DSG Kühler austauschen/ durch größeren ersetzen

  • Hallo zusammen,


    ich würde gerne meinen Serienmäßigen DSG Kühler gegen den größeren aus dem VW Regal tauschen. Hat jemand Erfahrung damit?

    Ich habe leider nur die russische Anleitung gefunden:

    https://www.drive2.ru/l/1663749/


    Im Prinzip muss man nur die Ansaugung rausnehmen, die drei Schrauben des Kühlers lösen, die Schläuche abmachen und den neuen Kühler wieder anbringen, oder?


    Muss man das Kühlsystem danach entlüften, oder muss etwas anderes beachtet werden? Denke, dass ein wenig Kühlflüssigkeit nachgekippt werden muss, da beim Lösen der Schläuche sicherlich etwas rausgeht...

    Danke & Grüße!

  • Die Frage hatte sich gestellt, nachdem das DSG mehrmals auf dem Trackday überhitzte und die Ganganzeige geblinkt hatte...


    Ist aber mittlerweile verbaut. Für die, die es interessiert, es läuft kräftig Kühlmittel aus, sodass dieses nachgefüllt werden muss (ca. 1Liter). DSG ÖL läuft auch aus, aber nicht so viel als das es kritisch wäre (25-100ml).

  • Für die, die es interessiert, es läuft kräftig Kühlmittel aus, sodass dieses nachgefüllt werden muss (ca. 1Liter).

    Hallo,

    das ist nur der Fall wenn man keine Ahnung hat wie der Kühler normal gewechselt wird.

    Normal läuft da so gut wie nichts aus weil die Schläuche vor dem lösen mit Schlauchklemmen abgeklemmt werden.