Beiträge von StarvinMarvin

    Die Diskussion hast Du doch jetzt angefangen, alle anderen haben doch nur ihre Preise genannt. ;)

    Wenn jemand keine Garantie mehr hat, kann ich auch McOil empfehlen. Preislich top, Ausführung top und so einfach und ohne Diskussionen (warum fahren Sie Festintervall?), hatte ich noch nie einen Ölwechsel erledigt.

    Moin,


    ich hole das alte Thema Mal hoch und hätte folgende Frage.


    Mein TT RS 8j ist jetzt genau 7 Jahre alt und im September steht Mal wieder ein Ölwechsel mit Festintervall an.


    Bringt es mit bei dem Alter noch irgendwelche Vorteile, den Wechsel bei Audi machen zu lassen und dafür den saftigen Aufpreis zu zahlen? Da zahle ich ja 170 Euro + selbst angelieferten Öl. In einer freien Werkstatt wäre das ja bedeutend günstiger.


    Ich denke Kulanz wird es bei dem Fahrzeugalter eh nicht mehr geben und da bald auch der Verkauf ansteht, gehe ich nicht davon aus das dies negativ sein sollte.

    Hallo Zusammen,


    hat jemand mal die Daten der aktuellen Zündkerzen für den TT RS 8j? Bei mir ist bald die Inspektion fällig und ich würde die gerne vorher selbst besorgen.


    Wagen hat zwar keine Garantie mehr und ist von 2012, aber da der Serienleistung hat, sollten die Originalen ja reichen.


    echt? wieso sollte man nicht von D auf S wechseln?
    Dass man nicht während dem Rollen von D auf R oder umgekehrt, verstehe ich, aber von D auf S kann doch kein Problem sein :huh:


    Wenn doch wie oben beschrieben bei N immer der 1. Gang und Rückwärtsgang eingelegt sind, verstehe ich da das Problem beim schalten im Rollen nicht ganz.


    Ich fahre zum Beispiel öfter rückwärts aus der Parkbucht und rolle dann ganz leicht und schalte dann in D und da ist alles butterweich.


    Einzig wenn ich vorwärts fahre und dann rückwärts fahren möchte und man steht, merkt man das er dann nicht direkt Gas annimmt. Denke aber das kommt daher, weil vorher z.B. der 2. Gang drin war und dann halt das umschalten auf R nicht so schnell klappt.

    Ich muss zugeben, dass mir es beim Fahren auch schon passiert ist, das ich durch eine blöde Bewegung am Hebel von D auf N umgestellt habe. Wollte das nicht, aber einmal gegen den Hebel und dann war es passiert.

    Bei meinem TTRS 8J hab ich den Fehler jetzt auch direkt kurz nachdem ich losfahre, inkl. der durchdrehenden Räder wenn ich stärker beschleunige.


    Habe in 1 1/2 Wochen Termin zum Ölwechsel, aber werde wohl die Tage mal zu Audi fahren und das checken lassen.


    Weiß jemand was ungefähr ein neues ABS Steuergerät inkl. Austausch kostet?

    Hallo zusammen,


    Ich habe am Karfreitag eine Runde auf der Schleife gedreht und habe bereits die Carbopad Bremsscheiben mit Brembo Sport Belägen montiert. Leider hat die Bremse schon sehr früh zu rubbeln angefangen und es wurde richtig schlimm am Lenkrad mit den Vibrationen.


    Da es dann wieder verschwand, aber noch ein rubbeln beim bremsen aus Geschwindigkeiten größer 130 aufkam, ohne dass ich vorher die Bremse stark belastet habe, habe ich jetzt neue Beläge gekauft. Es sind Endless me 20 geworden.


    Die Bremsen wirklich gut, aber bei hoher Geschwindigkeit ist das rubbeln immer noch da. Tippe daher auf die Scheiben.


    Hat hier schon mal jemand nur die Reibringe getauscht und kann mir sagen ob das jede Werkstatt schafft?


    Will jetzt natürlich nicht lange mit den Belägen fahren, damit ich diese auch für auf den neuen Scheiben fahren kann.