Fahrbericht: Audi Quattro Prototyp

  • Könnte sich einer (vielleicht sogar etwas konkreter) vorstellen, was das Ding dann ungefähr kosten würde? Sollte der Preis nicht zu hoch sein, würde ich mit hoher wahrscheinlichkeit dann den TT gegen tauschen...

    Gruß, Lars
    ****************************************************************************
    TTRS - Phantomschwarz - EZ: 05/2010 - VERKAUFT!
    RS2 - Nagaroblau - EZ: 6/94 - NICHT ZU VERKAUFEN :P
    ****************************************************************************

  • Hmm, also in der Auto Bild stand was von 100.000 Euro.


    -> 200.000 Euro würde echt den Rahmen im Vergleich zum R8 sprengen ..

    Nach 13 Audi´s (Front: 2x Audi 80, 2x Audi 100/200, 3x A4, Quattro: 3x A5/S5, 2x TTS/TTRS, 1x A7BiTDI):


    Aktuell: S6 Limousine (450 PS), A3 SB 2.0TDI Quattro (150 PS)

  • Oh ha! Also mit bisschen Finanzierung könnt ich mit max. 100.000 noch mithalten. 200.000 nee, dann guck ich ihn mir nur an, find ihn toll und geh nach hause weinen... ;( :D

    Gruß, Lars
    ****************************************************************************
    TTRS - Phantomschwarz - EZ: 05/2010 - VERKAUFT!
    RS2 - Nagaroblau - EZ: 6/94 - NICHT ZU VERKAUFEN :P
    ****************************************************************************

  • Die Zeitungen berichten, dass der Preis noch total unsicher wäre...


    Die quattro GmbH möchte das Fahrzeug als Supersportwagen rausbringen (limitierte Edition) für ca. 200000€ ...


    Der Vorstand von VAG soll jedoch das Fahrzeug lieber unlimitiert als Zwischenmodell von TT und R8 positionieren (also GP von ca 70000€) mit verschiedenen Motoren etc pepe...



    Bin mal gespannt wie die Herren sich entscheiden werden, normalerweise ist aber wohl die erstere Variante wahrscheinlicher :thumbup:



    ---> Abwarten und Tee trinken :thumbsup:

  • Naja, 200.000 Euro wären nicht angebracht, denke ich. Selbst als Limited-Edition. Der wäre ja dann teurer als die 333 R8 GT-Modelle... Und im Bereich R8 wäre er nicht richtig positioniert. Immerhin ist es erstens kein "R"-Modell und zweitens "nur" ein Fünfzylinder-T - vom Fahrtechnischen reden wir mal nicht, der wäre selbst dem R8 GT mit hoher Wahrscheinlichkeit überlegen.


    Außerdem wäre es schade - alles was bisher so geschrieben wurde zu dem Auto + das Design, etc. - ich hab mich echt verliebt in das Auto und WILL den HABEN! :D Bei 200.000 wär ich ein Jahr nicht mehr ansprechbar vor enttäuschung / selbst der "Jahreswagen" wäre dann passeé ;(

    Gruß, Lars
    ****************************************************************************
    TTRS - Phantomschwarz - EZ: 05/2010 - VERKAUFT!
    RS2 - Nagaroblau - EZ: 6/94 - NICHT ZU VERKAUFEN :P
    ****************************************************************************

  • Also die Aussage, daß die den zwischen R8 und TT positionieren wollen, deckt sich mit meinem Informationen.


    -> daher auch der Preis von 100.000 Euro


    Wobei das alles im Moment nur Rumraten ist. Audi hat hier noch nichts Offizielles verlauten lassen. :S

    Nach 13 Audi´s (Front: 2x Audi 80, 2x Audi 100/200, 3x A4, Quattro: 3x A5/S5, 2x TTS/TTRS, 1x A7BiTDI):


    Aktuell: S6 Limousine (450 PS), A3 SB 2.0TDI Quattro (150 PS)

  • Was bestimmt nicht schlecht war.


    -> Ändert aber dennoch nichts daran, daß zwischen 300er Sonderserie und abgewandelter Serienproduktion alle Infos kursieren.


    Daher das Rumraten.

    Nach 13 Audi´s (Front: 2x Audi 80, 2x Audi 100/200, 3x A4, Quattro: 3x A5/S5, 2x TTS/TTRS, 1x A7BiTDI):


    Aktuell: S6 Limousine (450 PS), A3 SB 2.0TDI Quattro (150 PS)

  • Ist immer von Vorteil einen am Puls der ZEit zu haben.


    -> Es muß ja wohl schon einige Blindbestellungen gegeben haben für den Quattro Concept. Habe da was von 150 gehört.


    -> Stimmt das ? 8|

    Nach 13 Audi´s (Front: 2x Audi 80, 2x Audi 100/200, 3x A4, Quattro: 3x A5/S5, 2x TTS/TTRS, 1x A7BiTDI):


    Aktuell: S6 Limousine (450 PS), A3 SB 2.0TDI Quattro (150 PS)

  • Ist doch wurscht was der kosten wird. Wir haben ja unseren JR Ewing und der bringt sicher mal einen zum TTS-Freunde Treffen mit damit dann jeder mal probesitzen kann. :whistling: