Eure Meinung Audi Q3 RS und SQ5

  • Warum lackiert man jede Felge in einer anderen Neonfarbe? Legt die Brocken unfahrbahr tief? foliert komische Sachen und Stickerbomb drauf? man will auffallen um jeden Preis. deswegen ;)


    Oder einfach die Kappe am bluten :D:D

    Motorrad vs Auto: Halb so viele Räder, doppelt soviel Spaß!..... Panigale V4S:thumbup::thumbup:;)


    Living in a Loft ;)

  • Die Optik vom A4 Allroad ist SERIE - bis auf Felgen / Fahrwerk und Software ist nichts verändert!


    Der Allroad hat mehr Platz in den Kotis und ist besser zum tieferlegen geeignet, als ein normaler A4. Der Allroad und der RS haben gscheit Platz für schöne Felgen.


    @1977coach


    Für den Kolleg ist der von Dir gepostete A4 noch glatt als Jägerstand zu verwenden. Der ist ihm zu hoch! Dazu noch die "Somalia-Radläufe" im normalo-A4! => näh, geht ned!

    Haben Sie beim Autofahren schon bemerkt, dass jeder der langsamer fährt als Sie, ein Idi*t ist und jeder, der schneller fährt ein Verr*ckter?


    [customizEd]
    www,custom-chips,de


    Audi TTGT Roadster - 3.2 V6T - CWA100.2 - R8 CERAMIC - H&R - RUF Kompressor Stufe 3+

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von S-Tronic ()

  • @ S-Tronic
    Ich poste hier auch nicht den Geschmack Deines Kollegen sondern meinen! ;)

    Audi R8 V10+ voll und Serie


    Audi TTRS 8S Coupe,364kW (HGR), Eventuri , Riviera Blue Matt, KW , ATS GTR,


    BMW E36 H5 2,5 (M50B25), Einzeldrosselanlage mit Airbox, Cardiff-Zelle bis auf die Dome, KW Competition mit NS-Abstimmung + Uniball,VA Anlage mit 100Zeller ca.169kW 7.600U/min

  • @1977coach


    dann solltest Du allerdings AUCH den Geschmack ANDERER respektieren, und nicht so nen quark daherreden! Dein Tonfall kommt mal wirklich nicht "angenehm und auf Augenhöhe" rüber! Okay, es ist schon vorher angekommen, das es nicht Dein Style ist. ABER: Was "Du kannst", oder wie auch immer "machen würdest" - TU ES EINFACH, aber respektiere immer den Geschmack Anderer!


    Fakt ist aber, der normalo A4 ist nicht geeignet für Tieferlegungen >10cm. Genau das war das Kaufkriterium für den Allroad, der RS ist aus Imagegründen ausgeschieden (450PS die eher 330 auf dem Prüfstand sind). Das Auto hat keine 10000km runter, alles ist perfekt integriert und funzt echt PERFEKT! Er kann sogar fast die Serienhöhe des Allroad einstellen.


    die Kuststoffverbreiterungen lackieren? WARUM? Es ist (und bleibt) doch ein Allroad! Das soll man in den Augen des Kollegen auch (irgendwie) erkennen. 3.0 TDI Quattro S-Tronic - S-Line. Wie gesagt, alles Serie ausser Felgen / Fahrwerk und Software. Ich respektiere den Geschmack Anderer! Jeder soll so machen, wie er es meint! Ich habe mich auch NIE Abfällig über den Geschmack Anderer geäußert. Okay, ich schimpfe über das aktuelle Audi-Design, greife aber niemanden an! Derjenige hat sich meist etwas bei der Umsetzung gedacht (der Eine etwas mehr, ein Anderer vielleicht weniger - immer im Rahmen der persönlichen und finanziellen Möglichkeiten!)


    Bei so geballter Arroganz bin ich hier raus - gar nicht meins wie hier über die Geschmäcker herablassend kommentiert wird! Von mir mmt keine weitere Antwort dazu.

    Haben Sie beim Autofahren schon bemerkt, dass jeder der langsamer fährt als Sie, ein Idi*t ist und jeder, der schneller fährt ein Verr*ckter?


    [customizEd]
    www,custom-chips,de


    Audi TTGT Roadster - 3.2 V6T - CWA100.2 - R8 CERAMIC - H&R - RUF Kompressor Stufe 3+

  • Das einzig Schlimme, wie ich finde, dass es mittlerweile jedes Mal nach dem dritten(nichtgefallen) Beitrag knallen muss! Ich möchte, dass jeder hier auch schreiben kann wenn ihm was nicht gefällt. Das war am Anfang hier im Forum nie ein Problem!!! Warum ist das nun so oft ein Problem :denken: :denken: :denken:

    Motorrad vs Auto: Halb so viele Räder, doppelt soviel Spaß!..... Panigale V4S:thumbup::thumbup:;)


    Living in a Loft ;)

  • Ich denke es kommt eben immer auf den Ton an wie man sein Missfallen zum Ausdruck bringt. Hier sollte sich jeder selbst an der Nase packen und vielleicht noch einmal darüber nachdenken bevor man etwas postet.


