? Nachrüstung Fussraumbeleuchtung mit Ambientefunktion

  • Hallo Leute,


    hierzu gab es schon mal Threads, aber in zusammenhang mit Ambiente hab ich da nix gesehn.
    Hat schon mal jemand die Fußraumbeleuchtung mit Ambiente nachgerüstet? Die Led´s leuchten einmal Rot und bei tauschen der Pole Weiß. Das Auto sendet meines wissens ein PVM-Signal (Pulsweitenmodulation) um beim wechsel rot weiß und anders herum die lampen gedimmt runter und hochzufahren.
    Von daher klappt es nicht eine Relaisschaltung reinzunehmen welche vorrangig auf weiß schaltet (bei Tür auf) und sonst umgepolt auf Rot ( bei Scheinwerfer an). Denn durch die gedimmte PVM schalten die Relais sehr schnell hin und her. Nach VCDS gibt es einen Ausgang im Zentralelektriksteuergerät für Fußraumbeleuchtung. Aber solbald man diesen Ausgang Codiert leuchtet die innere Blinkerlampe an der Heckleuchte. ?(
    Auch weis ich nicht ob dieser Anschluß für die Fußraumbeleuchtung auch die Ambientefunktion beinhaltet? Oder ob dann nur die Weisen Leds bei Tür auf angefahren werden.
    Hat das schon mal jemand gemacht?


    Gruß Max

  • Hallo, ich bin auch gerade an dem Thema dran.
    Ich will die Türgriffbeleuchtung, die 2 Beleuchtungen in der Türe nachrüsten.
    Geht nicht wirklich, meiner ist ein Modell 2008, aber von den Schaltplänen her, ein echter 2007er.
    Die Türgriffbeleuchtung funktioniert schon, aber das diese immer leuchtet, gefiel mir nicht. Ich habe diese nun an die Beleuchtung der Schalter angeschlossen. Fußbeleuchtung will ich, dass diese nur bei eingeschaltetem Licht leuchtet. Ging auch nicht. Also habe ich die Led leuchte einfach an die Kennzeichen Leuchte an geklemmt, somit leuchtet nur, wenn das Licht brennt. Ich habe die so gepolt, das sie rot leuchtet.
    Die Leuchten in den Türen habe ich schon auf helle LED umgebaut, morgen werde ich mal weiterforschen, ob ich das so zum Laufen bringe.
    Das mit dem leuchteten linken Blinker hat meiner auch. Auch die Türsteuergeräte lassen sich richtig kodieren, aber es kommt viel zu wenig Spannung raus. Wahrscheinlich werde ich das anders lösen.
    Bei dieser Gelegenheit habe ich gleich den Spiegel verstell Schalter vom neuen Modell eingebaut, schaut gleich schöner aus.
    Morgen Abend weiß ich vielleicht mehr.
    :denken:

  • Àber wie ich in MT gelesen habe, geht erst ab BJ 2010 die Ambientefunktion über das Steuergerät. Vorher geht nur die Ausstiegsbeleuchtung. Allerdings hast du da das Problem, wenn du es über das STG laufen lässte das beim TT die hinteren mittleren Blinker nicht mehr gehen und der äußere immer beim aufsperren und absperren leuchtet.

  • So, nach langen hin und her, die Originale Schaltung funktioniert nicht. Auch ein Tausch, eines neuen Türsteuergerätes brachte keinerlei Erfolg. Zig verschiedene Codierungen, und Pins tauschen, Messen probiert, nichts läuft zufriedenstellend.
    Ich habe alles jetzt anders gelöst, ist aber sehr aufwendig, würde ich nicht mehr machen.
    Denn dazu muss man viel zerlegen, alleine beim Demontieren der Türverkleidungen brechen die Halterungen zum Teil ab. Auch ein Lautsprecher Gitter ist dabei gebrochen. Ich habe einfach das Signal von der Innen Leuchte genommen, aber auch diese selbst hat eine kleine Elektronik verbaut. Auch die Ambiente Beleuchtung habe ich selbst gebaut. Den Strom dazu habe ich auch von der Innenleuchte genommen.
    Ist zwar jetzt nicht so wie Original, aber den Zweck erfüllt es so auch.
    Noch was, da ich ja das kleine Lautsprecher Gitter zerstört habe, bin ich im Teile Katalog fündig geworden, und es gibt diese LS Gitter auch passend zur Türverkleidung!

  • Hey. Turbeleuchtung geht ohne Probleme. WICHTIG wenn du das TSTG tauscht musst du wissen welches Bj deiner ist weil ab 2008 acht wurde ein anderer Kabelbaum verbaut somit sind die Pins anders. Türgriff-, Ausstiegs- und Warnbeleuchtung haben das selbe Massekabel und Ausstieg und Warnlicht auch noch das selbe Pluskabel. Fussraum hast ja über Innenleuchte gemacht aber des leuchtet dann immer rot oder?

