Syn's TTRS 8S

  • Servus Leute,


    dann stelle ich doch auch mal langsam meinen RS 8S vor :)


    Da ich nun echt verdammt lange gewartet habe ist er nun endlich da. Ich wollte unbedingt eine Eigenkonfiguration und von daher kam keine 40er Edition in Frage für mich.

    Ich konnte Ihn Anfang Dezember in Ingolstadt abholen, etwa 3 Wochen früher als geplant.


    Er hat jetzt nach knapp 3 Wochen exakt 1500km auf der Uhr


    Nun aber mal ein paar Daten zum Fahrzeug:


    - Gletscherweiß Metallic

    - 9x19 Zoll 5-Arm Sommerfelgen in Silber

    - Matrix-LED

    - Matrix-OLED

    - Außenspiegel in Schwarz glänzend

    - Optikpaket Schwarz glänzend

    - Privacy-Verglasung

    - Sitze Alcantara-Leder-Kombination (schwarz-felsgrau)

    - Mittelarmlehne

    - Erweitertes Lederpaket

    - Dekoreinlagen Carbon

    - Innen- und Außenspiegel mit allem was geht

    - HomeLink

    - Komfortschlüssel

    - Ablage- und Gepäckraumpaket

    - MMI

    - Smartphone interface

    - Bang & Olufsen

    - Connect

    - Anfahrassistent

    - Side assist

    - Geschwindigkeitsregelanlage

    - Kamerabasierte Verkehrszeichenerkennung

    - Rückfahrkamera

    - Höchstgeschwindigkeit auf 280 km/h

    - RS-Sportabgasanlage


    Änderungen bis jetzt

    - OEM Sommerfelgen zu Winterfelgen umfunktioniert

    - Hankook Ventus S1 Evo2 245/35 R19 runter

    - Michelin Pilot Alpin PA4 255/35 R19 drauf

    - 40er 3D-Kennzeichen, für mich einfach eine optimale Länge


    Änderungen geplant:

    - Kennzeichenhalter Rahmenlos (hinten Klett, vorne bearbeite ich den originalen auf die passende Größe und dann Klett)

    - evtl. kommen noch Logos ab oder geschwärzt, da muss ich aber noch ein bisschen in mich gehen :)

    - OEM-Felgen schwarz oder dunkelgrau lackieren

    - Spurplatten für OEM Felgen damit sie satter im Radkasten stehen, je nachdem wann ein Fahrwerk kommt

    - Carbon Tankdeckel (hat jemand guten Kontakt für mich ?)

    - Neue Sommerfelgen mit PSS oder PS4S

    - KW V3

    - Eventuri Ansaugung Carbon


    Probleme (uii böses Wort...) habe ich bisher aber nichts nennenswertes

    - Bremsen haben mal aufn letzten meter gequietscht (i don't care)

    - Klappen haben bis jetzt 1x deutlich gerasselt, sonst nie. Bin aber bis jetzt meist offen gefahren.

    - Leder auf der Rücksitzbank hat Materialfehler, ist aber in der Klärung mit dem Freundlichen

    - Mir ist mal das VC durchgedreht, wollte irgendwas mit Bergwinkel (auf einem geraden REWE Parkplatz) zu steil für Anfahrassistent...?! --> aus --> an --> alles wieder Gut :)


    Falls Interesse besteht kann ich gerne innerhalb den nächsten paar Tausend Kilometer noch ein paar Eindrücke schrieben.


    hier nur mal ganz kurz:

    Interior, meiner Meinung nach gibt es kein schöneres.. war ein absoluter Kaufgrund für mich.

    Bremsen, packen gut zu wenn Sie müssen, wurden aber auch noch nicht zu sehr gefordert.

    Sound, Ein Traum.

    Habe gedacht ich würde das Backfire missen da ich noch nie ein Fahrzeug mit Backfire hatte, juckt mich aber gar nicht mehr.

    Er ist jetzt bei 1500km schon deutlich lauter.

    Motor, Leistung ist einfach nur richtig schön.

    Fahrwerk, habe ja kein MR und finde das Fahrwerk super zum sportlich fahren aber dennoch angenehm um auch mal länger Autobahn zu fahren.

    Verbrauch, habe mit deutlich mehr gerechnet, mit der Zeit kann ich gerne auch ein paar werte liefern.

    Getriebe, super geil, manchmal typische DSG Gedenksekunde aber das ist auch zu verschmerzen


    Auto kommt auf jeden Fall auch super an :thumbup:

    Freue mich jeden Tag wenn ich die Garage öffnen darf :D


    Solltet Ihr noch Fragen haben gerne raus damit !!

    Interessieren euch die Umbauten ? dann würde ich auf jeden Fall alles mit dokumentieren

  • Willkommen im Forum!


    Finde die schwarz/weiße Kombi richtig toll. Biste sicher, dass Du da noch Carbon mit ins Spiel bringen willst ?