    Es sollte in einem Forum doch möglich sein sachlich zu diskutieren und sowohl positives als auch negatives Feedback zu geben.

  • Zitat

    Bei so geballter Arroganz bin ich hier raus - gar nicht meins wie hier über die Geschmäcker herablassend kommentiert wird! Von mir mmt keine weitere Antwort dazu.


    Da ist aber einer empfindlich :spinnen:


    Ich finde die Diskussion doch recht sachlich :thumbsup:

  • Wenn es Dir gefällt ist doch ok. Aber da der Q3 auch nicht sooo viel größer als ein A3 ist, würde es in meinen Augen näher liegen, nen A3 tiefer zu legen.
    Aber wie gesagt, wenns Dir gefällt - Du wirst immerhin damit auffallen. Das ist wie mit dem Golf2 Country damals, nur andersrum :panik :hmw

  • Der Q3 sollte den Einstieg in die Welt der RS-Modelle markieren, deswegen weniger Dampf und günstigerer Preis.

    Im Übrigen hat sich der Q3 als RS gar nicht so schlecht verkauft. Selbst in unserem Autohaus sind im Laufe der Zeit locker 10 Stück verkauft worden - in einem 30.000 Einwohner Städtchen und den zugehörigen Nachbar-Städtchen vor den Toren Stuttgarts.

    Der damals gepostete Q3 mit der zweiflutigen Abgasanlage ist auch von uns verkauft worden :P


    Zu dem Thema mit "zu tief" und "zu hoch": Ich war da früher auch ziemlich intolerant. Aber man wird die "Performance-Tuner" und die "Show-Tuner" nie komplett unter einen Hut bekommen. Wenn man sich aber gegenseitig respektiert, kann man ganz gut miteinander auskommen. Übrigens werden 90% der Showtuner später ganz automatisch zu Performancetunern - im Bekanntenkreis selbst mehrfach erlebt. Früher musste es so tief sein wie es geht. Heute ist es wichtiger, dass der Eimer gut ums Eck geht ;)

    8S TT RS - Porsche LimeGreen, 20" Raeder Motorsport Felgen, KW V3, HPerformance Stage I + Clubsport LLK

    8J TT RS - sepangblau mit Vollausstattung und handgerissen - gehen nun getrennte Wege ;(

    80 2.0e - mein Alltagsoldie 8)


    Gruß ausm Ländle :)

  • Ich habe nie behauptet, dass ich das ganze SUV-Gedöns gut finde 8o

    Weiters hoffe ich, dass sich so ein Fauxpas nicht mehr wiederholt -> 5-Zylinder in so ner SUV-Büchse ... <X

    8S TT RS - Porsche LimeGreen, 20" Raeder Motorsport Felgen, KW V3, HPerformance Stage I + Clubsport LLK

    8J TT RS - sepangblau mit Vollausstattung und handgerissen - gehen nun getrennte Wege ;(

    80 2.0e - mein Alltagsoldie 8)


    Gruß ausm Ländle :)

  • Der Q3 sollte den Einstieg in die Welt der RS-Modelle markieren, deswegen weniger Dampf und günstigerer Preis.

    Im Übrigen hat sich der Q3 als RS gar nicht so schlecht verkauft. Selbst in unserem Autohaus sind im Laufe der Zeit locker 10 Stück verkauft worden - in einem 30.000 Einwohner Städtchen und den zugehörigen Nachbar-Städtchen vor den Toren Stuttgarts.

    Der damals gepostete Q3 mit der zweiflutigen Abgasanlage ist auch von uns verkauft worden :P


    Zu dem Thema mit "zu tief" und "zu hoch": Ich war da früher auch ziemlich intolerant. Aber man wird die "Performance-Tuner" und die "Show-Tuner" nie komplett unter einen Hut bekommen. Wenn man sich aber gegenseitig respektiert, kann man ganz gut miteinander auskommen. Übrigens werden 90% der Showtuner später ganz automatisch zu Performancetunern - im Bekanntenkreis selbst mehrfach erlebt. Früher musste es so tief sein wie es geht. Heute ist es wichtiger, dass der Eimer gut ums Eck geht ;)

    Danke für deine ausführliche Erklärung! Dann war das wohl ein marketingtechnischer Grund, warum man den RSQ3 gedrosselt hat. Macht sinn!

    Kriegt man die 30 PS mehr einfach über die Programmierung oder muss da hardwaretechnisch noch was geändert werden, um die 30PS wie im TTRS zu bekommen?