Beiträge von cogu

    Was soll eigt. dieses ganze "wir nehmen die Spiegel von der A-Säule weg und setzen sie auf die Tür?" Beim TT hat man sich ja dran gewöhnt aber bei allen Modellen?


    Sieht einfach nur zum kotzen aus..

    Solch ein Fahrzeug wäre (haha ich weiß) mein 3. Fahrzeug. Man hat etwas in der Garage für die Schleife (Sportler), Daily Driver und eben den S8 Plus für Ausflüge, Langstrecken, Trips am Wochenende.


    Ich finde das Auto bombastisch.

    Die zentrierten Endrohre erhält man, wenn die Sportabgasanlage gewählt wird oder Sie ist es - wie man will.


    Traurig, der ganze Mythos stirbt. Es geht immer schneller, lauter usw. aber genau das ist es was Porsche eben nicht ausgezeichnet hatte. Nun, ist auch egal, könnte hierüber gefühlte 70 Zeilen tippen.. :D


    Frage mich nur wie man den Porsche Turbo an sich noch vermarkten will?


    Wird dann wohl wie im Hause VW gehandhabt, streng genommen ist ein Golf R auch "nur" ein GTI mit Allrad! - dafür dann aber einen Mehrpreis von round about 80000€?

    @Sinned800


    Geil, habe diesen Gutschein etc. auch letzte Woche erhalten. Vielleicht tut sich ja nochwas nach den Werksferien bezüglich "Einplanung"..


    @Hausmeister


    Nunja er redet hier ja nicht über Zuffenhausener Wertarbeit o. AM, Bentley etc. - im Vergleich zum Mitbewerber ist dies schon ein deutlich höherer Qualitätsunterschied.
    Ist es nicht bei allen Herstellern so, (ausgeschlossen Kleinserienhersteller) dass der Innenraum sich nicht wahnsinnig von "Sportmodellen" abhebt? Ob ich einen Cayman Non S bestelle oder einen Turbo S habe ich die identischen Knöpfe, Schalter Lenkrad etc. - ja! ich kann wenn ich will alles beledern, kostet aber auch dementsprechend.


    Gude,


    wann hast Du bestellt bzw. hast Du schon einen Liefertermin?


    Schon traurig, dass ich nach einem Monat keinen Termin habe. Kann ja von mir aus Feb.16 bestätigt werden, aber so gar nix ist schon ne Wucht.

    Glückwunsch.


    Gibt es mittlerweile den KaskoSchutz für den RS3? Hast Du ggf. nachgefragt/wurde es Dir angeboten?
    Wu.V?


    Frage deshalb, bin Anfang nächsten Jahres dran. ;)

    Homepage und Produkte hin oder her..


    Wäre nicht schlecht wenn Du/Ihr/Sie Anfragen auch mal beantworten würdet. Hier übers Board - E-Mail - Facebook oder gar über Telefon. Ich weiß wie stressig ein Alltag im Vertrieb sein kann - aber so gar keine Antwort?

    Wenn Du einen Audi least - musst Du Dir über solche Themen wohl absolut keine Gedanken machen.
    Einfach ob Privat/Gewerbliches Leasing Wartung/Inspektion o. Wartung und Verschleiß dazunehmen.


    Bei letzterem würdest Du keine Garantieverlängerung benötigen.


    Da hast Du Reparaturen, Bremsen, Service, etc. etc. etc. alles an Board.


    S/RS5 - "Des gude Stöffche was hinne nei gefüllt wird" sollte da keine Rolle spielen. M.M.

    Gude,


    samma haste ggf. noch Werte/Videos mit 305 Pferden? Hätte mich mal stark interessiert wie der so gerannt ist. Des Weiteren ne EDEL am CESA könnt ich mir auch mal anhören.. ;)


    Gibt ja allg. wenig Material - leider.

    Bei mir wars das Lenkgetriebe. Bj 2012. Wurde getauscht, Spurstangen ersetzt, Sturz eingestellt. Geht.


    Haste seitdem richtig ruhe ja? Mittlerweile hasse ich Kopfsteinpflaster oder normale City Parkplätze wie z.B. von solch neuen REWE Centern wie auch immer. Selbst dort merkt man das schon.


    Traurig das man einfach heim geschickt wird - "Nichts zu finden"

    Habe dieses Knistern ja auch schon länger (Rotor 19er) mein(e) Audi Händler kannten beide diese TPI mit der Diamantpaste nicht. :S


    Mit den "Schlägen" im Lenkrad besonders wenn man links o. rechts einschlägt über eine Kuppe fährt zum einparken o.ä. ist bei mir ganz extrem. Fühlt sich fast so an als wäre die Lenkund ausgeschlagen.


    Auch hier das gleiche Trauer Spiel beide Werkstätten konnten keinen Fehler feststellen. Es wurden Anschlaggummis gefettet - das wars dann aber auch. Komischerweise ist es aber so bin ich aus der WErkstatt gekommen waren diese Nervtötenden Schläge die ersten Tag etwas weniger - vll. war das aber auch nur ein Subjektives Empfinden.