Schiebedach zerlegen

  • Hallo


    Weiss hier einer wie ein Webasto Schiebedach aufgebaut ist?


    Müsste die Textilbezogeneabdeckung rausbekommen. Hab das ganze Gestell schon ausgebaut. Die Abdeckung ist aber irgendwie am Fenster festgeamcht.


    Muss ich alles aufmachen, Seilzug losmachen und beide rausschieben um 1 Teil loszubekommen?


    Das muss doch einfacher gehen?


    Jemand ne Ahnung?

    +1000PS Garage: Audi S3 02 265ps - 370NM 2nd Air Intake, Cat-back supersprint, Stahlflexleitungen, Kennwood KVT725+navi, Hp complet Lanzar,Bilstein PSS9, Ganghebel S3 8P,Domstrebe unten, Haldex PP, Turborohr B&B, chip B&B /// BCNR33: min 400 PS -rollcage, Nardi LR, Link ECU...?? /// Audi TTRS 2013 (340ch)MTM Diff, Carbon Quattro, Carbon Ansaugung, Carbon Innenraum :daumenhoch:

  • Habs :up:


    Nach viel Grübeln, einem blutigen Daumen, hab ich es raus das Teil.


    Ohne alles zu zerlegen :up:


    Schreib nachher wie, dann weiss es jmd wenn mans braucht :up:

    +1000PS Garage: Audi S3 02 265ps - 370NM 2nd Air Intake, Cat-back supersprint, Stahlflexleitungen, Kennwood KVT725+navi, Hp complet Lanzar,Bilstein PSS9, Ganghebel S3 8P,Domstrebe unten, Haldex PP, Turborohr B&B, chip B&B /// BCNR33: min 400 PS -rollcage, Nardi LR, Link ECU...?? /// Audi TTRS 2013 (340ch)MTM Diff, Carbon Quattro, Carbon Ansaugung, Carbon Innenraum :daumenhoch:

  • super :) am besten mit Bilder wie wirs von dir gewohnt sind :) :up:

    Mit freundlichen Grüßen

    Alex


    Fahrzeughistorie:
    Audi A3 8L 1.6 101 PS (verkauft)
    Audi S3 8L 1.8T 225 PS (verkauft)
    Audi TTS 8J 2.0 TFSI 272 PS (verkauft)
    Audi TTRS Plus 8J 2.5 TFSI 360 PS (verkauft)

    aktuell Audi TTRS 2.5 TFSI 400 PS

  • Also so siehts zum Schluss aus



    Die Abdeckung ist mit 4 Schienenhalter angeschraubt. Losschrauben. Rausnehmen. Dann hat die Abdeckung shone sehr viel Spiel links und rechts



    Jetzt mit nem Allen-Schlüssel (6Kant) am Motor das Fenster manuel schliessen, nach dem schliessen weiter drehen, damit es sich aufstellt.
    Nun sieht man an der hintern Schiene des Fensters das die die Abdeckung durch nen Buffer am Platz hält (Schiene Bild unten). Das Fenster (umrandung) ist nur an diese Schiene geklipst, einfach auf beiden seiten ausclipsen.



    Nach dem entclipsen, ganz nach hinten schieben



    Und es ist raus.
    Der entscheidene Punkt ist das man zuerst denkt, die weissen Kappen müssten ab am ende der Hauptschiene und einfach rausziehen. Es ist das erste was man sieht.... ist aber der falsche Ansatz, zudem sind an front und heck die Schienenkappen verklebt....
    Der Trick ist das Schiebedach in seiner Position genug zu bewegen (per Motor, nicht drücken!) um an die verdeckten Stellen zu kommen.... ;)

    +1000PS Garage: Audi S3 02 265ps - 370NM 2nd Air Intake, Cat-back supersprint, Stahlflexleitungen, Kennwood KVT725+navi, Hp complet Lanzar,Bilstein PSS9, Ganghebel S3 8P,Domstrebe unten, Haldex PP, Turborohr B&B, chip B&B /// BCNR33: min 400 PS -rollcage, Nardi LR, Link ECU...?? /// Audi TTRS 2013 (340ch)MTM Diff, Carbon Quattro, Carbon Ansaugung, Carbon Innenraum :daumenhoch: