Hallo aus Südhessen (DA-TT 2480)

  • Kann Du hier mal mehr Details zu schreiben, inkl. Foto bitte? Hört sich für mich wieder nach Schema F bei Mängeln an.:/ Wie heisst es so schön. Bei Beanstandungen merkt man sehr schnell mit wem man es zu tun hat. ;)

    Foto kann ich morgen machen. Der Makel ist, dass an einer Kante zwischen Schweller und Tür bzw. Blech, wo die Folie in den Spalt eingeschlagen sein sollte, sie es nicht ist. Es geht um ein paar mm, die man nur bei scharfem Hinschauen aus näherer Entfernung sieht, dort kann man den Lack sehen. Ich nehme an, der Mitarbeiter hat einfach etwas geschludert, ein wenig zu knapp geschnitten und wollte es nicht neu machen. So wie es jetzt ist, könnte ich damit leben. Aber ich befürchte, dass mit der Zeit die Folie sich dort lösen könnte. Ich dokumentiere das und muss es dann notfalls über die Gewährleistung lösen.


    Ich muss Dir aber Recht geben, dass man (leider) immer erst bei Problemen merkt, woran man ist. War beim Audi-Verkäufer nicht anders. Scheint wohl die heutige Zeit zu sein, keine Ahnung.

  • Mittlerweise hat mein TT auch eine Folierung bekommen plus Steinschlagschutz an der Front beim Folien Experten in Darmstadt. Azurblau metallic matt mit schwarzen Akzenten.

    Einfach nur geil ????

    Mit freundlichen Grüßen

    Alex


    Fahrzeughistorie:
    Audi A3 8L 1.6 101 PS (verkauft)
    Audi S3 8L 1.8T 225 PS (verkauft)
    Audi TTS 8J 2.0 TFSI 272 PS (verkauft)
    Audi TTRS Plus 8J 2.5 TFSI 360 PS (verkauft)

    aktuell Audi TTRS 2.5 TFSI 400 PS

  • Kann Du hier mal mehr Details zu schreiben, inkl. Foto bitte? Hört sich für mich wieder nach Schema F bei Mängeln an.:/ Wie heisst es so schön. Bei Beanstandungen merkt man sehr schnell mit wem man es zu tun hat. ;)

    Ursprünglich (als ich das geschrieben hatte), ging es um den oberen roten Kringel, also die Kante des Schwellers, Am Wochenende hat sich allerdings auch in der Falz die Folie etwas gelöst, so dass ich mit dem Folierer telefoniert habe. Der hat mir eine Nachbesserung angeboten, allerdings soll ich noch ein wenig abwarten, falls das an anderer Stelle auch auftritt.

  • Du hast sicher 10mm vorne pro Rad und 12mm hinten pro Rad genommen?

    Sonst wird es ganz sicher schleifen mit dem kW v3

    Ja, 20 / 24 mm pro Achse. (Wobei die Tieferlegung an sich keinen Einfluss darauf haben darf, ob etwas schleift oder nicht. Denn im Gutachten bzw. beim TÜV wird das ja im voll eingefederten Zustand geprüft.)


    Daher hatte ich hier vorher im Forum gelesen und erfahren, dass die Verbreiterung noch ohne größere Maßnahmen geht.

  • Ich fahre auch 10er und und 12er Platten. Mit Bilstein B16. Somit habe ich hinten effektiv ET40 im Vergleich zur original Felge, das geht gerade so.


    Manche fahren ja hinten sogar 20er Platten, keine Ahnung wie das gehen soll.



    Deine Annahme ist aber falsch, denn das bezieht sich auf den voll eingefederten Zustand des original Dämpfer. Die Feder bei einem GW FW wird aber ja tiefer geschraubt, daher auch die Tieferlegung.

  • Ursprünglich (als ich das geschrieben hatte), ging es um den oberen roten Kringel, also die Kante des Schwellers, Am Wochenende hat sich allerdings auch in der Falz die Folie etwas gelöst, so dass ich mit dem Folierer telefoniert habe. Der hat mir eine Nachbesserung angeboten, allerdings soll ich noch ein wenig abwarten, falls das an anderer Stelle auch auftritt.

    Sieht so aus, als ob die Folie unter Spannung verklebt, erhitzt und dann in die Kante gedrückt wurde. Dann zieht die sich natürlich früher oder später wieder zusammen. Und das Ergebnis sieht dann so aus wie auf dem Bild. Kann auch sein, das der Untergrund nicht richtig gereinigt wurde.

    Zeigt mir wieder, das ich kein Freund von Folierungen werde. :|

  • Ursprünglich (als ich das geschrieben hatte), ging es um den oberen roten Kringel, also die Kante des Schwellers, Am Wochenende hat sich allerdings auch in der Falz die Folie etwas gelöst, so dass ich mit dem Folierer telefoniert habe. Der hat mir eine Nachbesserung angeboten, allerdings soll ich noch ein wenig abwarten, falls das an anderer Stelle auch auftritt.

    Alleine schon für diese Stelle, hätte ich dem Chef für den Spruch die Schuhe aufgepumpt!8|

    Motorrad vs Auto: Halb so viele Räder, doppelt soviel Spaß!..... Panigale V4S:thumbup::thumbup:;)


    Living in a Loft ;)