Sportmodus geht spontan aus

  • Ich habe seit ca. 6-7 Wochen mein KW Gewindefahrwerk inkl. KW Stilllegungssatz drin. Nun habe ich heute zum 3. mal das Phänomen, dass der Sportmodus sich automatisch deaktiviert und sich ohne Neustart auch nicht wieder aktivieren lässt. Das ganze lässt sich auch nicht reproduzieren. Das erste Mal war direkt eine Woche später auf einer Fähre, das zweite Mal in einer Waschstraße und heute beim Stop´n´Go auf dem Weg zur Arbeit.


    Frage: Hat das jemand von euch auch schon mal gehabt? Liege ich richtig damit, dass es einen Zusammenhang mit dem Fahrwerk gibt?

  • Ich glaub auch das das Phänomen mit dem Fahrwerk zusammenhängt.
    Und der Sportmodus geht auch nur im stand dann raus, wie ich raus lesen kann.
    Hänge doch mal dein Auto an ein Diagnosegerät, und kuck mal was es so sagt.
    Is bestimmt irgendein Konflikt mit nem Steuergerät und dem Stillegungssatz.


    Hab schon Leute gehabt bei denen ging dies unter der Fahrt raus :panik

    Atlantic Blue Folierung


    HPerformance Stage 3+, komplette Edel01 AGA, OZ Formula HLT, Bilstein B16, H&R Stabis, HPA Motorlager, HPerformance LLK, Recaro Pole Position

  • Das werde ich auch machen. Wollte nur vorher nach erfragen, ob das Problem jemand kennt und evt. mit etwas Anderem zu tun haben kann.


    Ja, war alles im Stand. Bei der Fahrt möchte ich das nicht erleben. Gerade in puncto mit der Lenkung, stelle ich mir das saugefährlich vor.

  • Ist auch nicht gerade ohne unter der Fahrt :geschockt:
    Es ist meist so, wenn das Magnetic Ride noch nicht raus Kodiert wurde, sucht das Steuergerät das ''Fahrwerk'' und kann dann in ein Notprogramm über gehen, weil es das Fahrwerk nicht findet.
    Trotz dem Stilllegungssatz. Is auch von Baujahr zu Baujahr unterschiedlich

    Atlantic Blue Folierung


    HPerformance Stage 3+, komplette Edel01 AGA, OZ Formula HLT, Bilstein B16, H&R Stabis, HPA Motorlager, HPerformance LLK, Recaro Pole Position

  • Aber genau das ist die Aufgabe des Stillegungssatz. Das Steuergerät sollte nicht suchen. Von KW gibt es auch keinen Ausschluss von BJ.


    Ich vermute entweder einen Defekt in einem der Stillegungssätze oder einen Wackelkontakt. Es lässt sich ja, wie gesagt nicht reproduzieren und tritt sporadisch auf. Mal sehen was die Werkstatt dazu sagt.

  • Hatte auch ein Problem mit dem Stilllegungssatz....bei mir ging aber immer nur die Kontrollleuchte im Cockpit an...


    Auslesen Fehlerspeicher hilft da schon mal weiter - bei mir wurde immer ein Problem hinten rechts angezeigt.
    Haben dann diesen einen "Widerstand" getauscht, das Problem kam dann aber wieder....letztlich den gesamten Stilllegungssatz getauscht und seit dem ist erst mal Ruhe.

    Gruß Rainer
    ------------------------------
    :rock: Audi TT RS plus Coupe, suzukagrau, Winterräder 19" Rotor schwarz rot / Sommerräder 19" OZ Ultra HLT graphit, Handschalter, B16+H&R Stabis, Fat Boy Jimmy, Audi Ceramic

  • Ja eigentlich sollte der Stillegungssatz nichts anderes sein wie eine Brücke und das Steuergerät verarschen, und nichts anderes sagen wie ,,ja bin noch drin alles im grünen Bereich''
    Beispiel, bei meinen TTS auf ne Theke umgerüstet und auch nen Stecker für das Steuergerät gehabt, hat aber trotzdem gezickt.
    Erst beim Kodieren den ein und anderen Hacken entfernt und schon ging es. Ist auch bei anderen wieder unterschiedlich gewesen :denken:
    Und solch Steuergeräte sind sau kompliziert :pinch:
    Mit dem Sport Modus steuert man ja auch gleich mehrere Sachen gleichzeitig an. Und wenn das eine nicht funktionieren will funktionieren die anderen auch nicht mehr.
    Erst mal durch checken an der Diagnose und dann weiter testen :victory

    Atlantic Blue Folierung


    HPerformance Stage 3+, komplette Edel01 AGA, OZ Formula HLT, Bilstein B16, H&R Stabis, HPA Motorlager, HPerformance LLK, Recaro Pole Position

  • Na, das mal zu KW.....


    Bei mir ist zum Glück - bis jetzt - Ruhe mit dem Fehler...
    Hoffe, mit dem nächsten Tausch ist dann bei Dir auch mal alles Paletti

    Gruß Rainer
    ------------------------------
    :rock: Audi TT RS plus Coupe, suzukagrau, Winterräder 19" Rotor schwarz rot / Sommerräder 19" OZ Ultra HLT graphit, Handschalter, B16+H&R Stabis, Fat Boy Jimmy, Audi Ceramic

  • Ja, hatten wir über Tobi... Die (KW) stellen sich wohl auch ein bißchen sehr quer wg is nicht und geht nicht kaputt etc...


    Aber letztlich einen neuen Satz bekommen und dann getauscht...

    Gruß Rainer
    ------------------------------
    :rock: Audi TT RS plus Coupe, suzukagrau, Winterräder 19" Rotor schwarz rot / Sommerräder 19" OZ Ultra HLT graphit, Handschalter, B16+H&R Stabis, Fat Boy Jimmy, Audi Ceramic

  • Also mein Tuner hat jetzt wieder nur ein Element im Austausch bestellt. Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen.


    KW hat von mir auch eine E-Mail erhalten mit der kompletten Story, aber mehr als ein "Entschuldigung" kann ich da auch nicht rauslesen. Beim nächsten Element was defekt ist, bekommen se den Schrott zurück. Dann lass ich mir MR raus programmieren.

  • So. Heute früh kurz beim Freundlichen gewesen, den Widerstand von der rechten VA ausgetauscht und jetzt erst mal wieder Ruhe. Allerdings gehe ich nicht mit dem zufriedenen Gefühl vom letzten Mal raus.

    Hab mal ein Foto vom defekten Teil gemacht. Beim direkten Vergleich, sieht man äußerlich schon defekt. Die obere Kappe ist von hohen Temperaturen ganz wellig und platzt schon etwas nach oben hin auf.