Kaufberatung TTRS Plus gebraucht, oder den neuen TTRS

  • Hallo, ich habe meinen 2.0 TT Roadster jetzt gute 8 Jahre, bin eigentlich sehr zufrieden damit, alles bestens bis jetzt. keinerlei Reparaturen oder sonstige Probleme. Aktuell 59t Km drauf.


    Nun möchte ich mir gerne einen RS kaufen, wieder als Roadster. Problem ist halt, das mir der neue nicht wirklich gefällt, am meisten stört mich innen, dass es kein extra Radio Display gibt.


    Und zweitens die Preisgestaltung beim neuen, so wie er mir gefallen würde, käme ich gut auch 91t€. Angebot momentan in Mobile de. gefunden. Und das ist nur der DeutschePreis. Hier in Ö darf man dann noch gut 20% Nova und Steuer draufzahlen.


    Alternativ hätte ich einen 3,5 Jahre alten RS Plus mit 26t Km im Angebot. Ausstattung ist eigentlich voll. Kosten würde er zulassungsfertig hier in Ö um die 50t €. Wären 42000 D Preis. Historie vom TT auch einwandfrei, kein Winterbetrieb. Meine Wunschfarbe hätte er auch, incl. der Schalensitze.


    Jetzt ist halt die Überlegung, den gleichen wieder nehmen, oder ein Saison warten, und dann einen 6- 9 Monate neuen RS kaufen.


    Bitte um eure Meinungen! ^^

  • Erstens gefällt er Dir ja nicht, 2. spekulierst Du mit einem hohen Wertverlust. Generell waren die TT allgemein eher wertstabil, denke der Rabatt im Moment bedeutet eher weniger Wertverlust im ersten Jahr.


    Natürlich kannst Du warten, aber die TTRS haben noch immer gute Ausstattungen und in einem halben Jahr kommen ja erst die "richtigen" mit weniger Ausstattung raus ( die mit Rabatt bei 65-70 liegen könnten), aber denke im Moment werden die meisten RS eher länger als ein Jahr gefahren werden (sind sowieso relativ wenig produzierte 40 years 5 cylinder Edition). Dann noch Farbe/Ausstattung zu finden, welche auch deutlich unter den obigen Preis liegt, da kann man man fast mit 06/2018 - 01/2019 vom Zeitraum her rechnen, bis Sie vom Wert zu heute richtig gefallen sind.


    Dies im Kombination mit der Aussage, dass Dir der Innenraum nicht gefällt würde eher für einen 8J RS plus sprechen :)

  • am Besten du wirfst eine Münze.. :smile


    Spaß beiseite.. das sind immer schwierige Entscheidungen und wenn du zehn Leute fragst wirst du viele verschiedene Meinungen hören.
    Ich bin auch ständig am überlegen und schauen nach etwas neuem.. habe mir auch schon einige 8j RS angeschaut, fraglich ist ob es der "Eine Zylinder" mehr ausmacht und es dir den Aufpreis wert ist.
    Der neue steht für mich überhaupt nicht zur Diskussion, da muss ich für meine Kohle viel zu hart arbeiten um diese Preispolitik noch mit zu gehen, außerdem blieb von Anfang an der Wow und Haben will Effekt aus.
    Also werde ich für meinen Teil wohl meinen alten noch ein wenig behalten..
    ich befürchte das hilft dir jetzt aber nicht wirklich weiter

    „Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: 'Das ist technisch unmöglich!'“

  • Fraglich ist ob es der "Eine Zylinder" mehr ausmacht
    100% JA!

    Audi R8 V10+ voll und Serie


    Audi TTRS 8S Coupe, grün metallic , 364kW (HGR), Eventuri , KW-Fahrwerk, 9,5x19"...


    BMW E36 H5 2,5 (M50B25), Einzeldrosselanlage mit Airbox, Cardiff-Zelle bis auf die Dome, KW Competition mit NS-Abstimmung + Uniball,VA Anlage mit 100Zeller ca.169kW 7.600U/min

  • fraglich ist ob es der "Eine Zylinder" mehr ausmacht und es dir den Aufpreis wert ist


    bin auch von nem gechippten tts auf einen rs plus umgestiegen und dazwischen sind welten. der tts fühlte sich, auch wenn er sehr schnell war, immer angestrengt an. egal ob vorher ungechippt oder nachher mit leistungssteigerung. und vom sound natürlich auch was ganz anderes. die 2l maschine ist einfach zu brav.

    TT S Handschalter - sprintblau Perleffekt - MJ2011 (Facelift) - quasi voll - 300PS/427Nm - ASG


    ab 10/2013
    TT RS plus S tronic - sepangblau Perleffekt - quasi voll

  • Naja im Theard geht es ja eher 8S oder 8J RS und nicht RS oder S


    Außerdem hat/hatte er keinen (getunten) TTS sondern einen 200PS non-sline VFL


    Rational gesehen macht der Aufpreis S zu RS keinen Sinn aber einen S oder RS kauft man nicht rational.
    Aber es macht durchaus Sinn einen 8J RS und einen 8S S probezufahren und sich dann zu entscheiden was man lieber will.

  • Naja im Theard geht es ja eher 8S oder 8J RS und nicht RS oder S


    Außerdem hat/hatte er keinen (getunten) TTS sondern einen 200PS non-sline VFL


    Rational gesehen macht der Aufpreis S zu RS keinen Sinn aber einen S oder RS kauft man nicht rational.
    Aber es macht durchaus Sinn einen 8J RS und einen 8S S probezufahren und sich dann zu entscheiden was man lieber will.


    Stimmt wohl, jedoch hat er sich ja auch quasi seine Frage schon selber beantwortet gehabt 8o

    Motorrad vs Auto: Halb so viele Räder, doppelt soviel Spaß!..... Panigale V4S:thumbup::thumbup:;)


    Living in a Loft ;)