Von Stage 1 auf Stage 3

  • Guten Tag TT Community.
    Mein TTs hat fast seit Werk die Stage 1 Optimierung von ABT auf 310PS aktiv.
    Nun interessiere ich mich für die Stage 3.
    Diese beinhaltet:
    Softwareoptmierung, Ansaugsystem, Hochdruckpumpe, Auspuffanlage ab Turbo.
    Nach langem recherchieren im Internet, bin ich auf den Tuner X-Parts gestoßen und habe diesen auch gleich mit 1-2 Fragen angeschrieben.
    Als Antwort bekam ist, dass die Kosten in aller Regel höher werden, wenn man bereits die Stage 1 Optimierung verbaut hat, da man ersteinmal den "Kopierschutz" knacken müsste.
    Welchen Kopierschutz? Oder ist es irgendeinerAbzockermasche?
    Ich hoffe mir kann jemand helfen.
    Lieben Gruß und danke im voraus.

  • Servus


    Ich kann dir rein technisch keine Auskunft geben.
    Da du ja im Net länger recherchiert hast, bist du sicherlich auch auf unseren Forentuner gestossen, oder?
    Hast du dich mit deinem Anliegen mal an Tobi gewendet? -> http://www.hperformance.de/
    Aufgrund der Rückmeldungen hier im Forum dürftest du dort gut aufgehoben sein.
    (Soll keine Werbung darstellen, meiner ist Serie)


    Gruss
    Mauro

  • Tuner X-Parts


    halt dich nicht lang mit no name tunern auf. geh gleich zum Forumstuner.


    @HPerformance


    da bist du perfekt aufgehoben, wenn du sagst das du ausm Forum kommst bekommst sogar noch nen spezial preis!

    Mit freundlichen Grüßen

    Alex


    Fahrzeughistorie:
    Audi A3 8L 1.6 101 PS (verkauft)
    Audi S3 8L 1.8T 225 PS (verkauft)
    Audi TTS 8J 2.0 TFSI 272 PS (verkauft)
    Audi TTRS Plus 8J 2.5 TFSI 360 PS (verkauft)

    aktuell Audi TTRS 2.5 TFSI 400 PS

  • Naja x-parts ist jetzt nicht so unbekannt wenn man hier und da 1/4 Meile geht, siehe sein VR6 Turbo..


    Ich würde beim Tuner auch auf Nähe setzen, weil was bringt es einen von 5 Topp Tuner auszusuchen aber dann jedes mal 400km zu fahren. Über jeden Tuner gibt es positives und negatives.. Mach dir dein eigenes Bild, schau dass du einen in der Nähe findest von dem andere recht gut berichten. :)