Audi TT RS 2017 Coupé und Roadster

  • ....



    Mal ein anderer Gedanke der bei den Franzosen im Audi FOrum diskutiert wurde:


    "Wird der 8S (FV) designtechnisch so gut altern wie der 8J??"



    Find ich ne gute Frage...


    Das Rund, Kreis Konzept ist ja jetzt sowiso hin... Ob das Eckige, Edgy Design auch noch in 2 Generationen Designsprache noch nicht altbacken rüberkommt?


    Der 8J hat sich in seinen jetzt 10 Jahren! ja absolut gut gehalten im Design. Auch der 8N sieht noch immer schön aus und nicht altbacken. Bin gespannt wie das mit dem 8S wird.



    Wie seht Ihr das ?

    +1000PS Garage: Audi S3 02 265ps - 370NM 2nd Air Intake, Cat-back supersprint, Stahlflexleitungen, Kennwood KVT725+navi, Hp complet Lanzar,Bilstein PSS9, Ganghebel S3 8P,Domstrebe unten, Haldex PP, Turborohr B&B, chip B&B /// BCNR33: min 400 PS -rollcage, Nardi LR, Link ECU...?? /// Audi TTRS 2013 (340ch)MTM Diff, Carbon Quattro, Carbon Ansaugung, Carbon Innenraum :daumenhoch:

  • Ich finde "eckige Designs" eigentlich deutlich besser. Auch beim neuen TT. Wenn der Trend erstmal dahin geht, finde ich das ok. Man kann ja nicht immer das gleiche machen.
    Der TT hat sein Design nur gut gehalten wenn man ihn nicht neben modernere Autos stellt ;) Dann sieht er meiner Meinung nach eben doch nach 10 Jahren aus..... Zeitlos is in meinen Augen da nix.


    Beim neuen TT wurde das Heck und die Front schön kantig gestaltet, absolut okay. AAAAAber dann die alte runde Form bei der Schulterlinie?! Das sieht sowas von scheiße aus beim neuen TT, für mich ein Nogo! Das sieht so aus als wäre das Geld ausgegangen und man hat die alte Tür vom TT8J nehmen müssen.


    Ansonsten will ich mit Franzosen nicht über Design diskutieren wollen :P

  • Ich finde "eckige Designs" eigentlich deutlich besser. Auch beim neuen TT. Wenn der Trend erstmal dahin geht, finde ich das ok. Man kann ja nicht immer das gleiche machen.
    Der TT hat sein Design nur gut gehalten wenn man ihn nicht neben modernere Autos stellt ;) Dann sieht er meiner Meinung nach eben doch nach 10 Jahren aus..... Zeitlos is in meinen Augen da nix.


    Beim neuen TT wurde das Heck und die Front schön kantig gestaltet, absolut okay. AAAAAber dann die alte runde Form bei der Schulterlinie?! Das sieht sowas von scheiße aus beim neuen TT, für mich ein Nogo! Das sieht so aus als wäre das Geld ausgegangen und man hat die alte Tür vom TT8J nehmen müssen.


    Ansonsten will ich mit Franzosen nicht über Design diskutieren wollen :P


    Das sehe ich ganz genauso. Die Seitenlinie ist die alte gelieben und die Front sieht aus wie von einem A4 genommen.
    Beides für sich gesehen geht in Ordnung. Aber beides an ein Auto zu bauen finde ich irgendwie zusammengewürfelt.


    Und was die Franzosen anbetrifft, ebenfalls absolute Zustimmung, da keige ich nur noch Brechreiz. :kotzen:

    Gruß MadManni
    :) Audi TT RS EZ.: 03/2013, Schaltgetriebe 8) , Carbonpaket 280km/h, MMI plus, Individualfarbe Prismasilber Kristalleffekt, 19 Zoll Rotorfelgen, Sport Aga ab Werk :thumbup:

  • Nutze den freien Tag mal um ein bisschen Ordnung in meinen Papierkram zu machen.
    Bin dabei auch mal über die alten RS Prospekte vom 8J gestoßen.


