Beiträge von Bratschlauch

    Fährt sich gut muß ich sagen, Schaltwippen wären noch das i-Tüpfelchen, aber das rüste ich jetzt nicht auch noch nach, dann bräuchte ich ja wieder ein ganz neues Lenkrad.

    Hallo, meinen TT hab ich ja schon länger nicht mehr, wollte mich aber mal wieder melden, da mein Nachfolger vom TT (A3 Sportback) auch schon wieder verkauft ist. Wollte mal meinen "neuen" vorstellen, ist diesmal etwas größer geworden. :D


    Audi A6 3.0 TFSI Quattro Tiptronic 290 PS -> 350 PS


    Aventurinblau perleffekt
    MMI Navi plus
    Bose CD-Wechsler und DVD-Player
    Komfortklimaautomatik plus
    FIS mit Farbdisplay
    S-Line Teilledersportsitze
    Tempomat mit Adaptive cruise Control
    Luftfahrwerk Adaptive air suspension
    Businesspaket advanced
    Lichtpaket
    Autom. Abblendender Innenspiegel
    Sitzheizung vorne
    Multifunktions-Lederlenkrad
    Einparkhilfe hinten
    Seitenairbags hinten
    Bluetooth Autotelefon
    Standheizung
    Xenon plus








    T-Mobile hat seit über 10 Jahren mit Abstand das beste ausgebaute Mobilfunknetz und investiert als erstes in neue Technik.


    Also ich bin seit vielen Jahren bei D2 und kann mich nicht beklagen, das Netz ist mindestens genauso gut, ich kenne sogar einige, die mit D1 mehr Empfangsprobleme haben als mit D2.



    Es sollen auch mehrere 3GS mit dem iOS4 Empfangsprobleme haben...aber frag mich ned, wie des funktioniert...will nur, dass des schnell behoben wird!


    Ich hab keine Probleme damit, ist seit dem Update genau wie vorher?

    In D arbeiten ABT und VW/Audi auch zusammen, die Werksgarantie ist aber trotzdem futsch, ABT übernimmt nur eine Garantie, das kann man aber bei fast jedem seriösem Tuner auch mit abschließen...

    Zudem gibt es in der Schweiz keine wirklichen Alternativen... (Sportec/MTM, welche beide kein Gutachten für ihre Leistungssteigerung liefern und zudem die original Audi-Garantie NICHT erhalten bleibt!)


    Die Audi Garantie bleibt NIE erhalten, egal zu welchem Tuner du gehst.

    Hallo, da mein TT ja verkauft ist stell ich hier mal kurz meinen neuen vor, auch wenn das nicht so ganz ins Forum passt, aber die Marke stimmt ja wenigstens noch. :D


    A3 Sportback 2.0 TFSI Quattro Ambition 6-Gang


    Phantomschwarz perleffekt,
    Xenon plus,
    Sportfahrwerk,
    Leder anthrazit,
    Multifunktionslenkrad 3-Speichen, gelochtes Leder,
    Audi parking System APS,
    Bordcomputer,
    Klimaautomatik,
    18 Zoll 225/40, Winter 225/45 17 Zoll,
    Radio Concert/6-fach CD Wechsler,
    Panoramaschiebedach Open-Sky,
    Dachreling schwarz,
    schwarzer Dachhimmel,
    elektrische Vordersitze inkl, elektr. Lordosenstütze,
    Mittelarmlehne vorne und hinten,
    Innenspiegel autom. Abblendend mit Regensensor,
    Handyvorbereitung,
    Home-Link,
    Tempomat,
    Außenspiegel elektr. Anklapp/abblendbar.






    Ist sicher kein schlechtes Auto.
    Als wir die aktuelle C-Klasse probe gefahren sind, hat mich aber das Automatik-Getriebe schon sehr gestört.
    Dies war allerdings das 5-Gang. Weiß nicht wie das 7-Gang ist.
    Wie hat das dir denn gefallen?


    Wie sieht das Auto den innen aus? Sieht man die 180tkm?


