Achtung Audi Zentrum Braunschweig Absicht oder Unvermögen?

  • Hi,


    die 60.000 Km Inspektion war dran und man fährt zum kompetenten AZ-BS
    Soweit kein Problem, Termin und Aufwandsabsprache absolut ohne Probleme.
    Kostenvorausschau ca. 500€ mit folgenden Eckdaten besprochen (ca. 20Min):
    • Inspektion
    • Ölwechsel (Öl von Mir und auch Retour)
    • Kein Pollenfilter weil schon im Frühling meiner Seitz erledigt.
    • Klimaanlage (Dichtigkeit und Klimawechsel)
    • Getriebe Öl Wechsel
    • Glühkerze bei der Standheizung prüfen
    • Keine Bremse da schon Okt 2013 erledigt und erst 7.000Km seit dem Gefahren wurden.
    Ich hatte extra eine Kostenvorschau verlangt da ich Bar zahlen wollte und abgeschätzt das Geld einstecken wollte, wie schon Vorausgesehen hatte der Werkstattmeister schon darauf hingewiesen das auch Plastik Geld funktioniert.
    Das der Werkstattmeister keine Zeit hatte bei der Inspektionsannahme, eine nochmalige Durchsprache am Fahrzeug zu machen kam mir entgegen.
    Leider hat mich die Empfangsdame ca25 min durch den Ausstellungsraum schlurfen lassen.
    Nach einiger Zeit war Ihnen dann wohl doch klar, er hat kein Interesse an einem neuern Modell. Inzwischen war auch mein Leihwagen gekommen. Man legte kurz den Auftrag vor und ich unterschrieben (blind wie ich war). Es War ja alles besprochen.


    Bei der Abholung kam dann das große Erwachen. :kotzen: Über 800 €, daß war wie eine Große Ohrfeige. :ohmann:


    Nach kurzem Überfliegen fiel mir gleich auf das die Ölentsorgung abgerechnet wurde.
    Des Weiter waren:


    • Inspektion
    • Ölwechsel (Öl von Mir)
    • Pollenfilter Neu
    • Klimaanlage (Dichtigkeit und Klimawechsel)
    • Getriebe Öl Wechsel
    • Glühkerze bei der Standheizung prüfen
    • Bremsflüssigkeitswechsel mit Reifen ab und drauf
    Das sind fast 40% Mehraufwendungen als besprochen das ist aus meiner Sicht unseriös.
    Einer Rückrufbitte Zwecks Klärung wird seit 3 Wochen nicht nachgekommen. :evil:
    Eins ist in Zukunft klar, Augen auf !!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Im Audi Zentrum Braunschweig :kotzen:
    Gruß

  • Bei meinem AZ ist der Vorgang ähnlich - aber in entscheidenden Punkten ein klein bißchen anders....
    Die Besprechung wie bei Dir, dann gibt es das Ganze aber schriftlich und musst abzeichnen.
    Bei Abweichungen (z.B. es wurde während der Arbeiten noch was entdeckt) erfolgt immer ein Anruf um abzusichern, dass man das auch will.
    Und bei Abholung kommt entweder der Chef automat an die Kasse oder bei der obligatorischen Frage "wurde Ihnen die Rechnung schon erklärt", holt die Dame dann den Meister dazu.


    Also bisher (toi toi toi) ist das vom Ablauf hier in meinem AZ fast schon ideal....


    Dass bei Dir gleich ein paar Punkte missachtet wurden ist bleeed - vor allem hast Du zwar was schriftliches, aber nicht kontrolliert.


    Das kann zum Klassiker "Aussage steht gegen Aussage" führen.


    Hoffe das klärt sich in Deinem Sinn :daumenhoch:

    Gruß Rainer
    ------------------------------
    :rock: Audi TT RS plus Coupe, suzukagrau, Winterräder 19" Rotor schwarz rot / Sommerräder 19" OZ Ultra HLT graphit, Handschalter, B16+H&R Stabis, Fat Boy Jimmy, Audi Ceramic

  • Audi Zentren zocken generell ab. Das schlimmste Audi Zentrum das ich bis dato kennenlernen durfte ist das Audi Zentrum Regensburg. FINGER WEG und ACHTUNG vor dem AUDI ZENTRUM REGENSBURG. Wer Details zum Vorfall wissen möchte kann mich gerne kontaktieren. :panik

    Mit freundlichen Grüßen

    Alex


    Fahrzeughistorie:
    Audi A3 8L 1.6 101 PS (verkauft)
    Audi S3 8L 1.8T 225 PS (verkauft)
    Audi TTS 8J 2.0 TFSI 272 PS (verkauft)
    Audi TTRS Plus 8J 2.5 TFSI 360 PS (verkauft)

    aktuell Audi TTRS 2.5 TFSI 400 PS

  • Ich fahre hier im Ort in eine VW Vertragswerkstatt mit Audi Service. Das ist wesentlich günstiger. Und die machen das auch nicht besser oder schlechter.

  • Hallo,
    800€ für die erledigten Arbeiten ist soweit OK (Ölpreise sind schon unverschämt). Diese wurden ja auch ausgeführt.
    Ich finde es blos Schade das man Zeit Investiert, alles abklärt und eine Auskunft erhält die nachher nur Bla Bla war.


    Mein Fazit ist, beim nächsten Ölwechsel gibt es auch Alternativen.
    Gruß

  • Audi Zentren zocken generell ab. Das schlimmste Audi Zentrum das ich bis dato kennenlernen durfte ist das Audi Zentrum Regensburg. FINGER WEG und ACHTUNG vor dem AUDI ZENTRUM REGENSBURG. Wer Details zum Vorfall wissen möchte kann mich gerne kontaktieren. :panik


    Alle über einen Kamm schären geht nicht.
    Aber das AZ RGBG ist der größte Sauhaufen von allen bisher erlebten...
    Nie mehr eine Autobestellung dort und auch keinen Kundendienst......

  • Lieber Service selber machen oft genug schon Pfusch gesehen. Dann wird immer gesagt ach passt schon so das ist so in Ordnung oder das Reicht. Dann wird einem der Schlüssel an der Theke gegeben und das Thema hat sich für die erledigt.


    gruß,
    Robert

    Nissan GTR 2012 Blau Mettalic 102mm Titanabgasanlage Ohne Kat, 76 MM Rennansaugung, 1100 cc ASNU Injektoren ca. 7xx PS und 8xx NM

  • Zitat

    Lieber Service selber machen oft genug schon Pfusch gesehen


    mal abgesehen davon das die wenigsten hier die Fähigkeiten und die Ausstattung dazu haben, bei einem Neuwagen würde ich während der Gewährleistungszeit nichts selber machen.


    Man ist also auf das AZ angewiesen oder beißt halt in den sauren Apfel!!!

  • Ja das mit der gewährleistung ist schon so eine Sache da haben einem des AZ richtig an den E...IERN. Ansich sind die meisten Sachen relativ einfach erledigt. Man müsste sich nur ein VCDS leihen falls man die Servicemeldung resetten will (Soll bei älteren TT 8J wohl auch ohne gehen). Es wird ja alles mögliche versucht so dass man nicht die Chance hat in eine Freie Werkstatt zu gehen. Ich kenne einige Werkstätten jedoch würde ich nur sehr wenige mit gutem Gewissen empfehlen. Manchmal denke ich mir auch einfach ein Auto Leasen mit Automatik und einfach nur noch da hinbringen wo man ihn her hat und wenn was Passiert denen einfach auf den Hof stellen und die zur Sau machen.


    gruß,
    Robert

    Nissan GTR 2012 Blau Mettalic 102mm Titanabgasanlage Ohne Kat, 76 MM Rennansaugung, 1100 cc ASNU Injektoren ca. 7xx PS und 8xx NM

  • Also ich habe im Mai bei der Inspektion in einem VW Haus mit Audi Service bezahlt:


    Ölwechselservice bei Eigenöl inkl. Filter und Entsorgung 130,- Brutto.
    Bremsflüssigkeit gewechselt 46,- Brutto
    DSG Ölwechsel inkl. Öl, Filter, Software prüfen und Adaption 250,- Brutto


    Wenn man mal die Klima mit 100,- und den Kleinkram mit weiteren 50,- ansetzt, finde ich 800,- deutlich zu teuer.

  • Hey da ich ein Anliegen in diesem Bereich habe, wende ich mich an euch in diesem Thread.


    Mein Schwiegervater hat einen A7 Bj 2011 3,0 tdi dsg.


    Das Auto hat er 2012 als Galeriewagen auf seine Firma als Leasing aufgenommen und da war nun die erste Inspektion fällig. Da er schon davor 3x Autos immer á 4 Jahre Leasinglaufzeit hatte und in dieser Zeit immer die erste Inspektion fällig war, dachte er aufgrund dieser Erfahrung dass es kostenfrei ist, weils bisher auch immer so war.


    Jetzt kam eine Rechnung in Höhe von 600,68€ brutto.


    Folgendes wurde gemacht:
    Inspektion mit Ölwechsel 178,10€
    Filter 18,34€
    6,4 l Öl 164,16€
    Staub- und Pollenfilter ein- & ausgebaut 12,70+54,40=67,10€
    Bremsflüssigkeitsservice 63,50
    Bremsflüssigkeit 11,90€
    Dichtring 1,67€
    +19% MwSt.


    Brutto: 600,68€




    Jetzt wollte ich wissen, ob diese Summe so in Ordnung für ein A7 geht?


    Ich kenn die AudiPreise nicht da ich alles bei meinem Onkel seiner eigenen Werkstatt machen lasse... aber ich fand die Summe für eine kleine Inspektion schon ziemlich arg... dachte eher dass sich sowas bei 300-400€ einpendeln würde....



    Das AZ ist in Karlsruhe...


    Wäre dankbar für ein paar Hinweise.

  • Moin


    Auch ich kann von dem Audi Zentrum Braunschweig nur abraten !!!
    Der Kundenservice ist das Letzte !!!
    Leider ist es in Braunschweig so, das es einem kaum möglich ist, der Voetzs Gruppe auszuweichen.
    Alle VW,Audi und Porsche gehören zur Voetz Gruppe.
    Das ist echt schlimm und ich kann nicht verstehen warum so etwas geduldet wird.
    Man findet als Kunde noch nicht mal einen Parkplatz auf dem Hof, weil der ganze Platz mit deren Auto voll steht.
    Also wenn Ihr ausweichen könnt, dann meidet die Voetz Gruppe.


    Gruß Olli

  • Zurück zur Sache.... :P


    Hab zwar keinen A7 - aber der Preis scheint mir erst mal auch in Ordnung. Schau mal auf die großen Brocken.... vor allem halt das Öl.
    Da verdienen sich alle Hersteller/Werkstätten ihre goldene Nase.


    Daher - wie es hier viele auch machen - die Sachen am besten direkt mitbringen. Da kommste erst mal deutlich günstiger bei den Teilen/Füllmitteln weg, kannst Dir i.d.R. auch bessere Qualität zum besseren Preis einbauen/einfüllen lassen.

    Gruß Rainer
    ------------------------------
    :rock: Audi TT RS plus Coupe, suzukagrau, Winterräder 19" Rotor schwarz rot / Sommerräder 19" OZ Ultra HLT graphit, Handschalter, B16+H&R Stabis, Fat Boy Jimmy, Audi Ceramic