Christian´s S5 Sportback - Keramik

  • Hallo Dennis!
    Kann ich das ahnen? :D ;)


    Freut mich, dass Du den Umbau schon mehrfach gemacht hast. Da kann ich sicher von partizipieren ... Nur zur Info: die 400er ist NICHT die R8-Bremse, wenngleich auch nach ähnlichem Muster aufgebaut aber einen Sattel, eine Scheibe und zwei Beläge hat ja schließlich jede Bremsanlage ... Sie ist deutlich neuerer. Und besser? ... 8| :D ;)


    Ich melde mich beizeiten mal ...


    LG,
    Matse

  • Sehr nice Christian! :thumbsup: Welche Größe hat denn die Keramik vom RS5?
    Dennis : Ist abzusehen ob die Preise für die runden Keramikscheiben sinken, jetzt wo Audi auf's Wave-Design umsteigt?


  • Moin Matse,


    also die 400er ist natürlich nicht vom R8 - das schon klar, weißt du ja auch! 8)
    Ob die besser ist als die 380er kann ich nicht beurteilen und der Dennis wohl auch noch nicht - weil man den direkten Vergleich im Alltag noch nicht hat.
    Ich denke es kommt auf den Wagen an, an dem sie verbaut ist, die 400er wiegt natürlich etwas mehr als die 380er - nicht allein die Scheiben sondern komplett.


    Aber bei meinem knapp 2 Tonnen-Schiff macht das wohl keinen Unterschied, da würde auch eine 420mm Keramic besser und leichter sein als die viel kleinere Serien-Stahl Anlage!! :thumbsup:


    Ich kann zur Leistung bisher nur meinen Hut ziehen - die Anlage bringe ich im Normalbetrieb niemals an irgendeine Leistungsgrenze. Die bremst auch im kalten Zustand deutlich besser als die Serien-Stahl auf Temperatur. Zumindest emfinde ich das subjektiv so!
    Das war ja mein eigentlich einziges Manke, was sich im Rahmen der ganzen Gespräche so herausgestellt hat. Aber auch das hat sich als Nichtig herausgestellt!


    Ich kann definitiv sagen, ich werde keine Stahl mehr an meinem Wagen haben wollen, die VA wird definitiv immer wieder Keramic werden!! :rolleyes:
    Mal schauen...was als nächstes kommt! :thumbsup:



    Noch ein Satz weg von der Technik zur Keramik:


    Wer von euch schon mal auf einem Q7 V12 TDI eine Keramic-Bremse gesehen hat, weiß ja wie diese Scheibe in Natura auf die Menschen wirkt.
    Wenn man sich die die 95% Fahrzeuganteil auf der Straße ansieht...wird da nur Stahl gefahren...! Meine Eindrücke bisher, an jeder Ampel schaut jeder Fahrer die neben mir stehen zu erst auf meine VA und man kann dann große Augen bei den Leuten erkennen.
    Gestern habe ich einen RS4 Limo B5 getroffen, der hat sogar das Fenster runter gemacht und wollte auch so eine - leider war dann die Grünphase zu schnell da! Der war aus der Schweiz! :thumbsup:


    Also unabhängig vom technischen Vorteil, ist das auch extrem was fürs Auge und katapultiert jeden Wagen in eine Liga, die von Kennern gewürdigt wird. Weil jeder der sich wirklich auskennt, die Vorteile dieser Anlage aktzeptieren muss. unabhängig vom Preis!

  • Wieso bist du an der HA auf die gelochten Zimmermann Scheiben umgestiegen, statt ebenfalls die R8 Bremsanlage zu verbauen?
    Die Bremsverteilung wäre sicherlich harmonischer, da seitens Audi bereits perfekt aufeinander abgestimmt.


    Moin,
    warum ich für die HA nicht auch auf R8 Keramic 380mm umgestiegen bin, ist eigentlich ganz einfach.


    Ich weiß, jetzt werden einige sehr stark schmunzeln - also keine Hemmungen mit dem Hohn! :P
    Ich wollte es nicht umbauen, da der Aufwand wegen der Radnarben zu hoch gewesen wäre, das hätte nochmal knapp 2,5 bis 3k gekostet, ohne die eigentliche Keramic-Bremse für die HA.
    Und trotz aller Umbauten ist und bleibt der Wagen nur mein Dienstwagen... Aber grundsätzlich hast du natürlich recht!


