Traktionskontrolle bei 110kmh nach softwareoptimierung

  • Also ich habe meinen bei 76000 gewechselt dort bekam er auch seinen zweiten Haldexöl wechsel.

    Der Filter war ziemlich dicht. Also ich würde Ihn immer wieder mitwechseln schaden aknn es nicht.

    Ist aber Ansichtssache ob es nötig ist. Laut Ausi gibt es Ihn offiziel ja gar nicht ...

    Schau dir mal das Foto im andren Thread an ungefähr so sah mein Filter auch aus bei 75k ...

  • Hallo TT gemeinde,


    ich habe da mal ein Video gesehen wie man das mit dem Haldex Öl handhabt. Die frage ist aber ist es so korrekt? (https://www.youtube.com/watch?…ntinue=1070&v=sPMmf4LCVJw) also gerade das mit Anschließen und mit VCDS was ansteuern die Pumpe wahrscheinlich?


    Habe mal was gelesen gehabt da wurde kein wort vom VCDS erwähnt... einfach ÖL Komplett auffüllen bis nichts mehr geht. Dann eine runde fahren und dann nochmal prüfen ob voll ist und fertig? Oder irre ich mich da?


    Wäre echt super das zu erfahren.


    Danke schon mal

  • Kleines Update. Habe erst für nächste Woche Montag nen Termin in der Werkstatt bekommen :-( zum Glück habe ich aber ab Mittwoch dann den Wagen von meiner mom möchte nämlich ungern mit meinem weiter fahren nicht das noch mehr kaputt geht. Öl habe ich vorhin beim Händler bekommen.


    Der wollte mir auch weiß machen wir haben keinen Filter mehr ;-) u übrigens habe ich im serviceheft gesehen Haldex Öl Wechsel bei 53000 km da brauch ich mich nicht wundern. Der Filter ist wahrscheinlich dicht u die Pumpe mag daraufhin auch nicht mehr

  • Habe mal was gelesen gehabt da wurde kein wort vom VCDS erwähnt... einfach ÖL Komplett auffüllen bis nichts mehr geht. Dann eine runde fahren und dann nochmal prüfen ob voll ist und fertig? Oder irre ich mich da?


    Wäre echt super das zu erfahren.


    Danke schon mal

    Hallo,

    Das ist schon fast richtig.

    Je nach Haldex wird ja verschiedenes Öl benötigt, als erstes sollte man mal genau feststellen welche Haldex verbaut ist.

    Das richtige ÖL auffüllen, bis nix mehr geht.

    Dann wird normal eine Diagnosegerät angeschlossen und im MWB 002 die Öltemperatur abgelesen.

    Und warm laufen lassen, das kann man gleich auf der Bühne erledigen.

    Die Temp soll zwischen 20° und 40 ° sein.

    Schraube zur Ölstandkontrolle raus drehen der Ölstand soll dann bis zur Unterkante bzw bis zu 3 mm unter der Unterkante reichen.

    So schreibt das der Hersteller vor.

    Das sollte man auch einhalten, die Temp ist wichtig weil nie das ganze Öl gewechselt wird es bleibt immer Restöl in der Kupplung.

  • Vielen dank für deine schnelle Antwort. Also laut deiner homepage habe ich die "0BR" Haldex also die 4te Generation. Fahrzeug ist ein 7/2008 TTS. Im VCDS dann bei "Allrad" rein und eben wie von dir beschrieben den MWB002 auslesen!?


    Eine frage hätte ich aber noch. Ich sehe gerade auf deiner Homepage das Bild mit den Schrauben zwecks Einfüll und Ablass schrauben... Gibt ja 2 für die Haldex und 2 für das Differenzial.

    Muss ich dann quasi nur die vom Haledex lösen und Ablassen? oder auch die vom Differenzial? Mir geht es darum ist es im endeffekt das gleiche ÖL oder ist es ein anderes also zwischen Haledex / Differenzial sind es quasi 2 verschiedene Räume wo das Öl drin ist.

    Das irritiert mich einwenig.


    Danke für deine Hilfe.

    Grüße
    Roman

  • Hallo,

    nein das ist nicht das gleiche Öl.

    Verwechselt man das Öl oder die Einfüllschraube kann man sich schon mal nach einen neuen Differenzial umschauen. Das Gehäuse platzt dann auseinander.

    Ja das sind zwei verschiedene Räume, einmal Haldex und einmal Differenzial.

    Und für beides gibt es je eine Ablassschraube und je eine Einfüllschraube.

  • Hallo,

    nein das ist nicht das gleiche Öl.

    Verwechselt man das Öl oder die Einfüllschraube kann man sich schon mal nach einen neuen Differenzial umschauen. Das Gehäuse platzt dann auseinander.

    Ja das sind zwei verschiedene Räume, einmal Haldex und einmal Differenzial.

    Und für beides gibt es je eine Ablassschraube und je eine Einfüllschraube.

    Okay perfekt jetzt versteh ich das ganze. Jetzt nur die Frage Haldex hat ja 30 tkm intervall wie ist es dan beim Differenzial?


    Grüße

    Roman