Dennis sein 3.2er Turbo TT

  • Moin,


    Haber hier schon längere Zeit fleißig mitgelesen und wollte mich und mein Auto hier auch mal vorstellen.
    Heiße Dennis bin 23 Jahre alt komme aus dem Emsland und arbeite als Servicetechniker für Gasmotoren.


    Jetzt zu meinem Auto:


    - TT Coupé 3.2 Quattro
    - BJ 12/06
    -ca. 70tkm
    -6 Gang Schaltgetriebe
    -Bose Sourround
    -Ledersitze mit Sitzheizung
    -getönte Scheiben Hinten
    -19" BBS Felgen
    -Radio: Clarion 502e
    -H&R Federn


    Geplant sind:


    -neue Auspuffanlage (weiß nur noch nicht woher)
    -Bremssättel rot lacken
    -auf Kurz oder Lang mehr Leistung...


    Habe noch mal schnell Versucht ein paar Bilder zu machen um wenigstens etwas vorzeigen zu können.
    Leider spielt das Wetter nicht so mit. Aber vernünftige Bilder werden nachgereicht.




  • Hi und herzlicih willkommen,


    sehr schickes Autochen :) steht schon ganz gut da.


    sind es die Original BBS le mans oder Replika? Finde die Felgen absolut traum, aber man muss sie sehr tief fahren oder sogar als 20 damit es richtig genial wirkt.


    Bezüglich der Auspuffanlage kannst du dich mal im Marktbereich kundig machen, beispielsweise BN Pipes oder HPerformance oder ASG.



    Schöne Grüße aus Düren


    Chris

  • Hi Danke.
    Felgen sind Original BBS.
    Rein optisch könnte der noch tiefer.
    Allerdings ist das jetzt schon teilweise knapp mit der Bodenfreiheit.


    Mit der Auspuffanlage muss ich mal gucken die BN Pipes gefällt mir wohl, ist aber ziemlich teuer.
    Die Jungs von Edel01 brauchen mir zu lange. Und der Auspuffbauer um der Ecke hat zwar ein
    guten Preis aber ich hab mit dem keine Erfahrung.


    mfg

  • So letzte Woche ist meine Bn-Pipes Auspuffanlage gekommen.
    Hab sie Freitagabend auch gleich drunter gebaut.
    Bin bis jetzt ganz zufrieden.
    Die Verarbeitung ist gut, Passgenauigkeit ist 100% und der Sound gefällt mir auch. Nur ein bisschen lauter kann sie noch sein aber ich denke das kommt mit der Zeit.


    Mfg


    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

  • Danke. :)


    Mir ist vor ein paar Tagen aufgefallen, das meine Standlichtbirnen unterschiedlich hell leuchten.
    Hab dann gestern mal den einen Scheinwerfer ausgebaut um nachzuschauen.
    So wie es aussieht ist die Birne geschmolzen und glimmt nur noch vor sich hin.
    Die ganze Fassung ist jetzt mit dem Scheinwerfer verschmolzen und kann nicht mehr raus gezogen werden. :thumbdown:
    Hatte das schon mal jemand?


    Was mir auch noch aufgefallen ist, ist das viele Schrauben im Motorraum am rosten sind. Wie z.B. vom Schlossträger oder vom Scheinwerfer.
    Ist das normal? 8|


    mfg Dennis

  • Das mit den geschmolzenen Lämpchen hab ich in diversen Foren schon gelesen, bist also nicht der Einzige! Wenn man bedenkt was so ein Scheinwerfer kostet ist das die reinste Frechheit, zumal ja auch irgendwo ein Sicherheitsrisiko!


    Ja und die rostigen Schrauben sind wahrscheinlich "Stand der Technik", die hab ich auch ;-P

  • Am Anfang des Jahres hatte sich schon der Fensterheber auf der Fahrerseite verabschiedet.
    Und Heute beim Last-Minute-Shopping ist dann der Zug auf der Beifahrerseite gerissen :ohmann:
    Konnte das Fenster zum Glück erstmal mit der Hand hochziehen.
    Das schlimmste ist das ich jetzt erstmal bis nach Weihnachten nichts machen kann :thumbdown:
    Und teuer wird das auch wieder :schimpfen:

  • Das ist natürlich super ärgerlich.
    Noch was zu deinem Standlicht.
    Laut meinem Freundlichen gibt es unterschiedliche Leuchtmittel.
    Als bei mir mal eine defekt war, fragte er mich ob ich Xenon habe oder nicht.
    Gibt anscheinend zwei Varianten. Leider weiß ich den Unterschied nicht...


    Gruß Frank

  • kleines Update:
    Fensterheber ist wieder fertig. :)
    Die Fassung für das Standlicht hab ich jetzt auch, nur noch nicht eingebaut.
    Über die Feiertage hab ich mir die Alu Pedalerie eingebaut (Ich finde das ist ein Muss)


    Und ich bin auch endlich mal dazu gekommen ein Video vom neuen Auspuff hochzuladen. :rolleyes:
    Das Video wurde allerdings mit dem Handy aufgenommen und der Auspuff war noch kalt.