Ein Hallo aus dem Pott

  • Hallo zusammen,


    ich heiße Frank und komme aus Essen. Ich bin gerade auf der Suche nach einem Nachfolger für meinen Mini Cooper und bin deswegen auf der Suche nach einem TT als Jahreswagen.

    Scheinbar sind diese als Schalter und in Farbe leider nicht sehr häufig zu finden. Deswegen habe ich meine Auswahl um die S-tronic erweitert und mir in den letzten Tagen/Wochen auch schon einige angesehen. Mein Favorit ist momentan ein TT 2.0 q in arablau.

    Bin mir aber noch nicht sicher ob ich mit der S-tronic wirklich warm werde. Habe bislang nur Schalter gefahren und bei einer Probefahrt mit der S-tronic kam nicht gerade der Muß-ich-haben Effect.


    Ich lese jetzt schon ein Zeit lang mit und habe schon einiges erfahren.


    Grüße aus dem Pott

    FRank

  • Hallo,

    und viel Spaß hier.


    Kann ich gut verstehen, habe auch immer Schalter gefahren, und seit 3 Jahren einen TTS mit der s-tronic ich würde sofort wieder tauschen wenn ich die Möglichkeit hätte.


    Wenn man kein Bewegungslegastheniker ist dann kann man gerne auf die s-tronic verzichten.

    Und günstiger ist die Wartung auch noch.

    Leider gibt es kaum noch Schalter auf dem Markt.

  • Hallo Frank,


    ich bin auch erst zwei "Automatik" oder besser gesagt Automatisierte Autos gefahren, und das Groß der Autos waren Schaltwägen. Bei meinem alten war das auch tatsächlich ein Krampf. Aber an dem TTS den ich (auch erst wenige Wochen) jetzt habe bin ich durchaus begeistert. M.M. hat Audi einige Probleme die andere Hersteller hatten - gerade um das BMW/Mini Aggregat - nicht. Ich spreche hier unter anderem die Schaltzeiten an, die in den ersten Automatisierten Schaltgetrieben doch sehr langsam waren. Auch die Gangwahl ist bei dem DSG des TTS jetzt deutlich stimmiger als bei meinem alten. Aber klar Schalter haben definitiv auch ihren Charme.


    Beste Grüße

    Patrik

  • Hallo,


    noch ein kleiner Nachtrag

    Der TT soll ein Daily-Driver werden und ich fahre ca 15.000 KM/Jahr.

    Ich habe mal einen S-tronic hier vom AZ für einen Tag gefahren. Ist natürlich nicht sonderlich aussagefähig.


    Ich habe auch mal versucht über eine Vermietung mal einen TT zu bekommen um besser auszutesten, ob ich mit dem Wagen klarkomme. Leider ist das offensichtlich bei den großen Vermietungen Sixt, Europcar, ... nicht so einfach, da immer nur die Katergorie zugesagt wird, nicht der Wagen. Hat evtl. jemand einen Tip wo man mal einen TT über ein Wochenende leihen könnte?


    Gruß

    Frank

  • Hi Frank,


    willkommen im Forum.


    Versuche möglichst, das DSG noch ausführlicher zu testen, wenn Du noch unsicher bist. Seine größten merkbaren Schwächen sind m. M. n

    - das ruppige Schalten bei hochen Drehzahlen (S-Modus)

    - das Verhaspeln bei unerwarteten Anforderungen (z. B. erst verzögern (hinter LKW) und dann stark beschleunigen (überholen))

    - und ganz besonders das ständige unnötige, krawallige Runterschalten, wenn man beschleunigt (entpanntes Fahren kaum möglich). Inklusive infantilem Furzgeräusch beim Schaltvorgang.


    Ich habe das DSG bei einer mehrstündigen Probefahrt getestet und mich dann dafür entschieden.

    Dabei sind die Situationen, die mich diese Entscheidung heute bereuen lassen, aber kaum/nicht aufgetreten.

    Heute fahre ich ausserorts nur noch im Tipptronic Betrieb, damit die S-Tronic mich nicht nervt.

  • - das ruppige Schalten bei hochen Drehzahlen (S-Modus)

    - das Verhaspeln bei unerwarteten Anforderungen (z. B. erst verzögern (hinter LKW) und dann stark beschleunigen (überholen))

    - und ganz besonders das ständige unnötige, krawallige Runterschalten, wenn man beschleunigt (entpanntes Fahren kaum möglich). Inklusive infantilem Furzgeräusch beim Schaltvorgang.

    Muss da doch etwas wiedersprechen. Zumindest bei den Doppelkupplern die ich hatte war ersters nie ein Porblem wenn das Öl warm war. Vorher dreht man eh net so hoch.


    2tens ist eher ne Bedienungssache, Ich gebe hier dem DSG vorher Input indem ich 1-2mal am Paddel zieh.

    Damit geht er kurz in M Modus hält die Gänge aber nicht. Überholen mühelos möglich. Beim HS schaltest du doch auch nicht erst runter wenn du schon neben überholenden bist oder?


    3tens ist viel ne Sache der Sensibilität des Gasfußes. Da hab ich mich schnell dran gewöhnt.

    Die Furzgeräusche bleiben. Aber das wusstest du dir hat es damals nur gefallen und jetzt nervt es richtig?

    Ging mir tweilweise auch so aber zum Glück waren die beim 8J noch deutlich leiser :)


    Prinzipell muss man mit DSG anders fahren als mit HS oder Wandler. Darauf muss man sich einstellen können. Wenn nicht dann ist das nix für einen, wenn ja ist es ne wunderbare Sache.


    Bin viel M Modus gefahren, gerade auf Landstraßen bietet sich das an und ist auch sehr entspannt.

    D Modus macht in der Stadt und auf der BAB Sinn. hab ich wohl am meisten genutzt. Landstraße nur mit manuellen eingriffen siehe oben.

    Der S-Modus ist meiner Meinung nach nur für Rennstrecke und Poser gut. Selbst wenn man auf der Landstraße mal pfeffern will nervt es wenn er von 3ten nicht hochschaltet. Allerdings war das im RS dann deutlich besser als im S.

  • Hallo und Frohe Ostern,


    da ich nicht einen neuen Thread aufmachen will, wollte ich hier mal nachfragen, ob ihr schon Erfahrungen mit der Audi Gebrauchtwagenbörse habt.


    Ich habe da einen Wagen gefunden, der meinen Wünschen entspricht.


    TT Coupe 2.0 Schalter, der momentan noch in Gebrauch ist. Dieser wird mit ca 15% auf die UPE angeboten bei ca 10.000km und 6 Monaten Laufzeit. Auch wenn das nach der Zeit schon ein ordentlicher Wertverlust ist, hört sich das im Verhältnis zum Neuwagen nach keinem Superangebot an.

  • schon Erfahrungen mit der Audi Gebrauchtwagenbörse habt.

    wenns über Audi läuft und du dann in der Regel noch die 5 Jahres Garantie hast. Why not ?

    Mit freundlichen Grüßen

    Alex


    Fahrzeughistorie:
    Audi A3 8L 1.6 101 PS (verkauft)
    Audi S3 8L 1.8T 225 PS (verkauft)
    Audi TTS 8J 2.0 TFSI 272 PS (verkauft)
    Audi TTRS Plus 8J 2.5 TFSI 360 PS (verkauft)

    aktuell Audi TTRS 2.5 TFSI 400 PS