... hätte ja eine sich lösen können...


    Wollte dann den Lambda Sensor neu kalibrieren. Hatte die spezial Nuss aber nicht. Also Geschäfte abgeklappert.... keine auf Lager. Und ein Shop wollte mir einen Schlüssel von KStools (billig) für nen Fufi verkaufen. Da musste ich lachen :hmw Und was ich mich wieder vor diesen Leuten rechtfertigen musste das ne Lambda Sonde kalibriert werden kann :facepalm :schimpfen:


    Bin dann zu einer befreundeten Werkstatt gefahren um die Ecke, wo man mir gnädiger Weise die Nuss ausgeliehen hatte.


    10min später



    Kalibierung durchgeführt und siehe da



    Nach 10 minuten Fahrt hatte die Sonde sich dann wieder komplett eingeregelt und trifft nun fast konstant 14.7 :D


    Und der GTR läuft :thumbsup:



    :rock: :tanzen: :bravo


    Viel dazu gelernt, und hat Spass gemacht die Fehlerquelle zu finden, auch wenn sie noch so banal war.

    +1000PS Garage: Audi S3 02 265ps - 370NM 2nd Air Intake, Cat-back supersprint, Stahlflexleitungen, Kennwood KVT725+navi, Hp complet Lanzar,Bilstein PSS9, Ganghebel S3 8P,Domstrebe unten, Haldex PP, Turborohr B&B, chip B&B /// BCNR33: min 400 PS -rollcage, Nardi LR, Link ECU...?? /// Audi TTRS 2013 (340ch)MTM Diff, Carbon Quattro, Carbon Ansaugung, Carbon Innenraum :daumenhoch:

  • Hallo, mal ein kleines Update.
    Mein GTR musste ich abmelden :( . Bestand die AU nicht; in den Werkstätten, kein Problem; bei der AU immer der CO Wert zu hoch.... :( Entweder der Kat, oder die Spacken stecken die Sonde nicht tief genug hinein. Schau mal für die nächste Saison, da kommt dann auch noch was feines hinzu um mehr Bumms zu haben :D


    Und da hier ne Sammelbestellung war bei 034 Motorsport, hatte ich ein bissl für die Audis eingekauft, das kam heute an...




    Dann schau ich mal die Teile in den nächsten Tagen einzubauen. Die Fahrwerk Teile kommen aber später ran. Am RS besorg ich mir noch ein Clubsport FW, Swaybars von HR sind schon im Keller. In Kombi mit den steiferen Domlagern sollte das schon einen Wahnsinns Unterschied machen. Dann noch APR Kardanbolzen und Haldex Upgrade :bravo

    +1000PS Garage: Audi S3 02 265ps - 370NM 2nd Air Intake, Cat-back supersprint, Stahlflexleitungen, Kennwood KVT725+navi, Hp complet Lanzar,Bilstein PSS9, Ganghebel S3 8P,Domstrebe unten, Haldex PP, Turborohr B&B, chip B&B /// BCNR33: min 400 PS -rollcage, Nardi LR, Link ECU...?? /// Audi TTRS 2013 (340ch)MTM Diff, Carbon Quattro, Carbon Ansaugung, Carbon Innenraum :daumenhoch:

  • Klingt gut. Was heißt Haldex Upgrade?


    Ich weiss jetzt nicht was für eins der Gelbe TTRS hat. Aber es gibt für alle Generationen der Haldex ein Upgrade ECU das die Nm schneller und mehr an die Hinterachse gibt. Der Verlauf der Kurbe ist agressiver. Nun gibt es das blaue, das normale Performance, was von Haldex selbst kommt. Dann gibt es (zumindest war es bei der Gen1 so) das Competition (orange) von HPA das auch die Haldex Kupplung unter Bremsen hinzuzieht.


    Bei der Gen1 (erster A3/TT) ist der Unterschied beträchtlich. Und eins der besten Upgrades die ich gemacht habe. So kommt es beim noch sportlicheren ausgelegten Gen4 bestimmt noch besser. :D



    und was bringen die, wenn ich fragen darf? (für den TT oder den S3)


    Die Kardanbolzen sind mal gerne gerissen bei den TTRS. Gab ja auch einige Fälle hier. Die APR Bolzen sind einfach etwas stabiler ausgelegt. Da ich kein DSG habe ist der Stress durch Launchcontrol zwar geringer, aber mit nem agressiveren Haldex ist es eine reine Vorsichtsmassnahme. Und die paar Bolzen kosten nicht die Welt ;)

    +1000PS Garage: Audi S3 02 265ps - 370NM 2nd Air Intake, Cat-back supersprint, Stahlflexleitungen, Kennwood KVT725+navi, Hp complet Lanzar,Bilstein PSS9, Ganghebel S3 8P,Domstrebe unten, Haldex PP, Turborohr B&B, chip B&B /// BCNR33: min 400 PS -rollcage, Nardi LR, Link ECU...?? /// Audi TTRS 2013 (340ch)MTM Diff, Carbon Quattro, Carbon Ansaugung, Carbon Innenraum :daumenhoch:

  • Kleiner Teaser:


    Album lad ich die Tage hoch

    +1000PS Garage: Audi S3 02 265ps - 370NM 2nd Air Intake, Cat-back supersprint, Stahlflexleitungen, Kennwood KVT725+navi, Hp complet Lanzar,Bilstein PSS9, Ganghebel S3 8P,Domstrebe unten, Haldex PP, Turborohr B&B, chip B&B /// BCNR33: min 400 PS -rollcage, Nardi LR, Link ECU...?? /// Audi TTRS 2013 (340ch)MTM Diff, Carbon Quattro, Carbon Ansaugung, Carbon Innenraum :daumenhoch:

  • Hier Album :D


    http://s1270.photobucket.com/u…onibo/slideshow/Race/24-9


    Aber warte es gibt mehr :D


    Autos gewaschen, werden beide poliert und versiegelt. Komplettes Detailing.... Wird lang dauern....




    Und dies



    Sieht nach 2500er, und 3000er Schleifpapier wieder aus wie's soll. Definitif weniger Klarlack drauf, aber lass ich mir noch was einfallen....
    Den Steinschlag nehm ich auch in Anschlag... morgen....



    Alles rausbekommen. Pfff ...


    Bissl Spucke und das glänzt wieder

    +1000PS Garage: Audi S3 02 265ps - 370NM 2nd Air Intake, Cat-back supersprint, Stahlflexleitungen, Kennwood KVT725+navi, Hp complet Lanzar,Bilstein PSS9, Ganghebel S3 8P,Domstrebe unten, Haldex PP, Turborohr B&B, chip B&B /// BCNR33: min 400 PS -rollcage, Nardi LR, Link ECU...?? /// Audi TTRS 2013 (340ch)MTM Diff, Carbon Quattro, Carbon Ansaugung, Carbon Innenraum :daumenhoch:

  • Was kotzt mich die Unfähigkeit sogenannter "Profis" an....


    Ich hab ja die paar Steinschläge rausnehmen wollen...


    Wurde anscheinend extra für mich angemischt da es anscheinend das Panther nicht so gibt....



    Alles schön und gut. Mir meinen Mix gemischt für die nicht so tiefe Steinschläge... (1Tropfen Farbe, 3 Tropfen Klar)



    Dann abgeschiffen nach 3 Stunden Trocknung....



    Doch dann



    Also dachte ich, wäre mein Fehler, hätt nicht lang genug gewartet... Also wieder von vorne, und ne ganze Nacht aushärten lassen.


    Selbe Scheisse, sah ich auch am Flaschenverschluss wo der Mix drin war. Nix ausgehärtet....


    Diese Vollpfosten die sich Lackierer schimpfen haben im Klarlack null Härter....
    Ich trag es zurück, öffne den VErschluss und werf den Idioten das ins Geschäft.... Härtet ja nicht aus...




    Habs jetzt noch mal gemacht...


    Diesmal mit Klar der auch aushärtet...



    Ich bin fast sprachlos über so viel Unkompetenz...


    Kratzer sind raus... Steinschläge (gross und mittel, staubkorngrosse hab ich nicht gemacht...) sind jetzt auch alle zu und schon abgeschliffen. Darf jetzt /zur Sicherheit) noch mal über Nacht aushärten, dann kann der Rest Poliert werden...
    Und ich war schon soweit als ich sah das es nicht korrekt aushärtet:


    +1000PS Garage: Audi S3 02 265ps - 370NM 2nd Air Intake, Cat-back supersprint, Stahlflexleitungen, Kennwood KVT725+navi, Hp complet Lanzar,Bilstein PSS9, Ganghebel S3 8P,Domstrebe unten, Haldex PP, Turborohr B&B, chip B&B /// BCNR33: min 400 PS -rollcage, Nardi LR, Link ECU...?? /// Audi TTRS 2013 (340ch)MTM Diff, Carbon Quattro, Carbon Ansaugung, Carbon Innenraum :daumenhoch:

  • so ein tropfen ohne härter wird auch hart...aber noch Wochen und nicht nach stunden und auch nicht so hart wie mit härter ;-))


    das ist mittlerweile in jeder Branche üblich.
    haben einen Tisch gekauft, aus Teakholz für den Außenbereich. Verkäufer sagte noch, brauchen sie in der ersten Saison nicht behandeln, ist vorgeölt. Nach 4 Wochen Schimmel, nach 6 Wochen quoll die erste Holzleiste vom Regen auf.
    Jetzt bekommen wir in KW5/17 einen neuen Tisch. Angeblich wurde das Holz ab Werk falsch behandelt. Noch Fragen?