Allgemeiner Thread VS - Illegale Autorennen und Raserei

  • Die Kölner Polizei hat eine Auge auf junge Männer. An 160 von ihnen verschickte sie jetzt Warnbriefe - um sie davon abzuhalten, in Zukunft zu schnell zu fahren....
    Kürzlich haben Autofahrer einen Brief bekommen, die gar nichts getan haben. Noch nicht, wie die Kölner Polizei mutmaßt. Sie verschickte die Warnbriefe an 160 Männer, die ihr in der Vergangenheit im Zusammenhang mit Tuning oder zu schnellem Fahren aufgefallen waren...
    "Sollte einer der Angeschriebenen erneut auffällig werden, wird es für ihn schwer, Fahrlässigkeit nachzuweisen." Das bedeute für den Raser höhere Strafen...



    Heißt das jetzt jeder U30 ist unter Generalverdacht? Alle die einen Sportwagen fahren unter Generalverdacht?
    Hat einer von euch vllt zufällig soeinen Brief bekommen? Die Hexenjadt geht weiter.....


    Quelle:
    http://www.motor-talk.de/news/…r-sie-rasen-t6017431.html

  • Ist doch nichts neues......
    Wird mit Fußballfans die im Stadion negativ auffallen schon seit Jahren so gemacht.
    Mich interessiert das alles so wenig wie wenn in Bochum ne Bockwurst platzt oder in China ein Sack Reis umfällt.
    Weil ich weder mit den einen noch mit den anderen was zu tun hab und auch nicht negativ auffalle.

  • habens sonst nix mehr zu tun ^^ klasse ! :ohmann:

    Mit freundlichen Grüßen

    Alex


    Fahrzeughistorie:
    Audi A3 8L 1.6 101 PS (verkauft)
    Audi S3 8L 1.8T 225 PS (verkauft)
    Audi TTS 8J 2.0 TFSI 272 PS (verkauft)
    Audi TTRS Plus 8J 2.5 TFSI 360 PS (verkauft)

    aktuell Audi TTRS 2.5 TFSI 400 PS

  • Nein es sind nicht bald alle unter Generalverdacht
    Nur die die sich nicht an Gesetze und Verordnungen halten und in der Vergangenheit aufgefallen sind steht doch da.


    Zitat

    Sollte einer der Angeschriebenen erneut auffällig werden, wird es für ihn schwer, Fahrlässigkeit nachzuweisen." Das bedeute für den Raser höhere Strafen


    Finde ich gut dass man den Unbelehrbaren endlich zeigt wo der Hammer hängt.
    Irgendwie müssen sie ja lernen wie unser Zusammenleben funktioniert.


    Passt auch dazu, dass Versicherungen da auch mit machen und für solche Leute die Prämien erhöhen.

  • Ist doch nichts neues......
    Wird mit Fußballfans die im Stadion negativ auffallen schon seit Jahren so gemacht.
    Mich interessiert das alles so wenig wie wenn in Bochum ne Bockwurst platzt oder in China ein Sack Reis umfällt.
    Weil ich weder mit den einen noch mit den anderen was zu tun hab und auch nicht negativ auffalle.


    Freut mich für dich dass du aus diesem Raster rausfällst. Würde ich auch gerne..
    Warum kommentierst du's aber dann? Ausserdem ist dass ein Thema dass meiner Meinung jeden Autobegeisterten etwas angeht. In Medien und bei der Polizei werden wir nämlich immer mehr Kriminalisiert. Nichts anderes ist dass nämlich. Jemand verdächtigen ohne Verdacht auf Grund vergangener Strafen/Ordnungswiedrigkeiten.
    Felgen nicht eingetragen? Raser!
    Auto zu tief? Raser!
    Sportwagen gekauft? Raser!
    geblitzt oder selbstverschuldet verunfallt? Potenzieller Mörder!


