TTRS+ S-Tronic macht was sie will

  • Es geht um die S-Tronic in dem TTRS+ BJ. 2013


    Bin bereits in Manuels TTRS mitgefahren und habe mich von den Geräuschen(Haldex? oder Getriebe?) beim Schalten vom 2 in den 1 Gang selbst überzeugt.
    Das Thema war für mich also abgehakt.


    Was mich jetzt noch stört ist das die S-Tronic trotz Manuellen Modus im Grenzbereich hochschaltet bzw. nicht hochschaltet.


    Ausgangssituation:
    - S-Modus aktiv
    - Wählhebel auf Manuell
    - Traktionskontrolle vollständig aus


    Ich fahre eine Kurve im 2 Gang(etwa 3000-3500 U/Min) an und gebe im Scheitelpunkt bewusst Gas sodass der Wagen mit dem Heck ausbricht doch die S-Tronic schaltet fröhlich in den 3 Gang ohne das ich irgendwas mache.


    Und das beste kommt noch:
    Sobald ich dann im 3 Gang bin und die Kurve hinter mir habe und weiter voll auf dem Gas stehe ohne auch nur mit den Händen in die Nähe der Padels zu sein schaltet die S-Tronic wieder in den 2 zurück und ist sofort im Begrenzer :cursing:


    Ich habe das ganze 3x hintereinander an der selben Kurve probiert und immer mit dem selben Ergebnis.


    Ebenfalls habe ich das Problem wenn ich in einer lang gezogen Kurve zügig unterwegs bin und dann bei hoher Drehzahl manuell in den nächsten Gang schalte und gleichzeitig Gas wegnehme das es sich kurz so anhört als würde er schalten aber dann doch in dem Gang bleibt ?(


    Ich hoffe ihr könnt mir helfen

  • Hast du auch den ganghebel auf manuell? Es ist auch voellig normal das er trotz M modus hochschaltet, das ist von audi so vorgesehen.


    Ab zum tuner der macht das der hobbel im M modus auch den gang haelt. :) bei mir haellt es und beim limiter hoerts sich an wie fehlzündungen... Richtig geil :)

  • Das hört sich für mich wie ein Sicherheitsfeature von Audi an.


    Da sitzen ja auch viele hochbezahlte Ingenieure die sich solch tolle Sachen dann ausdenken dürfen.. :ohmann:
    so wie auch einige andere Dinge die man manuell steuern kann um dann doch wieder automatisch einzugreifen..

    „Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: 'Das ist technisch unmöglich!'“

  • Meins macht das auch nicht. Wenn ich auf manuell bin und an den Begrenzer fahre, bleibt der dort (tätätätätätä) bis ich selber schalte. So muss das sein. :thumbup:
    Frage bei Audi doch mal nach ob das beim 2013er Modell normal ist. Wäre schade wenn Sie das DSG so Pussymässig programmiert hätten! :denken:

  • Das war bei meinem auch so!!!! Beim plus ist das vllt wohl neu ...
    Nach hgr map hab ich auch wie du das so toll beschreibat tätätä ^^
    Hilft nur ein tuner

    Der Kai wird das schon richten 8)


    Ging halt im grunde erst mal darum defekte auszuschließen, aber wenn das andere auch haben bin ich ja beruhigt.


    Audi habe ich trotzdem darüber informiert und warte auf eine Antwort.

  • Hmm, habe das mal heute mit meinem TT (allerdings kein RS) ausprobiert.


    S-Tronic im manuellen Modus, S-Taste gedrückt, ESP aus.


    2. Gang am Eingang der Kurve ca. 3500 U/min und am Scheitelpunkt bis zum roten Bereich hochbeschleunigt.


    Die S-Tronic macht was sie soll und bleibt permanent im 2. Gang.


    Merkwürdig warum sich das ausgerechnet beim RS so verhalten soll ?

  • Das ist auch nicht mein Problem, in dem Begrenzer geht meiner auch und bleibt auch da ohne hochzuschalten.
    Auch wenn ich das möglichst versuche zu meiden.


    Es geht eher um schnelles Kurvenfahren im Grenzbereich.


    Der Effekt tritt auch nicht immer auf aber ab und an schaltet die S-Tronic im M-Modus einfach mal nen Gang hoch wenn der Arsch weggeht und man auf dem Gas stehen bleibt.


    PS: Deinen RS im Video hast du hoffentlich noch am selben Tag gewaschen :P

  • Ich kanns ausm TTRS her ned ableiten, weil meiner nen Handschalter ist. Mein ehemaliger A1 mit Stronic hatte aber eine Art, Kickdownfunktion! Des geschieht, wenn du das Gaspedal komplett durchdrückst! Probier mal aus, das Gaspedal voll durchzudrücken, aber mit wenig Druck! Danach nochmal fest reindrücken, dann nämlich kam bei mir im A1 der Kickdown, welcher nen idealen Gang einlegen soll! Glaub des is der Grund, weshalb er bei dir nochmal den Gang vom 3. in den 2. schnalzt! ;)

  • Habe heute etwas ähnliches erlebt. Als ich die Autobahneinfahrt hochfuhr und aus der Kurve heraus Kickdown gab, hat das S-Tronic vom 4. in den 3. Gang geschaltet, obwohl er im 3. Gang kurz vor dem Begrenzer war. So musste es gleich wieder hochschalten. Ausserdem hat das DSG in den M-Modus gewechselt! :denken:
    Kennt das jemand?

  • Da gab es doch bei Audi ein DSG Update ab Juli 2012. Das habe ich neulich im RS 3 Forum gelesen. Dasselbe Problem dort. Update Code SVM 02A039 . Update Version 1717 (mit Nr 2029582/2)


    Wäre wirklich interessant mehr über dieses Update zuerfahren bevor man mir dieses auf meinen RS aufspielt. Meiner von 2011 bleibt nämlich auch im Begrenzer hängen. TT-Eifel?