Audi S5 Facelift - Beschleunigung

  • Hey Leute,


    das Video habe ich zufällig beim stöbern nach SQ5 gefunden...
    Ohne LC ist der S5 mit den 333PS LANGSAMER als der V6 Diesel im SQ5...wahnsinn!



    Der klingt aber innen schon anders als meiner aktuell - obwohl der auch nicht gerade sehr brav ist!
    Ist das der originale Sound vom S5 Facelift?

  • Diesen Eindruck habe ich auch beim A7 BiTDI gehabt. :thumbsup::thumbsup::thumbsup:


    -> Audi gibt z.B. beim A7 an, dass der 3.0 BiTDI schneller ist als der 3.0 TFSI


    Für den A7 gilt bei 0-100 km/h:


    3.0 TFSI (310 PS): 5,6 sec


    3.0 BiTDI (313 PS): 5,3 sec :love:


    zum Vergleich:


    3.0 TDI (245 PS): 6,3 sec


    4.0 TFSI (420 PS): 4,7 sec (nur S7)


    P.S.:


    Der Sound ist bei meinem S5 SB Facelift genauso. Der hört sich serienmäßig auch schon unverschämt gut an.

    Nach 13 Audi´s (Front: 2x Audi 80, 2x Audi 100/200, 3x A4, Quattro: 3x A5/S5, 2x TTS/TTRS, 1x A7BiTDI):


    Aktuell: S6 Limousine (450 PS), A3 SB 2.0TDI Quattro (150 PS)

  • Hört sich echt gut an. Ich bin mal den normalen 2.0 Kompressor im A6 gefahren mit 290 PS der hatte so einen bescheidenen Sound. Sowohl innen als auch aussen.


    Aber wer bitte interessiert sich für die Werte auf 100 km/h? Das verstehe ich wirklich nicht und auf 200 km/h ist der Benziner über 2 Sekunden schneller. Von 200-250km/h werden die Unterschiede noch größer.

  • Also es gibt einen deutlichen Unterschied zwischen den "normalen" TFSI Modellen (A6, A7, Allroad) und den beiden S Modellen (S4 und S5).


    -> Das bezieht sich nicht nur auf die 23 PS mehr.


    Die ganze Leistungsentfaltung ist etwas anders. 8)


    Die Erfahrung haben viele schon gemacht. Da gibt es auch einige Infos hier im Forum zu.

    Nach 13 Audi´s (Front: 2x Audi 80, 2x Audi 100/200, 3x A4, Quattro: 3x A5/S5, 2x TTS/TTRS, 1x A7BiTDI):


    Aktuell: S6 Limousine (450 PS), A3 SB 2.0TDI Quattro (150 PS)