  • Unbelehrbar nach Meinung der Polizei. Diese dazu aber eigtl keine Meinung haben dürfte dafür sind Richter, Staatsanwälte und Psychologen da.
    Mir persönlich geht dass zu weit bin froh dass ich nicht in Köln wohne. Aber das die Polizisten da nicht besonders gut sind in dem was Sie da tun haben Sie Sylvester schon mal bewiesen....

  • Freut mich für dich dass du aus diesem Raster rausfällst. Würde ich auch gerne..
    Warum kommentierst du's aber dann? Ausserdem ist dass ein Thema dass meiner Meinung jeden Autobegeisterten etwas angeht. In Medien und bei der Polizei werden wir nämlich immer mehr Kriminalisiert. Nichts anderes ist dass nämlich. Jemand verdächtigen ohne Verdacht auf Grund vergangener Strafen/Ordnungswiedrigkeiten.
    Felgen nicht eingetragen? Raser!
    Auto zu tief? Raser!
    Sportwagen gekauft? Raser!
    geblitzt oder selbstverschuldet verunfallt? Potenzieller Mörder!


    Ich kommentiere das,weil das hier ein öffentliches Forum ist.
    Wenn meine Antwort dir nicht gefällt,darfst du nicht solche Threads eröffnen.Auch weißt du,das wir in Sachen Verkehrsrecht unterschiedliche Meinungen haben.
    Du erwartest doch nicht in einer Diskussionsrunde das jeder deiner Meinung ist.

  • Ne auch wenn's nicht so klingt aber ich bin froh über deine und andere Meinungen, sonst hätte ich keinen Thread gemacht. Denk darüber muss manreden und da kommen auch Gegenargumente aber:

    Zitat

    Mich interessiert das alles so wenig wie wenn in Bochum ne Bockwurst platzt oder in China ein Sack Reis umfällt.


    Solche Sätze versteh ich immer nicht so recht. Wenns mich so gaarnicht juckt dann les ich's nichtmal :D

  • Ne auch wenn's nicht so klingt aber ich bin froh über deine und andere Meinungen, sonst hätte ich keinen Thread gemacht. Denk darüber muss manreden und da kommen auch Gegenargumente aber:


    Solche Sätze versteh ich immer nicht so recht. Wenns mich so gaarnicht juckt dann les ich's nichtmal :D


    Die Überschrift ist nun mal nicht eindeutig,deswegen muss man ja erst mal lesen.
    Und richtig ist sie auch nicht.


  • Hallo,
    ist doch überhaupt kein Problem, brauchst dich doch nur an die Gesetze und Vorschriften halten.


    Da liegt doch der Hund begraben. Diese Leute haben sich momentan (Zeitraum unbekannt) an alle Gesetze und Vorschriften gehalten und bekommen tzd solche Drohbriefe.
    Die Vergangenheit können die nicht ändern auch wenn Sie sich evtl geändert haben.


    Ich schweif zu sehr ins private.
    Ich bin der Meinung dass ist eine Hexenjagd auf Autofahrer / Sportwagenfahrer.
    Oder wird's zumindest immermehr.


    Das selbe mit dem Blitzermarathon da wird sich gebrüstet man hat 10000e Raser! überführt wovon 90% warschl 10 drüber waren.

  • Da liegt doch der Hund begraben. Diese Leute haben sich momentan (Zeitraum unbekannt) an alle Gesetze und Vorschriften gehalten und bekommen tzd solche Drohbriefe.
    Die Vergangenheit können die nicht ändern auch wenn Sie sich evtl geändert haben.


    Wenn sie sich geändert haben, dann haben sie ja nichts zu befürchten und können den Hinweis (das ist ja kein Drohbrief) einfach in den Mülleimer werfen und sich zurück lehnen.


    Traurig ist doch, dass man heute offensichtlich zu solchen Maßnahmen greifen muss um solche Typen zu erreichen.


    Man könnte in der heutigen Zeit wo Fahrzeuge als Waffe benutzt werden noch ganz anders reagieren.
    Wenn solche Typen nicht anhalten und andere gefährden könnte man auch die Waffe einsetzen um Schaden von Unschuldigen Bürgern abzuwenden.