    Fährt sich super, absolut geile Kiste
    Die Km sieht man dem Fahrzeug überhaupt nicht an, könnte auch 50.000 runter haben.


    Haste schonmal generell über nen Leasing nachgedacht?


    Nö, Leasing würd ich nicht machen, höchstens WA-Leasing bei uns, sonst nicht.

    Also ich halte nicht wirklich viel von Mercedes...


    Aber die neueren Modelle haben sicherlich an Sportlichkeit gewonnen. Aber außer einem AMG C + neuen E würde ich vermutlich keinen Benz fahren... Meine Mutter ist nach über 20 Jahren Mercedes S-Klasse nun auch auf Audi umgestiegen, weil die letzte wirklich eine Zumutung war (öfter in der Werkstatt als der Kalender Tage hat etc.)
    Ja, Mercedes war ne zeitlang schludrig was die Qualität anging, aber der W211 hat wieder die "gute alte Mercedes Qualität", kann man überall nachlesen, das Modell, grade wie hier nach der Modellpflege, soll spitze sein.

    1. Noch das alte Modell


    Ist für mich die schönste E-Klasse, der neue ist innen und außen viel zu kantig und meiner Meinung nach ein Designmißerfolg.



    2. Weniger wintertauglich als nen quattro A6... und dann hat er schon relativ viel Km runter...


    Ja, das ist wirklich ein Nachteil, da stimme ich zu, aber so einen Winter wie jetzt ist zu Glück recht selten. Außerdem ist es hier bei uns relativ harmlos abgelaufen, wir bleiben meistens weitgehend verschont.



    Der Motor ist natürlich ganz gut, jedoch halte ich die neuen 30d und den 3.0 Tdi als nochmals besser...


    Einen Diesel von Audi/VW würde ich momentan nicht kaufen, gibt meiner Meinung nach zu viel Probleme mit den DPF...



    Außerdem habe ich ne kostenlose Autobewetung gerade bei kfz-auskunft.de gemacht... Ergebnis: [color=#000000][font=Verdana][size=10]Aktueller Händler-Einkaufswert inklusive Mehrwertsteuer und Serienbereifung:17.355,00 EUR


    Also ich komme bei Autofokus24.de auf einen HändlerVERkaufspreis von 21600 bei der Laufleistung. Würde den Wagen vielleicht auch für 19000 bekommen, er meinte letztens noch "Mach mir ein Angebot" als ich sagte 20.000 sind mir zu viel..". ;)

    Hallo, da seit Ende letzten Jahres unser Nachwuchs da ist, will ich jetzt definitiv meinen TT verkaufen und was neues suchen. Habe da von einem Bekannten ein Angebot bekommen (gewerblich, also würde ich auch Gewährleistung bekommen).
    E-Klasse T Modell
    320 CDI (224 PS) mit 7 Gang GTronic,
    Avantgarde (Sportausstattung) mit Sportfahrwerk,
    Niveauregulierung,
    Bj 6/2007,
    schwarz metallic,
    Leder saharabeige/schwarz,
    Interieur: Vogelaugenahorn schwarz,
    18 Zoll Sommerräder, 16 Zoll Winter,
    Parktronic,
    Innen und Außenspiegel autom. abblendend,
    Telefonantenne/Mobiltelefonausrüstung,
    Schaltpaddles am Lenkrad,
    Comand APS Navigationssystem,
    Anhängevorrichtung,
    Klimaanlage (Thermatic),
    Bi-Xenonscheinwerfer mit Abbiegelicht,
    Harman Kardon Logic7 Surround-Soundsystem,
    Sitzheizung vorne,
    Scheibenwaschanlage beheizt,


    Listenneupreis 63000 €
    Ich würde ihn für 20.000 bekommen, der Haken an der Sache, er hat schon 180.000 Km runter, natürlich Langstrecke und scheckheftgepflegt. Bremsen hinten sind neu, vorne würde er mir auf Wunsch auch noch machen.
    Was sagt ihr dazu, nehmen oder lieber lassen?
    Ein absoluter Traumwagen muß ich sagen, bin den schon gefahren, ein Sahnestück... :thumbsup: