Wischwasserdüsen einstellen Audi TT RS

  • Hallo Leute,


    ich habe das Problem das aus der ganz linken Wischwasserdüse der Frontscheibe fast kein Wasser mehr raus kommt und wenn dann spritzt es eher auf die Straße als auf die Scheibe. Kann mir jemand von euch sagen wie man die selbst am besten einstellt und was man dazu benötigt ?


    Danke :thumbup:


    Audi Scheibenwaschdüsen einstellen

    Scheibenwaschdüsen einstellen resp. justieren

    Mit freundlichen Grüßen

    Alex


    Fahrzeughistorie:
    Audi A3 8L 1.6 101 PS (verkauft)
    Audi S3 8L 1.8T 225 PS (verkauft)
    Audi TTS 8J 2.0 TFSI 272 PS (verkauft)
    Audi TTRS Plus 8J 2.5 TFSI 360 PS (verkauft)

    aktuell Audi TTRS 2.5 TFSI 400 PS

  • beim 8j sind doch noch 3 strahldüsen.

    Da kannst du wenn die kleinen Kugeln nicht komplett vergammelt sind, diese mit einer kleinen Nadel so drehen das der Strahl wieder passt.

    Danke dir Oli ich werd das die Tage versuchen ! :):thumbup:

    Mit freundlichen Grüßen

    Alex


    Fahrzeughistorie:
    Audi A3 8L 1.6 101 PS (verkauft)
    Audi S3 8L 1.8T 225 PS (verkauft)
    Audi TTS 8J 2.0 TFSI 272 PS (verkauft)
    Audi TTRS Plus 8J 2.5 TFSI 360 PS (verkauft)

    aktuell Audi TTRS 2.5 TFSI 400 PS

  • Stell nen Eimer Wasser daneben (Nachschub für's Auto) und ne Tasse Kaffee (Nachschub für Dich).

    Das kann echt zum Geduldsspiel werden, das ist fummelige Mikrometerarbeit mit immer wieder Einsteigen und ausprobieren. Man schießt am Anfang immer wieder übers Ziel hinaus und stellt die einzelne Düse von einem extrem ins andere.

    Weiterhin beachten, dass eine der 3 Düsen bewusst leicht zu hoch eingestellt sein sollte oberer Teil der Scheibe) , damit auch bei höherer Geschwindigkeit noch genug Wasser auf die Scheibe kommt.


    Das Zugammeln der Düsen kann man mit gefiltertem Wasser ganz gut unterbinden (Brita, BWT Tischfilter, wenn in der Küche sowieso vorhanden).

    Von dest. Wasser rate ich hingegen ab. Man liest öfters davon, dass dieses stark entmineralisierte Wasser versucht, sein Gleichgewicht wieder herzustellen und Vorratsbehälter und Schläuchen die Weichmacher entzieht und diese vorzeitig porös macht.

  • Celsi danke für deinen Beitrag. Werd das am WE mal versuchen, mir graut es jetzt schon davor ;)

    Mit freundlichen Grüßen

    Alex


    Fahrzeughistorie:
    Audi A3 8L 1.6 101 PS (verkauft)
    Audi S3 8L 1.8T 225 PS (verkauft)
    Audi TTS 8J 2.0 TFSI 272 PS (verkauft)
    Audi TTRS Plus 8J 2.5 TFSI 360 PS (verkauft)

    aktuell Audi TTRS 2.5 TFSI 400 PS

  • hat funktioniert, mit ner Nadel rumgepopelt funzt wieder einwandfrei : )

    Mit freundlichen Grüßen

    Alex


    Fahrzeughistorie:
    Audi A3 8L 1.6 101 PS (verkauft)
    Audi S3 8L 1.8T 225 PS (verkauft)
    Audi TTS 8J 2.0 TFSI 272 PS (verkauft)
    Audi TTRS Plus 8J 2.5 TFSI 360 PS (verkauft)

    aktuell Audi TTRS 2.5 TFSI 400 PS