Beiträge von uiuiuiui

    erstmal hi zusammen
    und sorry bin mir nicht sicher was das richtige forum für diese frage ist...
    kennt wer ein gutes Forum/website das sich mit dem RS2 beschäftigt?
    ich überlege im zuge eines gesteigerten platzbedarf und bald geringerer fahrleistung (im moment 40k km/jahr) einen RS2 oder evtl einen frühen RS6 zuzulegen und den Diesel TT abzugeben.
    benötige halt mehr informationen zum thema alltagstauglichkeit problemchen etc :)
    danke schön

    so dala... ich bin wieder dran...


    Das Audi Zentrum Albrechtstr. hat den kompletten Teppich getauscht.
    Alles wunderbar, aber zu Anfang wurde erstmal vergessen das Ablagenetz im Beifahrerfussraum wieder einzubauen, deswegen durfte ich 30 min warten bei der Abhloung.
    Auf dem Weg nach Hause ist mir aufgefallen dass nun die Fussstütze für den Fahrer jetzt "knarrt" bzw nicht 100% befestigt ist
    also juhuuu Morgen Nachmittag wieder zum Audi Zentrum :(

    ach herrje "mein" service Bearater ist nach zwei fettnäpfchen und einem besuch meinerseits bei seinem Werkstattleiter extrem motiviert, aber leider trotz allem nicht immer hilfreich ^^


    die neuesten nachrichten von der Sumpf Front...


    hab jetzt nen Q5 als upgrade entschuldigung für das defekte getriebe des TT ersatzwagens...
    trotzdem hat mich das heute 2h gekostet.



    ich hätt sooooooooooooooo gern nen auto das einfach nur funktioniert...
    was für eins muss man denn da kaufen?
    matchbox wahrscheinlich :(

    im moment scheine ich kein Glück zu haben mit Audi...


    das positive des Tages ;)
    der Wassereinbruch stammt wohl aus der Klimaanlage Es sei Kondenswasser das nicht abgelaufen ist -> v.a. der Beifahrer Fussraum ist voll gelaufen.


    Jetzt wird auf Garantie der komplette Innenraum Teppich und das Dämmmaterial etc getauscht und auch sämtliche elektrischen Teile die nassgeworden/korrodiert ausgewechselt...



    und nun zum negativen ^^
    ich hab von meine Auidi Zentrum/Europcar nen TT bekommen als Ersatzwagen...


    mit defektem Getriebe bzw Kupplung :(
    also sobald man bei mehr als 4000 U/min schalten möchte geht garnix...
    morgen bekomm ich nen anderen wagen...

    haha du arsch :P


    ne im ernst ich glaube ja auch dass solche foren hier keinen querschnitt abbilden...


    man is eher geneigt im internet zu maulen als zu erzählen das alles super ist ^^


    mich nervt der umgang mit den problemen, wenn sie dann auftreten, von seiten der Händler und Audi

    sooo meine möhre is nun beim audi partner ^^


    das schlimmste is die kennen mich schon mit namen :(


    hab mir ansichn neues auto gekauft weil ich ENDLICH maln paar jahre nix machen wollte ausser Reifendruck prüfen öl prüfen/nachfüllen scheibenklar nachfüllen und tanken...


    jetzt war die karre in 9 monaten mehr in der werkstatt als mein alter golf in 5 jahren...


    das tollste ist dass mir der Service Berater nicht sagen konnte ob das nun auf garantie behoben wird oder nicht...


    bin gespannt ob bei der überprüfung des leerlaufs und der freisprecheinrichtung irgendwas raus kommt :(

    ohje da hab ich mit meinem "sumpf TT" ja wohl fst noch glück gehabt...



    leider schaff ichs heut nicht zum Audi Partner oder wenn dann erst abends mal sehen was dabei rumkommt.


    aber ich mach mir halt gedanken wie das weitergehen soll...
    Elektronik und feuchtigkeit sind nicht die besten freunde und ich hab bei nem Kumpel erlebt was dadurch alles an folge scherereien auf einen zu kommen kann...


    ich werd das ab jetzt genauestens dokumentieren und dann mal sehen...


    ein hoch auf premium... flachnasen alle miteinander :(

    haha ich versuchs morgen mit meinem Audi Zentrum nochmal...


