Apple kauft GoPro

  • Heut kam auf Finanzen.net die Meldung das Apple GoPro kaufen will/wird. Was haltet Ihr denn davon? Ich pers. finds gut :daumenhoch:

    Mit freundlichen Grüßen

    Alex


    Fahrzeughistorie:
    Audi A3 8L 1.6 101 PS (verkauft)
    Audi S3 8L 1.8T 225 PS (verkauft)
    Audi TTS 8J 2.0 TFSI 272 PS (verkauft)
    Audi TTRS Plus 8J 2.5 TFSI 360 PS (verkauft)

    aktuell Audi TTRS 2.5 TFSI 400 PS

  • Da ich Apple ganz schrecklich finde, wäre das für mich das absolute ARgument keine weitere gopro mehr zu kaufen..


    hast du da so eine krasse einstellung? hmm :erstaunt:

    Mit freundlichen Grüßen

    Alex


    Fahrzeughistorie:
    Audi A3 8L 1.6 101 PS (verkauft)
    Audi S3 8L 1.8T 225 PS (verkauft)
    Audi TTS 8J 2.0 TFSI 272 PS (verkauft)
    Audi TTRS Plus 8J 2.5 TFSI 360 PS (verkauft)

    aktuell Audi TTRS 2.5 TFSI 400 PS

  • Kapitalismus mehr sag ich dazu nicht ;) Ist doch bei vielen kleineren Firmen so dass sie nachdem sie erfolgreich werden recht schnell Angebote von vermeindlichen Konkurrenten bekommen die man halt einfach nicht ausschlagen kann. Auch wenn sich die beiden Zielgruppen auf den ersten Blick von einander unterscheiden macht das Ganze schon Sinn.


    Ist das selbe bei Google, Facebook, Whatsapp, Uber, etc..... Da ich persönlich von GoPro viel halte hoffe ich dass Apple nicht groß etwas an der Erfolgstrategie ändert und plötzlich Prestige o.ä. in den Vordergrund stellt. Ich rechne jedoch mit mehr Cloud Einbindung und mehr Funktionen aus dem Social Network Bereich. Ausserdem werden sie ganz schnell etwas an der hohen Kompatibilität zu Dritt-Produkten ändern und somit wird der ganze Nachbau und Ersatzteilmarkt von Fremdherstellern einbrechen. Würde mich auch nicht wundern wenn man plötzlich einen Mac braucht um die Videos zu bearbeiten oder nur noch mit Apple Adaptern Daten übertragen kann, bzw. der Akku nicht mehr tauschbar ist. Wir kennen diese Spässchen ja bereits von Apple. Am Herstellungsland China wird sich aber glaub ich nichts ändern :juhu


    Schön dass es hier auch mal um andere interessante Themen geht :up:


    Gruß,
    Matze

  • wenn man so darüber nachdenkt passen die beiden Unternehmen doch gut zusammen. Ich betrachte jetzt mal nur den Style/Lifestylefaktor.


    Gegen Apple habe ich nichts, bin jedoch mit deren Software auch nicht glücklich ( itunes ) die Geräte an sich sind mmn. Top wie auch die Gopros. Hab selbst ne Hero3 und bin damit top zufrieden.


    Eine Fusion wäre für mich kein Grund keine gopro zu kaufen. Vermutlich wird gopro viel mehr vom Know-how von Apple profitieren.

    Mit freundlichen Grüßen

    Alex


    Fahrzeughistorie:
    Audi A3 8L 1.6 101 PS (verkauft)
    Audi S3 8L 1.8T 225 PS (verkauft)
    Audi TTS 8J 2.0 TFSI 272 PS (verkauft)
    Audi TTRS Plus 8J 2.5 TFSI 360 PS (verkauft)

    aktuell Audi TTRS 2.5 TFSI 400 PS

  • Ja in letztzer Zeit stehen die mächtig unter Druck bei Apple, da vor allem Samsung mit ihren Objektiven in Handys viel besser abschneidet. Ich bin auch seit dem iPhone 2G dabei aber über eine bessere Kamera würde ich mich schon sehr freuen, auch in meinem jetztigen 6er. Bin gespannt was die Fusion an neuen Produkten abwirft. Apple darf sich meiner Meinung ruhig auch eine Scheibe von GoPro abschneiden und beim iPhone 7 ein paar neue Gimmicks vorstellen. Es würde mich aber schon sehr überraschen wenn Apple die GoPros vom Markt nehmen würde und durch eine eigene Kreation ersetzt, dafür ist der Name GoPro viel zu wertvoll. Weißt du wieviel sie gezahlt haben?


    Gruß,
    Matze

  • Du keine Ahnung. Hab die Meldung wie gesagt als push bekommen. Ob der Kauf schon vollzogen ist kann ich aktuell nicht sagen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Alex


    Fahrzeughistorie:
    Audi A3 8L 1.6 101 PS (verkauft)
    Audi S3 8L 1.8T 225 PS (verkauft)
    Audi TTS 8J 2.0 TFSI 272 PS (verkauft)
    Audi TTRS Plus 8J 2.5 TFSI 360 PS (verkauft)

    aktuell Audi TTRS 2.5 TFSI 400 PS

  • Ja meine Einstellung ist da recht kritisch.


    Ich halte Apple von der Qualität wirklich für top. Was anderes zu behaupten wäre denke ich nicht gerechtfertigt, aber die Kompatibilität an sich nervt schon extremst. Mich nervt eher das Image. Ich will niemandem zu Nahe treten, aber dieses "ich habe nen iPhone und bin toll"-Image trifft bei 80% wahrlich zu. Beim Telefonieren Handy so halten dass man den Apfel sieht etc. Ich finde das mega lächerlich, auch wenn Apple da generell nichts für kann.


    Was mich aber unglaublich stört war der Streit in den USA über den 2-Finger-Zoom und das Patent etc. Runde Ecken und den ganzen Quatsch, wo Apple Samsung auf mehrere Milliarden (wenn ich mich nicht irre 2,xyz) verklagt hat. Seitdem sind die unten durch.^^ Selber alles von BRAUN abgeguckt, aber dann nen Anspruch auf irgendwas erheben.


    Aber wie gesagt Produkte sind generell qualitativ hochwertig.

  • Ich finde die Aussagen gegen Apple richtig lustig. Was wäre jetzt wenn der Alex hier es nicht erwähnt hatte und Ihr kauft euch ein Gopro und liest nach 2 Jahren das es von Apple damals gekauft worden ist. Wollt Ihr es dann schlecht reden obwohl es vor 2 Tagen doch so gut war???


    Solange die Qualität nicht darunter leidet, würde ich es immet kaufen. Ob es Apple kauft oder Samsung odet irgendein Japse ist mir egal, hauptsache die Qualität bleibt wie jetzt.



    Gruß Fatih