Nachlackieren von S5 Motorhaube - Hat jemand Erfahrungen / Empfehlungen?

  • Servus Chris!


    .....hier scheint in der Tat eine Sender-Empfaeger-Störung vorzuliegen :D


    Deshalb nochmal:


    1. Spectrometer immer, um die Nuance des Fahrzeugs und deren Übereinstimmung zu denen in der Mischbank des Malers hinterlegten Formeln zu bestimmen.
    2.Falls Du keinen >98%-Match aus 1. erhaeltst, wovon ich ausgehe, sollten die Kotflügeloberseite bis zur Lichtkante anlackiert werden.
    3.Das s-line - Emblem hättest Du gebraucht, falls bis jetzt schon eins dran gewesen wäre.Is aber nich, also brauch'st Du auch keins :D.
    Embleme müssen, wie bekannt, nämlich immer entfernt werden. Bei der Methode muss nix kaschiert werden.
    4. Mach's einfach so, wie von mir beschrieben und alles wird gut.
    5. Nicht mehr auffahren, bzw. KFZ ganz stehen lassen - ist auch besser für die Bremsen :thumbsup:


  • Servus Rainer,


    Alles klar, jetzt hab auch ich es verstanden!! :thumbsup:


    Das mit dem Stehenlassen wird leider nichts....denn mit dem Wagen müssen die Räder auf dem Asphalt drehn!! :thumbup:


    Ich werde das morgen direkt mal beim Lackierer vor Ort besprechen und mir ein neues Angebot machen lassen!!
    Danke dir nochmal!!! :thumbup:

  • So macht das auch Sinn.


    P.S.:


    Habe heute beim Händler einen Q3 in Deiner Farbe gesehen. Also mit Beilackieren ist das absolut nix ...

    Nach 13 Audi´s (Front: 2x Audi 80, 2x Audi 100/200, 3x A4, Quattro: 3x A5/S5, 2x TTS/TTRS, 1x A7BiTDI):


    Aktuell: S6 Limousine (450 PS), A3 SB 2.0TDI Quattro (150 PS)

  • Also... ich hatte in der letzten Zeit wieder Gelegenheit mich mit einigen Freunden zu dem Thema zu besprechen.
    Auch der Lackierer "meines Vertrauens" hat mir die Bedenken, dass man farblich zu den nicht nachlackierten Stellen einen Unterschied sehen wird, genommen.


    Somit steht der S5 aktuell bis Freitag beim Lackierer und die Motorhaube sowie die Stoßstange vorn werden komplett neu lackiert!


    Wenn ich den Wagen dann am Freitag wieder abhole...werden bei schönem Wetter gleich mal Bilder gemacht, sodass man das Ergebnis auch sehen kann!


    bin schon sehr gespannt.....! ;)

  • Endlich hab ich den S5 SB wieder.... :love:


    Das Ergebnis vom Lackieren ist auch absolut super!
    Die Motorhabe, die Front-Stoßstange sind komplett neu lackiert...in individual Porsche Macadamia Braun!

  • noch eins...


    Die beiden Kotflügel habe ich auch gleich noch mitmachen lassen...
    Auch die Frontscheibe ist gleich mit erneuert worden.


    Man sieht nirgends einen Unterschied!!!


    Der Lack ist jetzt ja dort deutlich dicker als bei der Original-Lackierung, also auch besser gegen neue Steinschläge geschützt.

  • Hab grad nochmal genau deine Bilder angeschaut :) ich würde auch sagen es sieht echt TOP aus!! :thumbup: Hab die alten und neuen Bilder mal verglichen. Auf den Bildern mit den Koflügeln-Übergängen sieht man keinen Unterschied! Vorallem die Bilder von den Koflügelübergängen von oben fotografiert bis zur Lichtkante Kotflügel hin passen optimal! Gerade bei Metallic oder Perleffektlacken hätte man vielleicht denken können, dass bei manueller Lackierung der Klarlack dicker sein wird und es dann eventuell einen Unterschied gibt bei Lichteinstrahlung - heller oder dunkler.


    Freut mich für dich, dass es so gut geworden ist ;)

  • Hab grad nochmal genau deine Bilder angeschaut :) ich würde auch sagen es sieht echt TOP aus!! :thumbup: Vorallem sind die Kotflügel so wie du schreibst ja nicht mitlackiert worden. Hab die alten und neuen Bilder verglichen. Auf den Bildern mit den Koflügeln-Übergängen sieht man keinen Unterschied! Vorallem die Bilder von den Koflügelübergängen von oben fotografiert bis zur Lichtkante Kotflügel hin passen optimal! Gerade bei Metallic oder Perleffektlacken hätte man vielleicht denken können, dass bei manueller Lackierung der Klarlack dicker sein wird und es dann eventuell einen Unterschied gibt bei Lichteinstrahlung - heller oder dunkler.


    Freut mich für dich, dass es so gut geworden ist ;)



    du, da hat der klarlack nichts mit zu tun. denn, wie der name schon sagt, ist dieser klar! ;) egal wie dick dieser lackiert ist, das kann man nicht erkennen.
    Kunststoff ist immer schwer, dort stelle sich die Farbpigmente durch die "Ladung" des Kunststoffes anders auf- daher sieht es meist wie eine andere Farbnuance aus.
    Bei manchen Lacken gibt es Hinweise das diese nicht deckend lackiert werden kann, da muss dann eine andere Farbe, z.B. weiß, vorlackiert werden. Wählt man da aber das falsche weiß, kann es auch da wieder zu Farbunterschieden kommen. Wie man aber sieht wurde hier gute Arbeit geleistet.
    Man muss aber dazu sagen das man manche Farbunterschiede nicht in der Sonne erkennt.
    Hab diesbezüglich schon einiges mitbekommen und auch gemacht. :S

  • Danke dir!!! ;)


    Aber die Kotflügel sind schon mitlackiert worden.


    Ich habe die noch mitmachen lassen, weil man nach dem Lackieren der Motorhaube und der Front die kleinen Steinschläge an den vorderen Enden zur Stoßstange an den Kotflügeln gesehen hat.
    Deshalb gleich alles gemacht.


    Der Lackierer hat auch noch 2 kleine Beulen am Heck rausgemacht und die hintere Stoßstange anlackiert wegen einiger kleiner Kratzer.
    Irgendwer hat da immer seine Handtasche drauf abgestellt... :rolleyes:


    Hier sind noch mal Bilder von heute!