TTRS Stufe 5 - 600PS + KIT ///Serienreife erreicht////

  • Hi Leute,


    Wir stellen euch exklusiv das große LEistungskit für den TTRS vor. Damit sind Leistungen je nach Konfiguration zwischen 600 und 700PS möglich.


    Das 600PS Basis-Kit enhält folgende Bestandteile:
    - HPerformance Abgaskrümmer, 3.2mm Wandung, formiert
    - Krümmer mit Abgastemperaturbohrung
    - Keramikbeschichtung des Abgaskrümmers
    - externes TIAL Wastegate mit Doppelabgriff am Krümmer
    - Wasserleitungen für Tial Wastegate
    - Downpipe 89mm auf Clubsport- oder Serienanlage
    - Downpipe mit Abgang für 3mm Abgastemp. Sensor
    - HPerformance GTX-30 Turbolader mit geänderter Verdichterseite
    - HPerformance Abgasseite für GTX-30 Turbolader
    - geänderter Leitungssatz für GT-X30 Turbolader
    - Ansaugung, 90mm Aluminium, mit allen serienmßigen Abgängen
    - Ladedruckverrohrung Beifahrerseitig angepasst
    - Aluminiumteile pulverbeschichtet


    Das Turbokit kann ab sofort bei uns bestellt werden. Der Vertrieb erfolgt exclusiv über HPerformance und MTR Performance.

    Wir kaufen nicht, wir bauen selbst! Das ist unser Antrieb.


    Preise ab 9999.-€ je nach Ausführung.



    Bald kommen erste Berichte und Bilder von bereits umgebauten Fahrzeugen!


    Grüße euer HPerformance TEAM

  • Hi Alex,


    dass HPerformance sich von Siemoneit getrennt hat und die Tatsache, dass Marci als exklsuver Vertrieb angesetzt ist, sollte eigentlich alles sagen :)


    Zeiten können wir noch keine mitteilen, da die drei Fahrzeuge alle in der Einfahrphase sind uns bisher noch nicht fertig gemappt sind, außer Blacky.


    Kommt alles noch...


    Grüße Tobi

  • Hi,


    ich hab mal ne Frage bezüglich der VMax und der diversen von Audi eingesetzten Sperren >300 km/h.


    Kann das Fahrzeug in den oben genannten Stufen dauerhaft (mehr als 30 Sekunden) über 300 km/h GPS fahren ohne in den Notlauf zu laufen ?


    Danke :)

    VW Polo (1994) 45 PS "verkauft"

    VW Polo (2001) 50 PS "verkauft"

    VW Golf V (2007) 80 PS "verkauft"

    VW Golf V .:R32 :love: (2008) 250 PS "verkauft

    Audi TTRS (2018) 400 PS "aktuell" :love:

  • Tolles und interessantes Kit von HPerformance! Keine Frage. Sieht nach sehr guter Arbeit aus. Damit der Wagen einigermaßen standfest bleibt muss allerdings noch einiges investiert werden, z.B. diverse Motorinnereien, Kupplung, AGA etc. Das DSG ohne Verstärkung wird das auch dauerhaft so definitiv nicht aushalten. Die dann entstehenden Gesamtkosten von sicherlich größer 30000 Euro stehen meines Erachtens in keinem Verhältnis zum Nutzen und schon gar nicht langfristigem "Liebhabernutzen". Meine Meinung. Dann gleich nen anderes Auto! Hier geht es mittlerweile darum, was noch so mit dem 2,5 TFSI max. machbar ist. Und TÜV gibt's da sowieso nicht, das ist ja wohl klar. Wenn man Pech hat, wird man rausgezogen bei einer Polizeikontrolle/TÜV und darf zurückrüsten! Lach weg. Geld doppelt verblasen. Bezüglich VMAX gibt es schon diverse Foren die das Thema beackern. Es gibt noch keine Lösung für dieses Problem bei neueren DSG Fahrzeugen und wird es möglicherweise auch nie geben! 300km/h Digitacho ist meistens Schluss. Nicht 300km/h GPS = ca. 315-320 Digitacho. Das wäre ja schön Brami, LOL.


    LG TTSFRANKFURT :tanzen:

  • Also für das, dass es ein Kit sein soll, fehlen mir einge Teile wie zB.: LLK, Kat, größere Pumpe, komplette Ansaugung, usw.
    Bin aber trotzdem gespannt was es kann!
    100-200 würde mich auch interessieren.

  • damit ist wohl einer der Eigentümer von MTR gemeint ...schätze ich mal

    Gruß Rainer
    ------------------------------
    :rock: Audi TT RS plus Coupe, suzukagrau, Winterräder 19" Rotor schwarz rot / Sommerräder 19" OZ Ultra HLT graphit, Handschalter, B16+H&R Stabis, Fat Boy Jimmy, Audi Ceramic

    :/ Audi TT RS (8S) Coupe, suzukagrau, R8 Keramik VA, Brembo gelocht HA, KW V3, Sommerräder 19" OZ Ultra HLT schwarz glanz

  • Das ganze Package ist sicher ne geile Geschichte.....aber wenn man mit nem Serien RS kommt, wird das ein heftiger Umbau....geht ja nicht nur um den Motor, da kannste Bremse, Fahrwerk, Kupplung/Getriebe alles anpassen.....


    Heftig, heftig....


