Chiptuning mit original Downpipe

  • Hallo Leute,


    was denkt Ihr über Chiptuning ohne Änderung der Hardware außer dem Luftfilter? Würdet Ihr ein Chip mit original Downpipe fahren? Kann es im Sommer oder bei längeren, höheren Lasten zu Temperaturproblemen des Turbos kommen?


    Grüße

  • Macht meiner Meinung nach wenig Sinn da die Mehrleistung nicht im Verhältnis vom Preis steht.
    kriegst da haltbar 310 vllt 330 PS raus.
    Da die TTS eh nach oben streuen wird da net viel Differenz bleiben.


    Probleme kanns immer geben da der Motor wenn mehr Leistung genutzt wird immer auch ne Mehrbelastung hat. Hängt stark vom Fahrprofil ab.
    Die Vorkats würde ich bei so einen Vorhaben aber auf jedenfall rausschmeißen also gleich gescheite DP rein und gut ;)

  • Macht meiner Meinung nach wenig Sinn da die Mehrleistung nicht im Verhältnis vom Preis steht.
    kriegst da haltbar 310 vllt 330 PS raus.
    Da die TTS eh nach oben streuen wird da net viel Differenz bleiben.


    Probleme kanns immer geben da der Motor wenn mehr Leistung genutzt wird immer auch ne Mehrbelastung hat. Hängt stark vom Fahrprofil ab.
    Die Vorkats würde ich bei so einen Vorhaben aber auf jedenfall rausschmeißen also gleich gescheite DP rein und gut ;)


    Wenn ich jetzt mal Stage 1 und 2 von HPerformance nehme wären es ca. 315PS und 330PS mit Downpipe und 20NM mehr.
    So viel ist das nicht :)

  • Professor - absolute Zustimmung!
    Erstmal materialschonende Hardware und dann weiterschauen bzw. darauf abstimmen. Ich persönlich (!!!) halte nichts von Aftermarket-Filtern. Heißt ja gern: 2 Prozent schlechtere Filterleistung. ABER die Zahlen sind absolut. Also statt 99,8 dann 97,8....
    Für das Geld kannste lieber den Originalen alle zwei Monate tauschen. Meine Quellen z.B. "Tuning the A-Series Engine". Uralt aber passend. 2% mehr Mikroteile im Motor? Viel Spaß...

  • Sorry aber bitte nicht noch ein Chiptuning Thread.. :dagegen
    es wäre schön wenn du einfach mal die Sufu benutzen würdest, ein wenig die zahlreichen Antworten liest, und falls dann deine Fragen immer noch nicht beantwortet sind einfach in einem passenden weiterschreibst zB.
    Fragen und Antworten zum Chiptuning - FAQ
    Leistungssteigerung Stage 1
    Optimierung & DSG-Anpassung TTS - welcher Anbieter? Tipps?


    Danke!
    Closed!

    „Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: 'Das ist technisch unmöglich!'“