    Ich sage dir was, mein nächster Wagen hat sicher VA + HA Keramic!!! :thumbsup:


    PS: man braucht ja auch mit 31 noch bissel Luft nach oben!! :rolleyes:

  • Also die Preise für die Keramik werden in den nächsten Monaten um ca 20% Ansteigen daß ist sicher.


    Lg Lois

    TT RS,Keramikbremse, Größerer Turbolader, LLK Wagner Evo2 , Hochdruckpumpe; H&R Gewinde , Milltek Race Sonderanfertigung, 20" A7 , 19" OZ Ultraleggera, keine Rückbank :

  • Ich kann nur beipflichten, dass diese Bremsanlage optisch den Felgen klare Konkurrenz macht. :D Hammer, ne Bremsanlage wie andere Felgen haben :thumbsup:
    Du hast ja geschrieben, dass du von den normalen Stahlapplikationen nicht so sonderlich beeindruckt warst, was die Leistungsfähigkeit angeht. Stehen der Keramikvariante noch weitere entscheidende Vorteile gegenüber, die den (für mich) hohen Kostenfaktor rechtfertigen?


    Beziehe mich da auf die Haltbarkeit der Scheiben iVz der Stahlvariante. Wie verhält sich das mit dem Verschleiß der Bremsklötze? Ist es ratsam da auch Spezielle zu verwenden?



    L.


  • "Bremsen wie andere Felgen haben..." Geil!! :thumbsup: Stimmt aber schon, sind immerhin fast 13" glaub ich, oder?!


    Aus meiner Sicht, sind die technischen Eigenschaften unschlagbar gegenüber der Stahl-Anlage.
    Das einzige ist wirklich der Preis, der die Stahl für den Großteil der Bevölkerung als sinnvollere Alternative darstellt.


    Die Vorteile der Keramic sind eindeutig die höheren Hitzeabführ- und Verträglichkeits Eigenschaften. Soll heißen, sie leitet die Hitze deutlich schneller ab, kühlt wesentlich schneller wieder und ist somit Stadfester als die Stahl unter gleichen Bedingungen.
    Zusätzlich hat sie durch die Materialeigenschaften auch eine höhere Lebensdauer. Die Scheiben sollen zwischen 300k und 350k Kilometer Laufzeit halten.
    Die Beläge (sog. organisch gebundene Bremsbeläge) haben einen etwas höheren Bunt-Metall-Anteil um die höhren Temperaturen der Keramik-Bremsanlage zu realisieren und auszuhalten.
    Der Verschleiß soll aber auch der, der herkömmlichen Bremse entsprechen. Ich rechne aber eher mal mit etwas höherem Verschleiß.


    Noch ein "Vorteil" in Klammern. Ich habe gesehen, dass ich so gut wie keinen Bremsstaub mehr auf der Vorderachse habe. Im Verhältnis zur HA sieht man das auch ganz gut, wenn man mal ne längere Strecke sportlich gefahren ist.
    hier kann man es bissel erkennen, das Licht ist aber schlecht...in real ist der Unterschied noch größer!


  • Mensch ich will auch sowas haben... X(

    TTRS individual und exclusiv mit S-Tronic powered by HPerformance Stage 3+ :love:  STEHT ZUM VERKAUF!
    Mercedes C-Coupe 250
    2x Honda Logo, blau und einmal silber mit Panorama-Faltdach und Klima :D
    Suzuki GSXR 1000 mit ein paar Modifikationen und Veränderungen


    Historie:
    Audi S3 8P mit 350PS, Mercedes E350 W211, Opel Astra G 1,6 l, Honda Fireblade 900 RR, Mercedes CLK 230 K, Aprilia Replica 125er


    *** VCDS Programmierungen im Raum Stuttgart/Göppingen (PLZ: 73061) möglich ***

  • Kurze Zwischen-Info zur Ceramic bei mir:


    Ich hatte seit kurzem ab und an das Gefühl, dass die Beläge "nachlassen" aber das war wohl dann doch was anderes.
    Wahrscheinlich werden das die veränderten Bedingungen mit den Winterreifen bei rd. 20 Grad Außentemperatur gewesen sein... :whistling:


    Dennoch hatte ich Rücksprache mit dem "DOC" und habe die Symptome besprochen. :thumbsup:


    Ich habe heute mal Bilder von den Belägen gemacht....bin seit dem Einbacu rd. 15tkm gefahren und die waren nicht gerade "zartbeseitet" ^^


    Linke Seite


    Rechte Seite