  • Anscheinend hat der User @Celsi ja auch einen bekommen.


    Find ich auch schon derbe.


    Wenns 160 Leute sind die schon verurteilt worden wären wegen Strassenrennen, könnt ichs noch verstehen.... Dann wärs ja quasi ne gut gemeint Warnung. Celsi scheint mir aber irgendwie nicht der Typ dafür zu sein...


    Die 160 Leute sollten sich zusammen tun, und 160 mal Klage einreichen wegen Nötigung und Verleumdung... :D


    Anderseits hab ich letztens so eine Reportage über Kölner und Grossstadt "Scene" gesehen mit so puberteren Möchtegern Fast&Furious Racern. Bei solchen Leuten kann ichs wiederrum verstehen.... Denen würd ich nicht mal ein Gogomobil geben, Höchstens ganzen Tag Backpfeifen.


    Die "Scene" kann sich ja auch zusammen raufen und die ganzen schwarze Schafe anzeigen, die auf Treffen Rennen veranstalten, oder Videos im Internet ihrer Staftaten als Beweismaterial hinterlegen.

    +1000PS Garage: Audi S3 02 265ps - 370NM 2nd Air Intake, Cat-back supersprint, Stahlflexleitungen, Kennwood KVT725+navi, Hp complet Lanzar,Bilstein PSS9, Ganghebel S3 8P,Domstrebe unten, Haldex PP, Turborohr B&B, chip B&B /// BCNR33: min 400 PS -rollcage, Nardi LR, Link ECU...?? /// Audi TTRS 2013 (340ch)MTM Diff, Carbon Quattro, Carbon Ansaugung, Carbon Innenraum :daumenhoch:

  • Um es kurz zu machen,
    Leute die sich so im Straßenverkehr verhalten,denen gehört der Führerschein und das Auto entzogen.
    Solche Menschen meinen ja immer das dies alles was mit Motorsport zu tun hat :bravo
    In meinen Augen haben die nichts im Kopf.
    Es gibt so viele tolle Rennstrecken,welche zum ballern da sind.Ich fahre seit Jahren zum Ring in die Eifel oder nach Hockenheim.Das ist so eher mein Anspruch.
    Auch das Publikum (es gibt wenige Ausnahmen) sind da etwas völlig anderes.
    Es war schon immer so.Die Jungs und Mädels die fahren können machen es da wo man es darf.
    Prollen in der Stadt sind eben die anderen :ohmann:


    Ich rede hier von den bekloppten die Ibo im letzten Satz auch meint.

  • Sollte einer der Angeschriebenen erneut auffällig werden, wird es für ihn schwer, Fahrlässigkeit nachzuweisen.


    Ist für mich schon ne Art Drohung? Gut ne Warnung aber mit Nachdruck.
    Das mit der kreisrunden Ablage wird jeder der Kanidaten ehh machen wenn die ja so unbelehrbar sind? Wieso macht mandann das ganze erst?


    Tuner sind dann also Waffenbauer? was hat dass mit einen Kulturkreis zutun wo Autos zu tief zum schnell fahren sind und diese sich immermedial von Rädern distanzieren?

  • Echt Celsi hat einen bekommen? Der is doch nen älteres Semester und ehe rder Ruhigere/Entspannte.
    Würde nie denken er ist ein Raser :D


    Hat er zumindest so mal kommentiert in deinem MT Link :D

    +1000PS Garage: Audi S3 02 265ps - 370NM 2nd Air Intake, Cat-back supersprint, Stahlflexleitungen, Kennwood KVT725+navi, Hp complet Lanzar,Bilstein PSS9, Ganghebel S3 8P,Domstrebe unten, Haldex PP, Turborohr B&B, chip B&B /// BCNR33: min 400 PS -rollcage, Nardi LR, Link ECU...?? /// Audi TTRS 2013 (340ch)MTM Diff, Carbon Quattro, Carbon Ansaugung, Carbon Innenraum :daumenhoch: