Audi TT RS Klappenrasseln - Teilenummer neuer Audi Endschalldämpfer

  • Auto heute wieder geholt. Kein Rasseln mit dem neuen ESD (derzeit).

    Zum Update. Im M-modus (dynamic) runter schalten. Keinerlei knallen mehr. Im S-Modus leichtes frotzeln beim runterschalten.

    Im Stand Gas geben frotzelt er auch nur noch leicht.

    Das laute knallen ist definitiv komplett verschwunden.


    Dann wurde noch die quietschende Túrdichtung bei Nässe behoben. Es werden auf der Fahrer und Beifahrerseite neue Dichtungen verbaut. Es quietscht nichts mehr und die Beifahrerseite fährt nun auch nicht mehr so gequält runter.

  • Ich habe leider lange live keinen anderen RS 8S gehört..

    Also meiner knallt vorallem beim hochschalten am lautesten bei so ca. 70% Gasstellung und beim runterschalten gelegentlich allerdings nur in S-Dynamic wenn er warm ist.


    Beschreibt das in etwa deinen Nach-Update und damit aktuellsten Softwarestand ?


    Finde meinen im Vergleich zu einem der ersten Vorführer welchen ich damals gefahren bin sehr verhalten...

    So wie deine Beschreibung klingt gehts es aber weiter bergab ? :(

  • Also im Gegensatz zu vorher ist es wirklich ein richtiger Unterschied.

    So wie du auch beschreibst ist es jetzt bei meinem. Wird eventuell noch etwas lauter, da ja der neue ESD erst wieder "freigebrannt" werden muss.

    Das knallen beim hochschalten ist ganz einfach wie Zwischengas vom DSG simuliert und bleibt gleich zu vorher.


    Also wer später keine Software fahren will, dem würde ich persönlich Empfehlen das Update nicht auf zu spielen, da wenn man auf das knallen Wert legt, die Fahrfreude imens sinkt.


    Bitte nicht wieder falsch auslegen, der RS hat auch viel mehr Fahrfreude zu bieten, aber wenn man einmal etwas hatte und es ist danach weg, Ihr wisst ja wie ich meine.

    Durch die Blume sagte mir der Werkstattleiter, das es sehr wahrscheinlich wirklich nur wegen vielen Beschwerden, zewcks Lautstärke zum Update kam. Es müssen wohl Reihenweise Serie Fahrzeuge (auch RS3 8V) herausgezogen worden sein. Es wurde von der Polizei unterstellt, das FHZ sei nicht original und dann gleich der Dekra vorgeführt.

  • Also wer später keine Software fahren will, dem würde ich persönlich Empfehlen das Update nicht auf zu spielen, da wenn man auf das knallen Wert legt, die Fahrfreude imens sinkt.


    Es müssen wohl Reihenweise Serie Fahrzeuge (auch RS3 8V) herausgezogen worden sein. Es wurde von der Polizei unterstellt, das FHZ sei nicht original und dann gleich der Dekra vorgeführt.

    Hast du vor deine Software zu ändern?


    Mein TT wurde auch schon von Zivil rausgezogen und gemessen...