Sommerreifen 2016. Was zieht ihr drauf?

  • ich probiere es diese Saison mit dem Pirelli P Zero (ohne weiteren Zusatz), auf 19" in Standardgröße, hoffe das war kein Kalter ;) aber im Test war der eigentlich ganz gut...


    Vor zwei Jahren waren auch die Toyo drauf, fand die aber nicht ganz so schlecht, außer bei Nässe und vor allem, wenn das Profil nach lässt... Und die waren zu breit, hat am Knubbel gestreift... ok doch kacke :whistling:
    Danach hatte ich Conti Sport Contact 3... das war ein richtiger Reinfall, ok ich wollte eigentlich die 5P, war aber ein Kommunikationsproblem mit meinem Reifenhändler,... ja meine Schuld, aber ich dachte soo viel schlechter kann der 3er doch ned sein.... 8| Doch! Totaler Kackreifen, Fahrverhalten echt schlecht, total schwammig, inklusive Versatz an der Hinterachse bei Bodenwellen/Unebenheiten. Den habe ich auch frühzeitig entsorgt, deshalb jetzt mal Pirelli ;)


    PS: Der Titel passt ja jetzt irgendwie nicht mehr, entweder ändern oder vielleicht ein neues Thema und dann die neuen Beiträge verschieben :dafür

  • Hab die Michelin Pilot Sport 4s in 245/35/19 ... Super Reifen, laufruhig, bei nässe unglaublicher Grip etc... bin voll zufrieden!
    Hab auch noch einen Satz in 255/35/19 übrig!


    Falls jemand interesse hat!

    Audi TTRS sepangblau, OZ 9x19 HLT + Michelin Pilot Sport 4s - 245/35 ZR19, SportAGA Harry, H&R Stabis, Billstein Clubsport FW, Carbopad Bremsscheiben + Raeder Heckspoiler, Carbon Exterieur, Clubsportumbau Rücksitzbank, Optikpaket schwarz, Audi Exklusiv getönte Scheiben schwarz
    HGR Tuning Stufe 3 - 436PS laut Diagramm bei NoLimit Performance