    Mir ist es irgendwie weiterhin ein Rätsel, wie Audi einen Aufschlag von 10.000 € beim neuen RS zum 8J darstellen/argumentieren will..... :denken:


    Wg der Mehrleistung ? dem virt. Cockpit ohne das man angeblich nicht mehr leben will ?? Oder was oder wie ???


    :spinnen:

    Gruß Rainer
    ------------------------------
    :rock: Audi TT RS plus Coupe, suzukagrau, Winterräder 19" Rotor schwarz rot / Sommerräder 19" OZ Ultra HLT graphit, Handschalter, B16+H&R Stabis, Fat Boy Jimmy, Audi Ceramic

    :/ Audi TT RS (8S) Coupe, suzukagrau, derzeit noch jungfräulich

  • Vielleicht soll das mehr Exklusivität erzeugen, wenn man den Preis derart drastisch anhebt und sich somit auf eine solventere Kundschaft fokussieren?


    Naja, nächstes Jahr Wörthersee aka Santander Finanzierungsfestspiele werden es ja zeigen.

    Audi TTRS, Motorrevision HGR, Schweizer LLK, EDEL01 Prototypen AGA, KW Clubsport, Sachs Sintermetall Kupplung, Raeder Motorsport Felgen, Schalensitze, Mov'It Stahlbremse

  • Vielleicht soll das mehr Exklusivität erzeugen, wenn man den Preis derart drastisch anhebt und sich somit auf eine solventere Kundschaft fokussieren?


    Naja, nächstes Jahr Wörthersee aka Santander Finanzierungsfestspiele werden es ja zeigen.


    Sich eine neue solventere Kundenbasis aufzubauen heißt aber auch erheblichen Mehraufwand, weil die Akquise dieser neuer Kunden ne Menge Geld kostet.
    Und was ist mit den Bestandskunden ? Denen müsste man ja eine Alternative - quasi einen TT light - anbieten....
    Santander & Co. können da eine Lösung sein - aber sicher nicht für alle. Die Raten müssen ja trotzdem irgendwie irgendwann bezahlt werden...auch bei dem derzeitigen Zinsniveau.


    Kalkulatorsich kann ich es mir nicht wirklich erklären, da z.B. das virt. Cockpit ja auch in den Volumenmodellen Einzug hält und auch der neue 5-Zyl. Motor in zusätzlichen Baureihen eingesetzt werden soll als bisher. Die neue Bremse wird wohl kaum soviel Budget verbraten haben und die unglaublichen OLEDs auch nicht... :denken: :smile


    Ich bin jetzt schon gespannt, wie mir mein bisheriger Verkäufer und mein neuer Verkäufer (Family) dies schmackhaft machen wollen

    Gruß Rainer
    ------------------------------
    :rock: Audi TT RS plus Coupe, suzukagrau, Winterräder 19" Rotor schwarz rot / Sommerräder 19" OZ Ultra HLT graphit, Handschalter, B16+H&R Stabis, Fat Boy Jimmy, Audi Ceramic

    :/ Audi TT RS (8S) Coupe, suzukagrau, derzeit noch jungfräulich

  • Sich eine neue solventere Kundenbasis aufzubauen heißt aber auch erheblichen Mehraufwand, weil die Akquise dieser neuer Kunden ne Menge Geld kostet.
    Und was ist mit den Bestandskunden ? Denen müsste man ja eine Alternative - quasi einen TT light - anbieten....
    Santander & Co. können da eine Lösung sein - aber sicher nicht für alle. Die Raten müssen ja trotzdem irgendwie irgendwann bezahlt werden...auch bei dem derzeitigen Zinsniveau.


    Kalkulatorsich kann ich es mir nicht wirklich erklären, da z.B. das virt. Cockpit ja auch in den Volumenmodellen Einzug hält und auch der neue 5-Zyl. Motor in zusätzlichen Baureihen eingesetzt werden soll als bisher. Die neue Bremse wird wohl kaum soviel Budget verbraten haben und die unglaublichen OLEDs auch nicht... :denken: :smile


    Ich bin jetzt schon gespannt, wie mir mein bisheriger Verkäufer und mein neuer Verkäufer (Family) dies schmackhaft machen wollen


    TTRS light gibts doch hat nur 30 ps weniger als der alte rs ^^


  • Naja, nächstes Jahr Wörthersee aka Santander Finanzierungsfestspiele werden es ja zeigen.


    :hmw


    Der war so gut das ich laut lachen musste, und dies dann dem Chef im Büro erklären musste. Dann lachten zwei

    +1000PS Garage: Audi S3 02 265ps - 370NM 2nd Air Intake, Cat-back supersprint, Stahlflexleitungen, Kennwood KVT725+navi, Hp complet Lanzar,Bilstein PSS9, Ganghebel S3 8P,Domstrebe unten, Haldex PP, Turborohr B&B, chip B&B /// BCNR33: min 400 PS -rollcage, Nardi LR, Link ECU...?? /// Audi TTRS 2013 (340ch)MTM Diff, Carbon Quattro, Carbon Ansaugung, Carbon Innenraum :daumenhoch:

  • Das war gestern auch mein erster Gedanke....vielleicht ist das ja nach dem RS6 Allroad der nächste RS Allroad.... :denken:


    Felgen einfach die Standard bestellen und dann wieder ein paar schöne leichte von OZ oder so...


    Hab leider keine Zeit zum Rennen zu gehen, sonst hätte ich mir das Teil auch mal angesehen

    Gruß Rainer
    ------------------------------
    :rock: Audi TT RS plus Coupe, suzukagrau, Winterräder 19" Rotor schwarz rot / Sommerräder 19" OZ Ultra HLT graphit, Handschalter, B16+H&R Stabis, Fat Boy Jimmy, Audi Ceramic

    :/ Audi TT RS (8S) Coupe, suzukagrau, derzeit noch jungfräulich

  • Was ist mit den Designern los


    der wurde bestimmt mit der neuesten und innovativsten Design App entwickelt..
    ich denke mit den richtigen Tabletten morgens sieht der echt schick aus :hmw

    „Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: 'Das ist technisch unmöglich!'“

  • Will mir so gar nicht gefallen. Und preislich eher selbstbewusst von Audi im Markt platziert....


    Ohnehin spricht mich der neue TT nicht so wirklich an.


    Bin gerade in der Findungsphase für ein neues Auto. Ob es wieder ein Audi wird steht auf der Kippe.


    Zielvorgabe >300PS, >4 Zylinder und Cabriolet. Da hätte der neue RS eigentlich gut gepasst.


    Im Moment sind meine Vorauswahl aber eher BMW M235 xDrive und Ford Mustang GT.


  • http://suchen.mobile.de/auto-inserat/ford-mustang-5-0-v8-aut-gt-s-halle-westfalen/223219391.html;jsessionid=5AC6801BFA5DDF9C5809B0C0301B7AF5.search47-1_i15_3015?&origin=PARK&ticket=ST-1966586-ybvFHdIjlDdNQlGI5TDu-mycas46-1_c01_4201 :D


    Also Cabrio wäre ich mir unsicher bei der Verdeckqualität.

  • Bin gerade in der Findungsphase für ein neues Auto. Ob es wieder ein Audi wird steht auf der Kippe.


    Zielvorgabe >300PS, >4 Zylinder und Cabriolet. Da hätte der neue RS eigentlich gut gepasst.


    Im Moment sind meine Vorauswahl aber eher BMW M235 xDrive und Ford Mustang GT.


    mir geht es ja ähnlich.. allerdings kommt bei mir noch Zweisitzer und Stoffdach als Vorgabe dazu..
    momentan tendiere ich fast dazu den TT zu behalten.. :denken:
    bin wirklich gespannt was es bei dir wird..

    „Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: 'Das ist technisch unmöglich!'“