Kraftfahrt Bundesamt will dem Audi TT RS an den Kragen!

  • Heut wurde in unserer TTS-Freunde Whatsappgruppe folgender Beitrag gepostet. Das müsst Ihr euch mal geben. Was denkt Ihr darüber? Fake? Real?


    Mit freundlichen Grüßen

    Alex


    Fahrzeughistorie:
    Audi A3 8L 1.6 101 PS (verkauft)
    Audi S3 8L 1.8T 225 PS (verkauft)
    Audi TTS 8J 2.0 TFSI 272 PS (verkauft)
    Audi TTRS Plus 8J 2.5 TFSI 360 PS (verkauft)

    aktuell Audi TTRS 2.5 TFSI 400 PS

  • Naja, dass wird ein Softwareupdate für die Klappensteuerung geben. Bezahlen wird das bestimmt Audi, die werden tunlichst vermeiden damit in die Presse zu kommen - passt nicht zur neuen elektro Saubermann Strategie.


    Hier geht es ja vermutlich um die Prüfung der Lautstärke. Autos mit Typzulassung bis 1.7.2016 mussten ja bei werksseitig montierten Klappenanlagen nur in dem Modus gemessen werden, der beim Neustart des Fahrzeuges aktiv ist. Also der Comfortmodus mit Klappe zu.


    Bei Fahrzeugen mit Typzulassung nach 1.7.2016 darf die gemessene Lautstärke aber in keinem Modus lauter sein, als im nach dem Start aktiven Comfortmodus.

  • Jungens... von nichts kommt nichts. Klappe stillgelegt, ne Fernbedienung eingebaut etc. pp!

    Wenn es übertrieben wird, dauert es nicht lange bis was passiert. Wie überall(bis auf einige Ausnahmen)

    Also irgendwie auch selber schuld;)

    Motorrad vs Auto: Halb so viele Räder, doppelt soviel Spaß!..... Panigale V4S:thumbup::thumbup:;)


    Living in a Loft ;)

  • Jungens... von nichts kommt nichts. Klappe stillgelegt, ne Fernbedienung eingebaut etc. pp!

    Wenn es übertrieben wird, dauert es nicht lange bis was passiert. Wie überall(bis auf einige Ausnahmen)

    Also irgendwie auch selber schuld;)

    Da hast du leider Recht und zum Teil mit Verantwortlich sind die Massekäufer RS3. ( siehe einschlägige YT Videos )

    Mit freundlichen Grüßen

    Alex


    Fahrzeughistorie:
    Audi A3 8L 1.6 101 PS (verkauft)
    Audi S3 8L 1.8T 225 PS (verkauft)
    Audi TTS 8J 2.0 TFSI 272 PS (verkauft)
    Audi TTRS Plus 8J 2.5 TFSI 360 PS (verkauft)

    aktuell Audi TTRS 2.5 TFSI 400 PS

  • Wahnsinn womit deutsche Behörden sich beschäftigen nur weil der mediale Fokus derzeit scheinbar alles verurteilt!


    Habe langsam das Gefühl das Emissionen aller Art in D auf der gleichen Stufe wie Kapitalverbrechen stehen!

    🙏

    Mit freundlichen Grüßen

    Alex


    Fahrzeughistorie:
    Audi A3 8L 1.6 101 PS (verkauft)
    Audi S3 8L 1.8T 225 PS (verkauft)
    Audi TTS 8J 2.0 TFSI 272 PS (verkauft)
    Audi TTRS Plus 8J 2.5 TFSI 360 PS (verkauft)

    aktuell Audi TTRS 2.5 TFSI 400 PS

  • Wahnsinn womit deutsche Behörden sich beschäftigen nur weil der mediale Fokus derzeit scheinbar alles verurteilt!


    Habe langsam das Gefühl das Emissionen aller Art in D auf der gleichen Stufe wie Kapitalverbrechen stehen!

    Das dass Berliner Kasper Theater mit zweierlei Maß misst, ist ja nix neues und zeigen ja aktuelle Vorkommnisse auch wieder !!

    Motorrad vs Auto: Halb so viele Räder, doppelt soviel Spaß!..... Panigale V4S:thumbup::thumbup:;)


    Living in a Loft ;)

  • Hallo, das kann schon möglich sein, bei unseren Dieselfahrern gab es das ja auch schon mit den Updates, sprich Dieselskandal,...

    wer nicht zum letzten angegebenen Termin erschien bekam die Zulassung für sein Kfz entzogen und erst wieder erteilt wenn das Update durch VW nachgewiesen wurde.

    Waren damals glaube ich VW Amarok Fahrer, gab's auch einen Bericht bei Grip.

    Unser Deutschland 🇩🇪, naja...

    LG

  • Beim Dieselskandal wurde ja durch die Software manipuliert. Dies ist ja hier nicht der Fall.

    Die Lautstärke wurde doch nach den damals zulässigen Werten gemessen, warum ist dann dies damals nicht aufgefallen? Außerdem wundert mich, daß es im Text um die Einstellung Dynamic geht, in comfort ist er doch auch genauso laut, wenn die Taste betätigt wird. Sollte dies per Software geändert werden müssen, dann werde ich mir ein Klappenmodul besorgen.