Beiträge von flash_08

    Ich bin da komplett entspannt die Politik wird eh 3 Etagen höher entschieden


    Dienstlich wird dem Mainstream gefolgt was auch immer das wird und privat darf der RS brüllen bis der Arzt kommt. Bei Max 5 tkm p.a ist auch der Benzinpreis eher vernachlässigbar, Hauptsache es macht Spaß :)

    Moin zusammen,


    nach dem ich die ersten 2 Tkm abgespult habe zeigt sich (von Anfang an) folgendes Kaltstartverhalten:


    * Drehzahl geht auf ca 1500-1800 beim ersten Losfahren, Auto fährt langsam los


    Im warmen Zustand reagiert er direkt sofort, lässt sich also wirklich auf den Kaltstart eingrenzen


    Ist das normal um die Reibscheiben bei kaltem Öl zu schonen oder machen sich die ersten Verschleisserscheinungen (km 89.000) bemerkbar? Ich habe mal gegoogelt aber im allgemeinen scheint die S-Tronic sehr zuverlässig zu sein. Noch hab ich ja die Garantie für den Fall der Fälle..


    Dank vorab ;)

    Hol dir lieber einen bis 2018 als non opf, freies „Atmen“ hat noch niemanden geschadet ;) und die Soundkulisse ist einfach nur göttlich. Bei dem knappen Angebot aktuell muss man nur etwas Geduld einplanen

    Hmm müsste man mal Probefahrten um es wirklich zu bewerten


    Der TT fährt ja als RS wie ein Gokart auf Amphetamin, bei der Kiste ist der Schwerpunkt deutlich höher und irgendwie kann ich mit übermotorisierten SUVs mit großen Felgen nix anfangen ausser der Rentner Sitzposition die ich noch nicht brauche :P

    Ich denke das war abzusehen, Volvo hat es ja schon 2019 vorgemacht. Wenn die B-Wahlen dieses Jahr wie in BaWü laufen gibt es in 10 Jahren wieder Benzin in der Apotheke oder alternativ zu Apothekerpreisen. Bis dahin brauch ich einen Fluxkompensator..

    Danke euch, ich bin mal gespannt was die werte Nachbarschaft zu meiner senilen Bettflucht am We sagt. Die S-AGA macht ja ordentlich Druck (ev muss halt noch ein Modul her, ansonsten Grundsatz No1: Immer Lächeln und winken ^^)


    @ Hausmeister


    Ein Bier auf das Körper-Gesetz :-), mein Frau hatte angedroht Ihre Geranien an meinem Moped aufzuhängen welches wg meiner damaligen Dauerdienstreisen in der Wo nur rumstand; DAS :cursing: geht natürlich gar nicht und des lieben Frieden willen..


    Immerhin darf der TT jetzt hier Platz nehmen und den darf sie natürlich auch fahren

    Salute,


    auch wenn der Titel etwas provoziert, ein M3 stand tatsächlich auf der potentiellen Will-Haben Liste, genauso eine Elise oder ein Urquattro.


    Da der Frühling lacht und ich nach wirklich frustrierenden Dauer Homeoffice ohne Fernreise aber immer noch Ersatz für meine S1000R suchte hab ich gestern mal nen grauen TT-RS Coupe aus 2018 gekauft, das Ding ist einfach der Hammer. Ausschlaggebend war final die Alltagstauglichkeit verbunden mit dem 5zyl da er im Sommer als 2. Wagen dienen darf. 1. Auto ist ein aktueller A6, natürlich auch als quattro. Ich habe relativ lange überlegt ob es ein TT, TTS oder RS wird, letztendlich hat der Motor gegen die Vernunft gesiegt und der Meister hat bei der Besichtigung auf der Bühne ein Dauergrinsen aufgelegt. Ich hätte Ihn am liebsten gleich mitgenommen, nun ja es lebe die Vorfreude..


    Abholen werde ich Ihn leider erst in ca 2Wo, C19 sei Dank.


    Sein Zuhause wird dann in Thüringen sein, ich hatte letztes Jahr auch einen TT 8N Roadster (Vater Tochter Projekt), von dem hab ich mich aber getrennt da ich immer mal ein neues Spielzeug brauche. Der RS darf aber länger bleiben, Ersatz ohne OPF wird ja zukünftig eher schwierig zu finden sein.


    Also viele Grüße an die anderen „Verrückten“; Bilder folgen natürlich sobald erfolgreich überführt.