Heckscheibenblende wie anbringen

  • Hallo Leute,


    ich bin sehr günstig durch einen Bekannten an ein „Spoilerschwert“ und eine Heckscheibenblende von CSR gekommen. ( https://de.csr-shop.info/HSB038.html ). Leider ohne weiteres Befestigungsmaterial. Jetzt ist die große Frage, was ich genau benötige und wie die Blende anzubringen ist. Laut Webseite von CSR gibt es als Montagematerial 80ml Kleber dazu. Hat von euch Jemand Erfahrungen diesbezüglich? Ansonsten muss ich mich an CSR wenden und da mal nachfragen. Allerdings gibt es meistens standardisierte Antworten, die nicht so ausführlich wie gewünscht sind.


    Gruß, Sub

  • Vielen Dank! Das hilft schon viel weiter. :)


    Mich wundert nur noch, dass die blende von innen quasi hohl ist und somit nur die kleine Außenkante auf der Scheibe auflegen wird. Das reicht aus, ja?

  • Ach Leute, es muss doch nicht euch gefallen sondern ihm oder?

    VCDS (Original) vorhanden, bei Fragen einfach melden!


    Aktuelle Fahrzeuge:

    Seat Ibiza 6J 1,4l 85PS

    Audi A4 B8 Avant 2.0 TDI 143PS

    Audi TT 8J Roadster 3,2l VR6 250PS


    Fahrzeughistorie:

    Golf II GT 1,8l 90PS - Tod

    Seat Toledo 1M 1.9 TDI 110PS - Tod

    Seat Leon 1M 1,6l 105PS - verkauft

    Seat Leon 1M 2,8l V6 204 PS - verkauft

    Audi TT 8J Roadster 3,2l VR6 250PS - verkauft

    Audi A4 B6 Avant 1,9 TDI 130PS - verkauft

  • Moin moin

    Ja das reicht aus:thumbup:

    Super, vielen Dank. :)


    Ansonsten kann ich gerade nur ein wenig enttäuscht über die anderen Kommentare sein. Aus meiner Sicht unterstützt solch eine Blende als kleines Detail die Form meines schönen Wagens. Das ist betont MEINE SICHT! Und ich freue mich wirklich darüber. Was „verschandeln“ angeht, ist das wohl Ansichtssache. Jürgen, du hast das als „Kirmes-Tuning“ abgestempelt, das kann auch gerne deine Ansicht sein. Ich würde mir nur wünschen, etwas mehr Toleranz zu haben. Denn deine persönliche Meinung ist nicht weltumfassend, sodass wir einen kompletten standardisierten Einheitsbrei haben.

    Es gibt viele Geschmäcker und Wünsche, welche von einer inspirierenden Vielfalt leben.


    Das soll absolut nicht heißen, dass deine „Kritik“ unangebracht wäre, aber im virtuellen Umgangston hätte ich mir schon etwas mehr Verbundenheit und Toleranz gewünscht, vor allem auch Geschick zur konstruktiven Kritik.


    Dazu muss ich sagen, dass mein TT zukünftig foliert wird in einer Kombination aus Matt grau und schwarz Glanz, was das Dach, Heckscheibenblende, die Außenspiegel und den Heckpoiler betrifft, so wie ich ihn lieben würde. Wenn es auch nicht dein „Stil“ sein wird, so hoffe ich zumindest auf ein wenig soziale Kompetenz, um zu erkennen, dass nicht jedem alles gefallen muss, aber man die Art und Weise der Kritik auf eine vernünftige Art und Weise übt. Und Worte wie „verschandeln“ oder „Kirmes-Tuning“ gehört sicherlich nicht dazu.


    Viele Grüße von einem neuen begeisterten TT Fahrer, der hier eigentlich mehr Toeranz erwartet hat, weil unsere Lieblinge nunmal Individuen sind und kein Einheitsbei. :|

  • Der Hausmeister


    Darf ich mal fragen, weshalb du meiner Eingangsfrage einen Daumen nach unten vergibst?


    In diesem Thread frage ich, wie man diese Blende am besten anbringen kann. Nicht mehr, nicht weniger. Und dies ist u.a, ein TT Forum, wo genau diese Fragen hingehören. Kann sein, dass du das verwechselt mit „wie gefällt euch diese Heckblende?“ Denn wie sie einem gefällt oder nicht, darum geht es hier absolut nicht. Also wie gefragt…weshalb darf ich deiner Meinung nach nicht diese rein technische Frage hier stellen bzw. weshalb missfällt dir diese Frage? Habe ich damit gegen eine Regel hier verstoßen?

  • Also zum einen bin ich absolut nicht empfindlich, da verwechselst du was ;) zum anderen habe ich ja erwähnt, dass es in der Eingangsfrage absolut nicht darum geht, wie diese Blende gefällt oder nicht. Hast du das vielleicht falsch verstanden?


    Eine rein technische Frage mit einem „wie gefällt das euch“ zu bewerten hat meiner Meinung nach nichts miteinander zu tun.


    Daher vielleicht meine Verwunderung, wie man eine Frage zu einer technischen Umsetzung eines TTs in einem TT Forum mit einem Daumen nach unten bewerten kann.


    Würde mich deine Meinung zu dieser Heckscheibenblende interessieren, hätte ich einen Thread eröffnet mit dem Thema „Wie gefällt euch meine neue Heckscheibenblende“…meinst du nicht auch?

  • Moin moin,

    Beruhigt euch doch mal wieder!

    Ein Forums Kollege hat was gefragt, ganz sicher nicht weil er es sowieso weiß…..

    Also gibt man ihm die Antwort auf seine Frage…..

    Dafür ist ein Forum doch da…..

    Ob die Qualität von der csr bude gut oder schlecht ist ist doch nicht das ding, für jeden Topf gibt rs einen Deckel…..

    Ich stehe auch nicht auf diese Art von Umbau…..

    Aber wie schon gesagt wenn alle nur auf das gleiche stehen würden hätten wir zb nur schwarze tt’s oder blonde girls mit Doppel D……

    Jedem also das seine………