Preise Audi Sport Performance Parts LIVE +34.360 EUR

  • Für ein bodykit 34K das waren mal 68k DM !!!! Und für einen TTRS über 100k WTF ?! :spinnen:

    Mit freundlichen Grüßen

    Alex


    Fahrzeughistorie:
    Audi A3 8L 1.6 101 PS (verkauft)
    Audi S3 8L 1.8T 225 PS (verkauft)
    Audi TTS 8J 2.0 TFSI 272 PS (verkauft)
    aktuell Audi TTRS Plus 8J 2.5 TFSI 360 PS

  • Aber die Leasingrate ist niedrig genug, um es vom Azubigehalt zu bestreiten, wenn man weiter bei Mutti wohnt. :-D

    Audi TTRS, TUNETEC Software 446PS/682Nm, Schweizer LLK, EDEL01 Prototypen AGA, KW Clubsport, Sachs Sintermetall Kupplung, Raeder Motorsport Felgen, Schalensitze, Mov'It Stahlbremse

  • Ich find es ja wirklich super, dass Audi nach BMW und Ford auch auf den Zug den OEM Tunings aufspringt.
    Aber bei den Preisen wird das sicher kein Erfolg werden.


    Da können die Teile qualitativ noch so gut sein.


    Für den Gesamtpreis kann man sich dann auch nen RS6 oder R8 kaufen...

    Audi TT RS+ Coupe s-tronic 2.5 TFSI
    Misanorot mit Vollausstattung, Edel01 AGA, gepfeffert Clubsport, Raeder Flügel, Raeder Felgen + Michelin Cup, HGR Stufe 3


    Audi A3 Sportback 2007 S-Line 2.0 TDI 125kW quattro
    Papayaorange S-Line Sportpaket Plus & Vollausstattung
     |
     inkl. vielen Veränderungen


    Gruß Philipp

  • Da war ich auch überrascht. Aber wohl nur machbar mit ner 20.000anzahlung.
    Geht man davon aus, dass man nach der ausbildung sagen wir mal 1700 bekommt und noch daheim wohnt... machbar *g*


    Also nur für die Fuhre arbeiten :denken: Und schön Spritgeld kassieren von den Kollegen, sonst wird es ganz eng........ ja nee is klar :facepalm :facepalm :D:D


    Die Preise sind schon heftig und dementsprechend wenig wird man die auch sehen ;)

    Motorrad vs Auto : Halb so viele Räder, doppelt soviel Spaß!......... Ich sach immer egal wo ein Motorrad herkommt, aber Hauptsache aus Italien:thumbup:


    Mit desmodromischen Grüßen 8)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Der Hausmeister ()

  • Also nur für die Fuhre arbeiten :denken: Und schön Spritgeld kassieren von den Kollegen, sonst wird es ganz eng........ ja nee is klar :facepalm :facepalm :D:D


    Die Preise sind schon heftig und dementsprechend wenig wird man die auch sehen ;)


    Soo läufts aber momentan, die meisten teueren Autos sind Erstbesitz nur geleast....
    Schau mal auf diese Treffen die Bilder an da stehen 100k Fuhren mit 20k Umbau,
    alles Neureiche die auf so Treffen gehen is klaaar.
    (Will niemand diskreditieren)
    RS6 fahren hier auch zu genüge rum, sind auch nicht soviel billiger als das Trumm also glaubst dass wirklich?


    Muss jeder selbst wissen :)

  • Gegen Leasing spricht ja auch nichts, vor allem gewerblich. Jedoch 1700 Einkommen und ne Rate von knapp 700 .........sorry aber da muss ich echt :facepalm :facepalm


    Die Leute, die ich kenne und ein 100K + Fahrzeug fahren, haben eine Rate von 1500-2000 und aber dann ein Einkommen von 7500 und aufwärts. Ist schon ein riesen Unterschied ne? :P;)

    Motorrad vs Auto : Halb so viele Räder, doppelt soviel Spaß!......... Ich sach immer egal wo ein Motorrad herkommt, aber Hauptsache aus Italien:thumbup:


    Mit desmodromischen Grüßen 8)

  • Das liegt daran, dass es für die C63 und RS6 vor einem halben Jahr große Leasing Aktionen gab. Einige Selbständige im Bekanntenkreis haben siech dann für 600-700 Euro so eine Fuhre gegönnt.


    Wenn jetzt aber ein ungspund aus so einem DIng aussteigt, kann ich (natürlich ohne den echten finanziellen Hintergrund zu kennen) nur lächeln.


    Und ich gehen Wetten ein, dass schon bald genug vom TT RS mit Performance Parts in Deutschland von irgendwelchen Werksazubis (wertfrei gemeint) rumfahren werden.


    Nur darf man das nicht zu laut sagen, wenn man mit seinem bar bezahlten Vorgängermodell rumfährt, weil dann gleich die Neiddiskussion eröffnet wird. Ich kann für mich nur sagen, als jemand der beim besten Willen nicht schlecht verdient, dass ich zu arm für dieses Auto bin :D

    Audi TTRS, TUNETEC Software 446PS/682Nm, Schweizer LLK, EDEL01 Prototypen AGA, KW Clubsport, Sachs Sintermetall Kupplung, Raeder Motorsport Felgen, Schalensitze, Mov'It Stahlbremse

  • I3S is sicher spassig! :daumenhoch:
    noch nunmehr 18000km kann ich nur nochmal sagen, für die Stadt IDEALES Gerät. 160km Reichweite, wenn man sie braucht, reicht völlig.


    ich fahren Hausfrauen mit einer S Kuh 5 rum....naja, wer´s braucht. Affig.


    Das ist eben Deutschland, Neid ganz groß. Darum muss jeder nach außen hin mehr haben. Mehr Schein als Sein und letztendlich gehört´s nur der Bank.