Leistungsprüfstand Dynojet 224xLC

  • Hallo Community,


    mein RS3 soll auf einen Leistungsprüfstand vom Typ Dynojet 224xLC.
    Reicht es den Haldex-Stecker abzuklemmen für die Leistungsmessung.
    Möchte mich nochmals vergewissern, das keine Schäden entstehen.
    Der Fehlerspeicher wird danach notwendigerweise zurückgesetzt.


    Vielen Dank

  • Entweder den Haldexstecker oder die Sicherung rausmachen.

    TTRS individual und exclusiv mit S-Tronic powered by HPerformance Stage 3+ :love:  STEHT ZUM VERKAUF!
    Mercedes C-Coupe 250
    2x Honda Logo, blau und einmal silber mit Panorama-Faltdach und Klima :D
    Suzuki GSXR 1000 mit ein paar Modifikationen und Veränderungen


    Historie:
    Audi S3 8P mit 350PS, Mercedes E350 W211, Opel Astra G 1,6 l, Honda Fireblade 900 RR, Mercedes CLK 230 K, Aprilia Replica 125er


    *** VCDS Programmierungen im Raum Stuttgart/Göppingen (PLZ: 73061) möglich ***

  • Sicherung funktioniert nicht immer (so weit ich weiß).


    Beim Halex darauf achten beide (2) Stecker zu ziehen. Kann man übrigens einfach selber machen, soweit man unters Auto kommt. Das macht für 10 Min. mal Spaß so zu fahren, weil er ständig wie blöd radiert. Man gibt nur Gas und im Extremfall dreht sich während der Fahrt die Front vorne zur Seite weg. Und dann weiß man, warum ein Focus RS, Megan, Opel Astra OPC, oder was weiß ich für Autos einfach motormäßig total überdimensioniert sind. Ohne extremes eingreifen per Elektronik lässt sich ein Auto so nicht fahren. Quattro rules :thumbsup: