Beiträge von Henning

    Hallo liebe Gemeinde,


    seit einer Woche bemerke ich immer öfter, dass es auf der linken vorderen Seite öfter relativ laut knackt, wenn der Wagen einfedern muss. Ich habe des weiteren das Gefühl, dass dieses Geräusch häufig auftritt, wenn ich gerade auch ein wenig einlenke.


    Was kann das sein?Gleich ins Audi-Autohaus?



    Danke


    Henning

    Ist wohl normal, wenn du den Schlauch abklemmst! Warum hast du den Schlauch den abgemacht und verdichtet? Damit er lauter wird und da die Abgase auf der linken Seite einfacher und mit weniger Dämmung nach außen kommen, ist dort auch lauter! Dort sitzt ja sonst die Klappe, wo die Abgase durch den Endtopf leiten um leise auf der rechten Seite zu entweichen.
    Angleichen geht, wenn du einen neuen Endtopf kaufst, oder zu ASG fährst, anders keine Chance...


    Gruß De

    Vielen dank!

    Moin Moin,


    Nachdem mein unterdruckschlauch zu ist, fällt mir auf, dass die Linke Seite lauter ist als die rechte! Ist das Software oder Hardware und kann man das angleichen?


    Vielen Dank und liebe Grüße aus Wolfsburg


    Henning

    Moin liebe "Audi-Feaks",


    es könnte sein, dass aus der einen oder anderen Ecke hiernach einige Stimmen laut werden die sagen, man müsse dafür keine extra Thread aufmachen, leider gibt es aber keinen echten Erfahrungsaustausch zu einzelnen Pflegeprodukten. Vielleicht wird das hiermit ein wenig aufgehoben.


    Ich habe heute,natürlich nach der üblichen Handwäsche, zum ersten Mal Surf City Garage Barrier Reef Spray Wax ausprobiert. Die Anwendung ist unheimlich einfach, der Effekt ist sehr gut. So gut, dass ich im Waschpark angesprochen wurde, welches Produkt ich denn hier hätte. So sehr hat der Wagen noch nie geglänzt, jedenfalls nicht mit einer halben Stunde Zeitaufwand. Das Schwarz ist krass,abperleffekt konnte ich noch nicht prüfen ( zum Glück).


    Ich möchte eine Empfehlung im Allgemeinen für dieses Produkt aussprechen. Es lohnt sich, einmal das kleine Geld zu investieren.


    Schönen Abend noch und viel Spass beim eventuellen ausprobieren!


    Henning :)

    Hallo Peter,


    Ich hatte vor garnicht allzu langer zeit das selbe Thema erstellt!


    Meine Erfahrung ist, dass du dich hier von diesen "v1 oder V2 " philosophien lösen solltest und dich lieber auf die tatsächlich wichtigen Dinge konzentrieren solltest. Wie wurde der Wagen gepflegt, wurde er gut eingefahren, wer ist der Vorbesitzer,wie alt ist er und wie läuft der Motor aktuell. Ich kann mir beim besten Willen trotz einiger Experten hier im Forum nicht vorstellen, dass hier jemand, ohne es zu wissen, beim fahren die Unterschiede der beiden motoren erkennt!


    Das ein renommiertes unternehmen wie Audi einen Motor so abändert, dass alle alten motorenbesitzer sagen müssten, jetzt ist meiner veraltet , ist aus imagegruenden auch schwerlich vorstellbar! Also fahre Autos Probe, Kriege ein Gefühl für einen guten ttrs...so habe ich es gemacht und es war guuuut ;&)

    der Schwarze wäre auch mein Favorit...die Geschichte mit dem warm/kaltfahren kannn ich ja nicht prüfen oder gibt es Ansatzpunkte?
    I