Auspuffanlage wechseln

  • Hi;


    Weis jemand von euch welches Werkzeug von nöten ist um die Komplette AGA inkl Kat & Hosenrohr beim TTS auszubauen.
    Hebebühne is natürlich von vorteil :rolleyes: wollt nur sichergehen das ich allles habe.


    Grüße

    Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daherfahren. (Leonardo da Vinci, 1452-1519)

  • Hallo,



    mit etwas erfahrung ist es eigentlich kein großes Problem. Hier mal grob der Überblick was du brauchst und was au f dicvh zu kommt.



    Downpipe: Galbel/ Ringschlüssel; Rätschekasten; Rohrzange oder Spezialzange für Schlauchklemmen


    Um an alle 4 Schrauben der Downpipe zu kommen musst du auch von oben vom Motorraum aus an die Downpipe ran. Hierzu sind ein Paar abdeckungen, hitzeschutzbleche und Schläuche zu entfernen(mit ein paar schlecht erkennbaren schrauben). Des weiteren musst du die Vorkat Lamdasonde von oben entfernen. 21er Gabel wenn ich mich recht erinnere.



    Kardanwelle: Wenn du die Downpipe in einem stück entfernen willst dann musst du die Kardanwelle rausmachen. Hierzu ist es hilfreich die drehmoment stütze am motor zu lösen dann geht die welle leichter heraus. Hier brauchst du auch noch Vielzahn Nüsse um die Kardan an dem Getriebe und Haldex Flansch zu lösen. In der mitte ist sie auch nochmasl gelagert.



    Der Rest ist dann einfach nur noch die Gummis von den Halterungen Lösen bzw. an manchen stellen empfiehlt es sich die Halterungen abzuschrauben( Hintem am Endtopf).



    gruß



    andy

  • Super; danke für die Infos.... einen 21er Gabel hat ja auch nich jeder; werd ich mir leihen müssen.
    Gleich nächstes Jahr bestell ich mir die neue Anlage :) freu mich schon.
    Die Milltek ab Turbo; aber leise Version erstmal. Wenn die so schnell lauter wird wie die Originale dann reicht mir das schon.
    Wie habt ihr das mit der Eintragung gemacht ? zuerst nur den Teil ab Kat verbaut und zum Tüv und später die downpipe ?
    Die hat nämlich keine Zulassung......am Ende schicken Sie mich wieder heim wenn die den neuen Kat sehen.




    Grüße
    Matthias

    Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daherfahren. (Leonardo da Vinci, 1452-1519)

  • von welchem Hersteller war den der neue Kat ? Also bei Milltek hat die Downpipe mit 200 Zellen Kat keine Zulassung.....
    Du fährst mit Kat Ersatzrohr ? Keine Angst das du erwischt wirst ? Wär mir zu heikel. Aber der klingt bestimmt wie ein Rally Auto oder ? Laut blechern ?

    Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daherfahren. (Leonardo da Vinci, 1452-1519)

  • Der Kat hat halt ne ewg genehmigung. Die Firma heißt Ameri Cat. Die Anlage hat ein Auspuffbauer zusammen geschweißt. Die Eintragung hat der auch gemacht. Komplett Kat less klint schon richtig fies. Naja ich hab doch ne grüne plakette und 5€ gezahlt dann braucht man doch keinen kat mehr. :whistling:

  • mal ne frage:


    wie sieht das eigentlich mit der motorelektronik aus, wenn die Lamdasonde nach dem Downpipewechsel andere Werte misst..


    leuchtet dann nur die warnleuchte? oder ist das beim tts gar kein problem??


    gruß

  • Das hängt davon ab in wie fern die Werte abweichen. Normalerweise soll durch den geringeren Gegendruck das Ansprechverhalten besser werden und die heissen Abgase sollten besser abgeführt werden. Ich hatte durch den Tausch des Hosenrohr's Ladedruckschwankungen und leichten Leistungsverlust ab 4500U/min. Aus dem Grund sollte nach dem Tausch des Kat's die Software angepasst werden. Nur im Extremfall wird die Motorkontrollleuchte aufleuchten.

  • @Mattias83


    Sag mal, hast du die Milltekanlage ab Kat schon verbaut?? Wenn nein, wann baust du sie ein?


    Wenn ja, wäre es dir bitte möglich, Bilder und vorallem ein Soundfile der Milltek ab Kat hochzuladen?? Wäre supernett!


    Danke und Gruss

  • Hi;


    die Anlage ist bestellt..........4 Wochen Lieferzeit. Wird wohl erst angefertigt.
    Ja klar, ich kann alles dokumentieren, auch den kompletten Tausch.
    Werd erst mal ab KAT wechseln und zum Tüv fahren und danach bau ich die Downpipe ein.


    Soundfile/video kommt sowieso :-)

    Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daherfahren. (Leonardo da Vinci, 1452-1519)

  • @nikolas,


    bei mir ist es so, ich fahre zurzeit mit dem MTM datenstand für 330ps rum, mein ......tuner(ihr könnt einsetzen was ihr wollt) hat aber nicht den kat von MTM verbaut der mit diesem datenstand abgestimmt wurde, somit fahre ich seit dem tuning mit nem fehler im fehlerspeicher rum der wie folgt lautet: Katalysatorwirkung zu gering! das ganze macht sich durch ein aufleuchten der abgaskontrollleuchte bemerkbar, irgendwelche auswirkungen auf die leistung hab ich nicht gemerkt... befürchte halt das die abgaswerte nicht passen... aber das ist noch ne ganz andere geschichte ....

  • Eines kannst Du mir glauben. Die 330PS hat er nie und nimmer. Das Management reagiert sehr empfindlich auf Fehler. Wahrscheinlich hattest Du von Anfang an nie die volle Leistung.

  • Hi;


    die Anlage ist bestellt..........4 Wochen Lieferzeit. Wird wohl erst angefertigt.
    Ja klar, ich kann alles dokumentieren, auch den kompletten Tausch.
    Werd erst mal ab KAT wechseln und zum Tüv fahren und danach bau ich die Downpipe ein.


    Soundfile/video kommt sowieso :-)

    Alles klar, danke. Wäre super wenn du mich auf dem laufenden halten würdest. Vorallem bin ich froh, dass du es so machst wie oben beschrieben, also zuerst ab Kat, mit Bildern und Soundfile und erst später mit Downpipe. Weil ich will mir die Downpipe nicht holen, sondern "nur" die Anlage ab Kat.


    Danke und Gruss

  • sodele; die Anlage ist gestern eingetroffen. 2 Wochen früher als erwartet. Der erste Eindruck ist sehr gut was die Verarbeitung angeht.
    Am Dienstag werd ich die montieren.
    Mal gespannt was die vom Tüv sagen; Papiere sind keine dabei ! Aber auf jedem Teil ist ein aufgeschweißtes Typenschild wo zb. Milltek MSAU437 /Made in England aufgestanzt ist.
    Sollte dann nach §21 Eingetragen werden können, wenn ich mich nicht irre ?
    Wenn das klappt gehts direkt wieder auf die Bühe und dann kommt die Downpipe rein ;-)
    Bericht folgt dann.


    Grüße

    Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daherfahren. (Leonardo da Vinci, 1452-1519)

  • Also; wird erst mal nix draus.
    Ich wollte zuerst ab Kat anbauen; da fehlt der Adapter auf Serie. Hab versucht selbst was zu bauen; aber 10mm Unterschied im Rohrdurchmesser kann man auf die schnelle nicht überbrücken mit rundgebogenen Blechen. Da der Hersteller auch noch 2 Falsche Bandschellen geliefert hat, nämlich 79mm anstatt 73mm konnte ich nur die Serienanlage wieder dranmache. Muss erst mal warten.

    Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daherfahren. (Leonardo da Vinci, 1452-1519)

  • Hallo


    Wenn du einen zur Hand hast mit einem VAG com dann kann ich dir auch telefonisch durchgeben wie du es aus dem Fahrzeug rauscodiert bekommst.
    Bei der leuchtenden Motorkontrollampe würde ich dir raten einen Tuner aufzusuchen der dir die Katkontrolle die Reaktionsschwelle höher setzt oder ganz raus holt, als Alternative funktioniert es auch wenn du über einen Adapter die Lmbdasonde aus dem direktem Abgasstrom raus nimmst, macht zb viele Japaner und auch Akrapovic so.

    das problem mit dem leistungsprüfstand hab ich ja schon geschildert, solange ich nicht die MR-widerstände verbaut hab regelt wohl das esp auf dem prüfstand.. was a bissl suboptimal ist ;) sonst hätte ich schon ne messung machen lassen. der edu ard hat mir schon angeboten die widerstände zuverbauen bzw nachzuschaun warum das esp regelt.. nur mit dem lauten ding fahr ich gewiss keine 300km oder mehr -.-
    und das mit dem loswerden entwickelt sich auch zum drama:( der tüv hat da wohl nach §19 absatz 2 ziemliche narrenfreiheit mit der eintragung... na mal schaun was das noch wird ;) ich schick dir dann mal ne pm wenn was engültiges rausgekommen ist ;)

  • So Teile sind letzte Woche endlich gekommen..........Engländer tzz..
    Hab den TTS aber einem bekannten in die Werkstatt gegeben um das ganze montieren zu lassen. Hab für das Projekt Auspuff keine Nerven mehr; ging mir nämlich so langsam aufn Keks mit dem Email hin un her vom "Tuner" und Milltek selbst.


    Aber es ist gelungen !
    Werd die Tage paar Pics machen; und natürlich ein Soundvideo !
    Der is übrigens brachial, ab 4000 touren macht der richtig angenehmen Lärm :)
    Den kleinere Abgasgegendruck merkt man spürbar beim beschleunigen; dreht viel freier und leichter hoch.
    Am Dienstag folgt die Eintragung; dann ist die Akte geschlossen.


    Grüße

    Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daherfahren. (Leonardo da Vinci, 1452-1519)