Hoi zusammen!

  • Hoi liebe TT-Freunde


    Freut mich dieses Forum speziell für TT-Freunde gefunden zu haben. :geil
    Ich kann es vor Vorfreude nicht mehr aushalten, da ich mit ein bisschen Glück wahrscheinlich bereits nächste Woche mit einem TT TFSI 2.0 quattro, S tronic die Straßen unsicher (bzw. schöner) machen werde.


    Hätte schon eine kleine Frage zum Start: Wie macht sich der Ausstattungs-Unterschied zwischen S Line Selection Plus und S Line Sport bemerkbar? Ich bin letzte Woche mit einem TT mit S Line Sport probe gefahren und ich war überwältigt vom Fahrverhalten und Vergnügen. (Als Toyota Auris fahrer zurzeit wahrscheinlich keine Überraschung.)
    Jedoch war das Probefahrzeug nicht das was ich wollte (von der Farbe, der Ausstattung im Interieur und dem hohen Preis zu diesem Gesamtpaket).
    Nun habe ich aber den nahezu perfekten TT für mich gefunden, das einzige was mich etwas stört ist der Unterschied in der Ausstattung. Mit geht's dabei rein um das Fahrwerk. (Wird mit dem Sportpaket ja tiefer gelegt und auch an der Federung wird geschraubt.)


    Was meint ihr? Wird mich das Fahrverhalten abschrecken oder wird da kaum ein Unterschied zu erkennen sein? :anbeten
    Werden die 19 Zoll Felgen des Selection Plus Pakets das Ganze möglicherweise ausbügeln?
    Und was wird mit dem Sportpaket noch alles verändert, abgesehen von kosmetischen Dingen?


    Freundliche Grüsse aus Vorarlberg
    mango

  • Erstmal herzlich willkommen


    Also ich habe das gleiche Auto mit S-line Sportpacket usw.
    Das Sportfahrwerk ist natürlich straffer und etwas direkter und das standardfahrwerk ist komfortabler. Deine 19 Zoll Reifen werden da am Fahrverhalten wenig ausrichten, außer dass er härter ist als mit 17 Zoll.
    habe im Sommer 20 Zoll Felgen und werde sehen ob das S-line Fahrwerk mit ihnen nicht überfordert ist. Dann würde ich evtl ein Gewindefahrwerk einbauen.
    Ansonsten gibt es nicht viel was bei den Packeten außer Kosmetik dabei ist.
    Was wichtig ist, wie ich finde ist Drive select, also dass du auswählen kannst in welchem Modus du fährst. (Effizienz, Dynamic, Comfort usw)


    grüße Christian

  • Danke für die herzliche Begrüßung!
    Also werde ich mit dem Standardfahrwerk die selbe Freude haben wie mit dem Sport? Bin ohne leider noch nicht probe gefahren. Preis/Leistung ist aber einfach super bei dem Wagen den ich jetzt im Blick habe.


    Moritz, ja bestimmt! Freu mich schon wie wahnsinn.

  • Willkommen im Forum, freue mich über jeden weiteren 8S.


    Deine Frage mit dem Fahrwerk ist per "Ferndiagnose" kaum zu beantworten, da spielen so viele Faktoren rein wie Felgen, Reifen, Luftdruck, pers. Geschmack, Drive Select Stufe und und und ...


    Mein Tip: Warte ab, bis Du ihn hast, und dann lass Dein eigenes Popometer entscheiden. Wobei es ja aber auch noch eine Frage der Optik ist: Ich bin niemand, der die Laufflächen der Reifen oben im Radkasten verschwinden sehen muss, aber der TT ist mir selbst mit OEM Sportfahrwerk 2-3cm zu hoch.


    Viel Spaß mit dem neuen Gefährt!


    Gruss,
    Thomas

  • Nein, sorry, habe mich doof ausgedrückt bzw. an Deiner Frage vorbei. Der TT(S) ist generell (in meinen Augen) 25-30mm zu hoch. Die 10mm Unterschied, die das Standard-Fahrwerk noch höher sind, fallen da kaum noch auf.
    Ich war auf der Spur, die Chris6R schon angedeutet hatte: Irgendwann tauscht Du das FW wahrscheinlich sowieso aus, oder zumindest die Federn, und dann werden die "Fahrgefühl"-Karten sowieso neu gemischt.

  • ich lass dir mal schnell ein kurzes hallo und :willkommen Matthias da !

    Mit freundlichen Grüßen

    Alex


    Fahrzeughistorie:
    Audi A3 8L 1.6 101 PS (verkauft)
    Audi S3 8L 1.8T 225 PS (verkauft)
    Audi TTS 8J 2.0 TFSI 272 PS (verkauft)
    Audi TTRS Plus 8J 2.5 TFSI 360 PS (verkauft)

    aktuell Audi TTRS 2.5 TFSI 400 PS

  • Bin voll der Meinung von Celsi,
    warte erstmal ab bis du ihn hast.
    Rein Optisch ist mir meiner mit Sportfahrwerk etwa 3cm zu hoch, deshalb werde ich mir wohl ein ST XTA Fahrwerk einbauen, da man das noch recht Komfortabel fahren kann, was ich jetzt so gehört habe.


    Aber jeder hat einen anderen Geschmack und andere Ansprüche, deshalb warte erstmal ab und freue dich auf dein tolles Gefährt.


    Das magnetic ride ist übrigens nicht tiefer als das Sportfahrwerk und ob es so viel besser ist, daran scheiden sich die Geister.

  • :willkommen


    Also das mit dem Magnetic Ride würde ich mir auch mal sehr gut überlegen - zumal hier die Frage ist, ob man das so ohne weiteres nachrüsten kann.
    Hier geht man eigentlich eher den umgekehrten Weg und da ist ein "Ausbauen" schon nicht so einfach. Da geht ja in meinen Augen sinnvoll nur der Weg über das Deaktivieren...

    Gruß Rainer
    ------------------------------
    :rock: Audi TT RS plus Coupe, suzukagrau, Winterräder 19" Rotor schwarz rot / Sommerräder 19" OZ Ultra HLT graphit, Handschalter, B16+H&R Stabis, Fat Boy Jimmy, Audi Ceramic

    :/ Audi TT RS (8S) Coupe, suzukagrau, derzeit noch jungfräulich