  • hi, habe auch ein anderes Türsteuergerät probiert. Geht nicht, da die Spiegel sich nicht mehr einklappen lassen, andere Funktionen sind auch nicht mehr optimal. Codieren konnte ich alles richtig, aber die Funktion ist nicht gegeben. Egal, die andere Lösung funktioniert ja auch.
    Ich habe die Türgriffbeleuchtung an die Schalterbeleuchtung geklemmt. Die Fußbeleuchtung einfach auf die Kennzeichen Beleuchtung, und die aktiven Türstrahler und Pfützen Beleuchtung an die Elektronik der Innenleuchte.

  • Hab meine Fußraumbeleuchtung beim Scotty machen lassen, wir hätten auch erst das Problem mit dem Blinker hinten, da musste nur Pin getauscht werden und es funktioniert Wunderbar ohne Steuergeräte Tausch. (Mj. 08 )

    Es sind nur Gerüchte, dass Feuerwehrmänner ihren Computer mit der Fangleine gegen Abstürzen sichern und zur Datensicherung Verkehrsleitkegel und Blinkleuchten aufstellen!


    Jetzt Audi TT 2.0 s-tronic
    Früher: Audi A4 B5 2.4 V6; Peugeot306

  • Servus,
    habe den Umbau mit der Fußraumbeleuchtung auch hinter mir, und bei mir funktioniert nun alles wieder einwandfrei und Blinker tuen auch das was sie sollen.
    Die Anleitungen von Kufatec usw sind alle nur teilweise richtig.
    Musste mir das meiste alles selbst erarbeiten mittels Stromlaufpläne und Pinbelegungen.
    Aber mittels umpinnen am Bordnetzsteuergerät ging nun alles ganz einfach.


    Anscheinend ist damals im Werk etwas durcheinander gekommen zwischen A3 und TT zwecks Steuergerät wenn man die Originalen Stromlaufpläne vergleicht.


    Soviel sei gesagt der Pin 7 an Stecker B ist schon der richtige für die Fussraumbeleuchtung, es müssen lediglich die 2Pins von von Hinteren inneren Blinker umgesetzt werden, da diese bei einmaliger Aktivierung der Fußraumbeleuchtung per Codierung deaktiviert sind, und sich bei mir zb. nicht mehr aktivieren liesen egal ob ich die Fußraumbeleuchtung rein oder raus codiert habe.


    Es müssen umgepikt werden:
    Pin 7 Stecker B (Blinker hinten links innen) auf Pin 8 Stecker A (Blinker links, und sollte frei sein)
    Pin 3 Stecker C (Blinker hinten rechts innen) auf Pin 9 Stecker D (Blinker rechts, und sollte frei sein)
    An Pin 7 Stecker B kommt den der Pin von der Fußraumbeleuchtung rein.


    Nun noch Codieren und fertig.

  • Wie ist das denn wenn man bereits Ambiente Beleuchtung besitzt und die LEDs gerne von weiß auf rot tauschen möchte. Ist das eine größere Umbauaktion?


    Zumindest was die Fußraumbeleuchtung an geht, ist das ganz einfach. Wie schon im ersten Beitrag steht, muss man nur die Polung tauschen. Und schon Leuten die rot. Leider ist das rot nicht besonders hell. Wenn ich mich recht erinnere, gibt es da auch "normale" Fußraumbeleuchtung. Die machen das nicht. Somit unterschiedliche Teilenummern. Muss man ausprobieren.
    Oder man tauscht die LEDs einfach aus, wenn man eine andere Farbe haben will. Da muss man etwas experimentieren. Einige LEDs verabschieden sich gleich, nach dem sie Saft bekommen. Andere leuchten nicht hell genug.... usw.

  • Guten Abend,


    ich hoffe es ist okay dass ich diesen Beitrag nutze, da meine Frage auch die Fußraumbeleuchtung betrifft.


    Ich habe an meinem TT BJ09 die originale LED Fußraumbeleuchtung nachgerüstet.
    Allerdings habe ich folgenden Fehler im Steuergerät:
    00061 - Fußraumleuchten
    012 - elektrischer Fehler im Stromkreis
    Die Fußraumbeleuchtung schaltet sich nach ca 4-5 sek ab.
    Habe ´´Fußraumbeleuchtung verbaut´´ codiert, allerdings habe ich gelesen man müsste speziell die LED-Fußraumbeleuchtung codieren.
    Diesen Punkt habe ich in meinem Steuergerät leider nicht.
    Steuergerät 8P0 907 279 N
    Jetzt wird die Beleuchtung immer nach diesen 4-5 sek abgeschaltet da die Led Beleuchtung im Gegensatz zur Halogen Beleuchtung weniger verbraucht.


    Ich würde gerne die LED Beleuchtung weiter verwenden.
    Habt ihr einen Rat für mich?
    Vllt kann mir ja einer helfen oder hat ähnliche Erfahrungen gemacht.


    Vielen Vielen dank
    Chris

  • Ich denke mal, das du ein anderes / aktuelleres Steuergerät brauchst bzw. ein Update, wenn es das dafür gibt. Dann sollte es funktionieren.

  • 3 Jahre später.... habe das selbe Problem hast du es lösen können?


    Grüße