    Ein Freund von mir, den ich morgen sehe, stellt Teile aus (Echt-)Carbon her, aber den Tankdeckel hat er, glaube ich, derzeit noch nicht auf dem Radar.


    Ich frag ihn morgen mal, was da geht.


    Viele Grüße,

    Celsi

  • @Celsi

    @NeTTermann

    Im Forum bin ich dann doch schon ein Weilchen ;)


    Wenn man so viel Kohle ausgibt,wieso diese Felgen??‍♂️?‍♂️?‍♂️?.??

    wollte im Winter 19er

    kein Aufpreis für irgendwelche Felgen die mir nicht taugen (OEM 20er)

    wie geschrieben werden sie noch schwarz bei Gelegenheit

    und ich finde die gar nicht so hässlich wie alle meinen


    Felgen für den Sommer sind geordert, keine Sorge ;)


    zum Carbontankdeckel, ich denke das wird sich jetzt nicht so krass auf das Gesamtpaket auswirken, ich mag nur den Alu Look nicht.

    Evtl. wird er auch einfach nur schwarz oder dunkelgrau :)

  • So, kleines Update von mir...

    Eigentlich keine große Sache aber macht doch viel aus.

    400mm Kennzeichen vorne und hinten rahmenlos montiert.


    Hier die Grundplatte demontiert von vorne:


    Hier die Grundplatte demontiert von hinten:



    Demontage nicht weiter kompliziert

    - 4x Torx lösen

    - wenn man vor dem Fahrzeug steht oben links oder rechts im Eck einen Clip lösen..

    - Clip oben in der mitte löschen

    - letzten der 3 Clips oben lösen

    - dann lässt es sich oben etwas zu sich hinklappen

    - zu sich hin und nach oben ziehen und er ist ab



    hier habe ich die Grundplatte mit der Bandsäge auf die richtige Größe geschnitten

    Die zugeschnittene Platte ist etwa 6mm schmäler in der Breite und 3mm schmäler in der Höhe als das Kennzeichen.


    Habe die Unterseite nicht zugeschnitten, hier ist die Original Abrundung geblieben.




    Klettband von Fastech auf beide Teile, die Schraubenlöcher mit nem Messer ein X rein schneiden und nach innen kleben, die Schraubenköpfe passen trotzdem noch durch.


    Montiert dieht das ganze dann so aus:



    und mit Kennzeichen:



    Hinten ist das ganze etwas einfacher.. 2x Kreuzschrauben lösen vom Kennzeichenhalter, evtl. Grad entfernen, saubermachen und Klettband drauf.


    sieht so aus:


    und mit Kennzeichen:



    Wenn wer fragen hat einfach raus damit.


    Nächste Woche kommen Distanzen Rundum :)

  • Hier noch die Bilder, hat jetzt schon fast 1000km problemlos gehalten, kein klappen oder sonstwas bei 250+


    Am besten natürlich auch ein Plastik 3D Kennzeichen nutzen.


    Die PVC Grundplatte hat sich mit einer Industriebandsäge sehr gut kürzen lassen.. danach mit der Schleifmaschiene drüber und sieht top aus.






  • Update:


    Serienfahrwerk (kein MR) raus

    KW V3 rein


    je Rad ist er exakt 3cm runter gekommen

    Schrauben im Radkasten vorne sind entfernt, hinten noch drin.

    Schleifen tut auch am Limit nichts

    Aktuell sind 245/35 R19 Serien Hankooks auf der 9x19 Serienfelge mit 12er Distanzen rundum verbaut.

    neue Felgen und Reifen folgen hoffentlich bald.


    Vorher:


    Nachher: (auf dem Bild hat sich die Vorderachse noch nicht komplett gesetzt)



    bei Fragen einfach melden :)


    in etwa 2 Wochen gibts dann da nächste Update.

  • Danke :)


    @Caveman8, Fahrverhalten ist sehr geil, ich würde allerdings sagen das es nahe der Serie ist, nur das du eben überall nochmal 20% schneller unterwegs sein kannst ohne zu meinen jetzt an eine Grenze zu stoßen.

    Beeindruck hat mich am meisten das Verhalten auf einer engen sehr holprigen Landstraße welch eich oft fahre, das steck er alles so viel lockerer weg als Serien und das meiner Meinung nach ohne nennenswerte Komforteinbußen auf dieser Höhe. Auch die elektronischen Helfer greifen einen kleinen ticken später ein z.B. beim rausbeschleunigen aus engen Kurven.


    @ksurfer, es werden 9x20" mit 255/30 R20 PS4S

  • habs ja schon gesagt aber auch hier nochmal, kommt richtig richtig gut rüber!

    Mit freundlichen Grüßen

    Alex


    Fahrzeughistorie:
    Audi A3 8L 1.6 101 PS (verkauft)
    Audi S3 8L 1.8T 225 PS (verkauft)
    Audi TTS 8J 2.0 TFSI 272 PS (verkauft)
    Audi TTRS Plus 8J 2.5 TFSI 360 PS (verkauft)

    aktuell Audi TTRS 2.5 TFSI 400 PS