    Und bei dem Clubsport (510 PS) stand ja schon irgendwas von 50K für den Umbau auf der Rechnung lt. Testbericht.....

    Gruß Rainer
    ------------------------------
    :rock: Audi TT RS plus Coupe, suzukagrau, Winterräder 19" Rotor schwarz rot / Sommerräder 19" OZ Ultra HLT graphit, Handschalter, B16+H&R Stabis, Fat Boy Jimmy, Audi Ceramic

    :/ Audi TT RS (8S) Coupe, suzukagrau, R8 Keramik VA, Brembo gelocht HA, KW V3, Sommerräder 19" OZ Ultra HLT schwarz glanz

  • Ich finde das Kit eine wirklich interessante Sache und ich bin schon mal auf die ersten Zeiten gespannt.
    Zum Thema Preis...das APR Kit kostet dezeit auch 13999€ und hat auch keinen LLK, keine HD-Pumpe und Motorteile inklusive.
    Zu berücksichtigen gilt hier einfach immer auch, das Der Verkaufspreis mehr als nur den reinen Kitpreis (Materialpreis + Arbeit) abdecken muss!

  • Kurz etwas zu den angesprochenen Punkten:


    Preis:
    Es gibt immer einen, der es günstiger macht. Für uns ist es wichtig, gute Qualität, hochwertige Materialien, richtig funktionierende Hardware und vor allem 1A Passgenauigkeit abzuliefern. Aus diesen Gründen kommt der Preis zustande.


    TÜV:
    Auch hier gilt es, abzuwarten bis die ersten Fahrzeuge fertig sind fürs Abgaslabor. 700PS werden nicht eintragbar sein, das gibt die Steifigkeit der Karosse nach der Prüfung für das Gutachten nicht her. Es werden wenn um die 580-600PS angestrebt sein. In den nächsten 1-2 Wochen laufen die ersten beiden TTRS damit und dann wird gemessen.


    VMax:
    @TTS-Frankfurt, das zeigt mir wieder einmal, dass "Forenwissen" sich mit der Realität, in diesem Fall "Applikationsstand" nicht deckt. Unser Clubsport z.B. ist ein PLUS DSG und fährt schon monatelang über 310, ohne Probleme. Wir haben in Sachen Applikation einen riesen Schritt nach vorne gemacht und uns im Vergleich zu früher um Welten verbessert. Das gestehen wir uns offen und ehrlich ein, denn dem ist so. Wir werden sehr bald, wenn wir die Thematik V-Max für uns als endgültig abgeschlossen betrachten eine entsprechende Mitteilung veröffentlichen. Fakt ist, es geht! Fakt ist auch, dass die Karten hinsichtlich 2.5 TFSI Tuning dan neu gemischt werden!


    Ansonsten hätte ich für euch noch etwas Nachschub in Sachen Bilder :)


    Grüße Tobi






  • Hallo Tobi,


    also ganz ohne Zweifel zeugt das von Können und tollter Arbeit was ihr da gebaut habt! Die Bilder sind spitze, der Preis denke ich ist gerechtfertigt! Mehr als 30000-40000 Euro für einen Komplettumbau auszugeben bleibt jedem selber überlassen, das ist klar. Mir persönlich wär das Auto zu schade, weil es unterm Strich dafür nicht ausgelegt ist. Mit eurer Arbeit habt ihr allerdings einmal mehr bewiesen, das ihr wirklich tolle Sachen zaubern könnt. Respekt :thumbup: .


    VMAX Thema (Digi dauerhaft >300km/h, sprich ca. 310-320km/h Tacho): Da bin ich wirklich auf euer Statement gespannt, denn so ganz homogen klappt die Vmax-Geschichte ja irgendwie trotzdem nicht. Der eine TTRS funktioniert, ein anderer wiederrum überhaupt gar nicht, unabhängig vom Tuner soweit ich weiss. Wo da die "Gesetzmäßigkeiten" versteckt sind ist irgendwie nicht wirklich von aussen zu erkennen (Baujahr, STG-Version, DSG vs. Schalter etc.?). Die Kooperation mit MTR scheint ja für euch sehr fruchtbar zu sein und die verstehen offenbar sehr viel bzgl. der Softwareapplikation, auch DSG. Ich glaube es würde ganz viele hier im Forum interessieren wie und woran es eigentlich hakt, wenn die Vmax funktioniert bzw. gerade nicht funktioniert. Details wären dabei gar nicht wichtig, nur Grundsätzliches. Lösbar oder nicht lösbar ;) ? Die meisten Tuner "behaupten" lösbar, geht aber trotzdem nicht :rolleyes: ?!


    LG TTSFRANKFURT :tanzen:

  • Das DSG ohne Verstärkung wird das auch dauerhaft so definitiv nicht aushalten.


    Was ein sinnloses Gebluber. Rechne dir doch mal aus wie viel NM du brauchst um bei 6500-7000Touren 600PS bereit zustellen und dann guck dir an,wie viel das DQ500 verträgt.
    Am Ende des Tages ist so eine pauschale Aussage völlig sinnlos, da es auf die Abstimmung drauf ankommt. Jeder Tuner kann dir bereits einen Serienturbo so abstimmen, dass es dir das DKG zerbretzelt, und nu? Besser mal weniger schreiben, dafür mit mehr Inhalt.



    Das ihr mit MTR zusammen macht ist sehr gut. :thumbsup: