Dynamisch und hochkarätig: die Online-Weltpremiere des Audi e-tron GT

  • Quelle: https://www.tts-freunde.de/blo…miere-des-audi-e-tron-gt/

  • Gefällt mir besser als das Model S aber kommt für mich nicht annähernd an den Taycan!


    Emotion ist halt gänzlich eine andere als zum Verbrenner! Kenne aber niemandem den ich bei der Taycan Probefahrt dabei hatte der nicht hellauf begeistert war und das waren alles Kritiker ^^

  • Sehr schönes Fahrzeug, wobei mir der Taycan äußerlich hochwertiger aussieht. Habe mich echt sehr gefreut und dachte es wird ein schöner A7 Nachfolger, von der Form zumindest.
    Was ich an Audi auch wirklich Feier, dass das Concept Fahrzeug zu fast 100% in die Serie übernommen wird (siehe R8, Q8 etc.).


    Aber die selbe Leistung und Reichweite wie der ETron (Suv) ? Mit dem ETron kam ich ca 250-280Km. Wow welch Fortschritt. Wenn man die Herstellerangaben nimmt kommt der Tesla um die 800Km, real vlt. 500Km, trotzdem fast das doppelte wie der Audi. Ich sehe da wirklich 0,0 Reiz bzw. mich überzeugt da nichts was den Kaufpreis rechtfertigt (leider). Mal davon abgesehen, dass es in meiner Umgebung genau eine Ladestationen gibt welche mit mehr als 22KW laden kann.

  • Der RS E-Tron GT hat zwar 450Kw sieht jedoch äußerlich, bis auf das Carbondach, gleich aus (so wie ich es auf der Audi Homepage sehe). Er hat andere Sitze und rote Nähte auf den Pressebilder, jedoch sind die Stoßstangen die selben bis auf das RS Symbol. Es unterscheidet sich leider wie auch beim Taycan nur die Leistung zw. RS und normal bzw Turbo und Turbo S. Da fehlt mir einfach der äußerliche Unterschied. Ich glaube kaum, dass es genau so viele Leute gegeben hätte in der Vergangenheit, welche sich einen RS4/5/6/7 gekauft hätten wenn er optisch keinen unterschied zu den normal A Reihen hätte.

  • Ja, bissi mehr Unterscheidung als "nur" das RS-Badge hätte ich mir auch gewünscht.

    Da ist sogar der e-tron S besser, der andere Stoßfänger mit größeren Lufteinlässen, größeren Diffusor und verbreiterte Radläufe hat.

    Wenigstens finde ich die Namensgebung mit "RS" besser gewählt als bei Porsche bei dem ich "Turbo" mal gar nicht mit einem Elektrofahrzeug verbinde.

  • Der GT nutzt die Technik vom Taycan deshalb war das schon klar das er nicht mehr kann als der Porsche.

    Ansonsten finde ich den Audi schöner als den Porsche aber beim Innenraum da ist ein A7 moderner und auch der Taycan leider.

    Wieso hat man keine Heckklappe verbaut, das finde ich schade da hätte man sich abheben können.