Wörthersee reloaded 2021

  • Hallo!


    Ist noch wer von euch beim Wörtersee reloaded (15.-19.9.21)


    Wenn ja, könnte man ja vielleicht ein TTreffen vereinbaren.


    LG, Markus


    PS: Ich würde sehr gerne auch die eine oder andere TTRS 8s Abgasanlagen-Variante "probehören" :love:

  • Es scheint so, das es wohl kein offizielles Treffen mehr geben wird. Die wollen das hier nicht mehr. Corona wurde wahrscheinlich dieses Jahr noch mal als Grund für eine Absage genommen. Schuld sind wohl die respektlosen und unbelehrbaren „Tuningfans“ der Fremdmarken.


    Ich bin heute eine Runde gedreht inkl. Faaker See und Kogel. Ich bin an 4 Polizeikontrollen vorbei gefahren. Die hatten zum Glück immer zu tun. 3x hatte ich Polizei hinter mir und einmal zwei Polizei Motorräder vor mir. Auf dem Parkplatz vom Pyramiden Kogel das gleiche. Die suchen regelrecht nach den kleinsten Auffälligkeiten. Und heute ist Dienstag. Es war NULL los. Nicht mal an der Tankstelle in Velden.
    Schade, das ich morgen weiter fahre und nicht mehr hier bin. Also jeder, der vor hat, hier zum „inoffiziellen offiziellen“ Treffen zu kommen, der sei gewarnt. Es wird ganz schnell still gelegt. Die Nummernschilder gehen dann zurück nach Deutschland zur Zulassungsstelle. Dann muss man sich um den Rücktransport selber kümmern. Ich habe einige Fahrzeuge ohne Kennzeichen am Straßenrand gesehen.

    Viele Straßen sind rund um den Wörthersee auch durch Parkverbote und Absperrgitter gesperrt. So das sich dort niemand mehr hinstellen und hinsetzen kann. Einzig und allein an der Turbokurve in Arneitz scheint man das noch zu tolerieren. Aber wer weiß, wie lange noch.


    Die wollen das hier einfach nicht mehr…

  • Das ist der Anfang. Verbrenner werden ungern gesehen.


    Einen Teil dazu haben aber auch diese bekannten Chaoten mit ihren Krawallbüchsen und ihrem rücksichtslosen Verhalten dazu beigetragen.

    "When the first list was being drawn up in the rock and roll book of Genesis, it would have been: In the beginning, God created Pink Floyd."
    -- Rick Wakeman

  • Warum wohl? :rolleyes:

    das kann ich Dir genau sagen.

    Weil es einfach zuviel "Volldeppen" gibt die alles kaputt machen.Und wie man sieht sind es nicht unbedingt Fahrzeuge die zum Konzern VW gehören.Ich frag mich nur,was haben die ganzen BMW,Lambo etc. dort verloren?!Ich baue und Pflege doch nicht das ganze Jahr über mein Auto um dann an der Straße zu stehen und "Gummi,Gummi" zu geben.Was für ein ausgemachter Blödsinn echt.Es dürfen aber auch die Anwohner nicht vergessen werden.Für die ist es in der jetzigen Form die Hölle.Was für mich auch nachvollziebar ist.Unsere Tante wohnt in Arnoldstein und berichtet uns immer was gerade abgeht.

    Ich bin nur mal gespannt wie es dann beim Harley Treffen wird.Ob hier auch so abartig kontrollert wird bin ich gespannt.Ich glaube eher nicht....

  • Danke für deinen Bericht. Warum wohl.. weil es einfach viele übertrieben haben!

    Schaut euch doch die Videos auf Instagram und YouTube an...


    Ich kann es nachvollziehen, dass man so eine "Veranstaltung" dort nicht mehr möchte.

  • Frag mich ob du nicht eher nen Wochenende zu spät dran bist. Soviel ich weiß war das alles schon letzte bzw vorletzte Woche.

  • Der See ist Tot🔥 Schwelgt in den Gedanken der alten Zeiten, nix wird mehr so sein wie es war. Hab am See alles durch, von Zelten bis Luxushotel und mit 42 keinen Bock mehr auf Vollidioten mit Mietkarossen oder Santander Spackos und Influencern. 🤮

    Da cruisen wir lieber auf Privat Organisierten Fahrten irgendwo auf drm Globus.

  • Kann ich so bestätigen, ich bin seit Sonntag mit paar Kollegen hier unten. Hier ist tote Hose, wenigstens kann man hier schön Urlaub machen.


  • Frag mich ob du nicht eher nen Wochenende zu spät dran bist. Soviel ich weiß war das alles schon letzte bzw vorletzte Woche.

    Genau dass würde ich auch sagen, das Haupttrefen war ja abgesagt. Rund um die XS Carnight am 14. war da schon einiges los und in den Videos die ich gesehen habe sah das rund um dem See alles relativ entspannt aus...

  • Der See ist Tot🔥 Schwelgt in den Gedanken der alten Zeiten, nix wird mehr so sein wie es war. Hab am See alles durch, von Zelten bis Luxushotel und mit 42 keinen Bock mehr auf Vollidioten mit Mietkarossen oder Santander Spackos und Influencern. 🤮

    Da cruisen wir lieber auf Privat Organisierten Fahrten irgendwo auf drm Globus.

    Bin ich voll bei Dir.👍🏻 Kurzpimmelige Kappenspackos am rumprollen, mehr ist das nicht mehr!🤮🤮 Dieses Video zeigt eindrucksvoll, warum da nun Schluss mit ist🤘🏻 Wörtersee is dead!!!🫵🏻

    Motorrad vs Auto: Halb so viele Räder, doppelt soviel Spaß!... Panigale V4 SP:thumbup:8o

    Daily: A6 55 TFSI e Quattro

  • das kann ich Dir genau sagen.

    Weil es einfach zuviel "Volldeppen" gibt die alles kaputt machen.Und wie man sieht sind es nicht unbedingt Fahrzeuge die zum Konzern VW gehören.Ich frag mich nur,was haben die ganzen BMW,Lambo etc. dort verloren?!Ich baue und Pflege doch nicht das ganze Jahr über mein Auto um dann an der Straße zu stehen und "Gummi,Gummi" zu geben.Was für ein ausgemachter Blödsinn echt.Es dürfen aber auch die Anwohner nicht vergessen werden.Für die ist es in der jetzigen Form die Hölle.Was für mich auch nachvollziebar ist.Unsere Tante wohnt in Arnoldstein und berichtet uns immer was gerade abgeht.

    Ich bin nur mal gespannt wie es dann beim Harley Treffen wird.Ob hier auch so abartig kontrollert wird bin ich gespannt.Ich glaube eher nicht....

    Das war von mir eine rhetorische Frage!

    Mir ist vollkommen klar warum das so kommen musste ;)

  • Kann ich so bestätigen, ich bin seit Sonntag mit paar Kollegen hier unten. Hier ist tote Hose, wenigstens kann man hier schön Urlaub machen.


    Genau so ist das. Wollte nur mitteilen, dass das Polizeiaufgebot unnormal ist.

    Bin auch schon wieder weg und in Antholz. Bin dieses Mal nicht wegen Treffen dort gewesen. War ja nicht. Und schon gar nicht, zu irgendwelchen Vor- und Nachtreffen. Da sind die größten Problembrüder. 😆

    Wer noch dort ist… morgen ist RAMSTEIN in Klagenfurt im Stadion. Gibt sicher noch Karten.