    wenn dan nichts fix weiter geht ruf ich audi an,
    der TT wird so oder so mein erster und letzter Audi bleiben.


    ausser es geschieht hier nochn service wunder...

    ok hi zusammen ich war in letzter zeit nicht mehr wirklich aktiv hier im forum sorry dafür


    aber heute muss ichn bisserl Dampf ablassen...


    ich kann meinen TT Coupé (TDI) bald nimmer sehen das ding ist 9 monate alt hat 19500 km drauf und steht jeden monat in der werkstatt


    klar für die vier(4) Marderschäden kann audi nichts...
    wohl aber dafür dass ihre Marderschutzanlage nicht kompatibel is mit meinem TT...
    weil sie angeblich die Motorelektronik stört


    daszu kommt der Service Berater der es in der Woche nach dem ich den Termin für dein Einbau ausgemacht habe nicht geschafft hat zu überprüfen ob die anlage überhaupt eingebaut werden kann...


    nein da muss der wagen erstmal 2 tage in der werkstatt sein bis ihm das auffällt....
    egal er hat sich entschuldigt und beim nächsten marderschaden gabs nen A4 für 5 tage umsonst...
    trotzdem mist.


    dazu kommen die klassischen kleinigkeiten
    Leder wirft falten und das Kupplungspedal beschädigt den Teppich...


    und nun kommt das beste ich hab nun wohl nen undichten TT...
    der komplette beifahrer Fussraum (auch hinten) istn Sumpf und es beginnt zu muffen...
    seit es da feucht ist spinnt auch die handyfreispech einrichtung und das auto hat seit neuestem nen unrunden leerlauf solange der motor kalt ist...


    mein Audizentrum ist zwar irgendwie bemüht aber doch wenig hilfreich...
    ich brauch das auto für die arbeit ich kanns mir echt nicht leisten jeden monat mehrer tage auf den wagen zu verzichten...


    mir vergeht die lust an dem auto.
    mein nächster wirdn Dacia Sombero da weiss ich wenigstens das der karren mist ist bevor ich ihn kaufe
    scheiss auf premium...



    püh danke für die geduld jetzt gehts mir besser :)


    hat wer schon ähnliche probleme gehabt und welche erfahrungen mit Audi Service habt ihr gemacht?

    sowas is auch blödsinn
    sind beides tolle und schöne autos lass dich von nem trottel kollegen nicht zu so nem käse verleiten...


    wir konnten das auf abgesperrten geläuf bei ner vergleichsveranstaltung für diese Fahrzeug testen :)

    danke für die schnelle antwort...


    ich muss dann eh erst mit den rädern zum händler testen ob die überhaupt passen... mit den dämpfern is das immer so ne sache :)


    und schon langstrecke unterwegs gewesen mit den rädern drauf?
    wie stark erhöht sich der verbrauch? neugier frage :)

    Sehr cool da ich auch bald vor diesem thema stehen werde ^^


    was für radträger sind das?
    für wieviel kg sind die zugelassen?
    sieht schon aus als würden die sich ordentlich verbiegen, oder?


    mehr infos bitte :)


    ich werd mein canfield can can und ein jedi f1 aufm TT unterbringen "müssen" bin sehr gespannt darauf... hätt mir dochn VW bus kaufen sollen... ^^

    ich hab jetzt son gitter unterm auto... wird super das die ganze zeit im auto mit rumzufahren...


    is im moment nochn bisserl klein und wohl eher ne "metaphorische Marderabwer", muss erstmal was neues basteln ^^


    weiss wer ob die Teilkasko auch mietwagen kosten übernimmt also für mein Feiertags ersatzfahrzeug weil mein :) die teile am samstag natürlich nicht da hatte...

    neee nen Gewehr kann ich mir nach den letzten Wochen garnimmer leisten...


    Opa gestorben, 5 tage nicht arbeiten können -> Verdienstausfall...
    erster Marderschaden vor 10 tagen... (320 Euro)
    jetzt wieder wohl auch ca 300+ euro...
    undn Ersatzwagen weil ich heute nach Österreich muss....


    Resultat bin erstma pleite juhuu...


    wer leiht mir Giftköder :P ich brings dann mit Marder Leiche zurück ^^