Beiträge von H3llron

    Tja leider hab auch mehr erwartet wobei man dazu sagen muss, dass Videos ja nicht den Sound so rüber bringen wie live. Aber bei dem was man dort hört lohnt sich das überhaupt nicht. Da bleib ich bei der legalen Sport AGA. Wie schon beschrieben zählt das Argument nicht, dass die Anlage lauter wird und besser klingt mit DP und anderen Hauptkats. Wenn ich das habe kann mir die Genehmigung vom Rest der Anlage auch egal sein und dann richtig auf die k****e hauen vom Sound ;)


    Vll hört man sie ja mal live irgendwo... MfG



    Mit einem Apfel durch das WLan Kabel über eine Satellitenschüssel ins Netz gemorst...

    Ich meine da mal was im Netz gefunden zu haben, ist ziemlich kompliziert, musst in bestimmten Gängen fahren, bestimmte Kraftschlüsse provozieren etc. Würde das nicht selbst machen glaub ich. Aber ob das jeder Händler richtig macht bezweifel ich auch. MfG



    Mit einem Apfel durch das WLan Kabel über eine Satellitenschüssel ins Netz gemorst...

    was meinst du mit topf?


    SIehe Beitrag: TT RS Bremsen


    Die "normale" Scheibe ist ein Bauteil... im Sportbereich wird meist ein sog. "TOPF" verbaut an dem dann der "REIBRING" befestigt wird und man somit nurnoch die Reibringe tauscht. Der Aufbau ist Materialbedingt meist auch leichter.


    MFG

    Ansich ist der Sattel gut, für den normalen Gebrauch reicht mM nach ein gescheiter Topf und Reibringe und neue Beläge. MfG



    Mit einem Apfel durch das WLan Kabel über eine Satellitenschüssel ins Netz gemorst...

    Uiui - danke für den Ausführlichen Bericht! Gerade zu der DP von Wagner, die ich auch schon mal im "Blick" hatte. Denn steht jetzt nurnoch der "VergleicH" f-town und Bull-X aus...


    Auch danke bezüglich des Berichts zum LLK, dass kann die Gerüchteküche wieder zum brodeln bringen ;) für "Pro und Contra" 500PS mit Serien LLK... mehr sag ich dazu auch erstmal nicht. Bin aber auf weitere Berichte gespannt, wenn Du evtl. mal einen anderne LLK getestet hast.


    MfG - Ingo

    Nunja, dass ist aber generell bekannt, dass ein einfaches Chiptuing die Abgastemepraturen bzw. Belastung im Lader deutlich steigt! Daher würde ich beim TTRS auch nie die SW modifizieren lassen, ohne wenigstens den Vorkat zu entfernen und damit den Motor/Lader deutlich thermisch zu entlasten.


    MFG

    Fährst aber 245er Reifen auf den Rotoren oder? Weil bei mir schleifts mit den Serienrotoren ohne Tieferlegung mit 255er und 8mm Rundum trotz Knubbelentfernung noch ab und an leicht an der Radhausschale...


    MfG - Ingo


    1) Das LH/CH auf nur die LED umprogrammieren geht beim TT RS nicht, auch nicht mit diesem "Zusatzmodul" das die Nebler genommen werden. Wie die Programmierung "ohne" Auto und mit DRL Schalter im Detail ist, kann ich nicht sagen da ich die "andere" Version habe.


    2) Bin ich nicht sicher - wie Du schon im Schwesterforum geschrieben hast - ob sich das auf die Bremslichter bei starkem Bremsen bezieht oder auf eine Vollbremsung mit ABS usw. Müsste ich entweder nachschauen oder jemand hier kann es aus dem Stehgreif sagen. Ich habe im Kopf das bei mir die Option gewählt war, dass die Bremslichter blinken.


    3) Ja kann man - steht hier weiter vorn beschrieben ( OBD - Codierungen - Sammlung )


    4) Laut meinem "Freundlichen" leider nicht. Hab auch selber schon gesucht aber nix gefunden. Da dies eine "Verkehrssicherheitsrelevante" Einrichtung ist, bleibt wohl nur "Sicherung ziehen"


    Das sind meine Erfahrungen aus dem Kopf, hoffe das ist soweit noch korrekt :thumbsup:


    MFG - Ingo

    Zitat

    Hallo Harry, ist leider nicht ganz korrekt was du schreibst. Denn die kats sind beim ttrs immer dieselben egal ob sportaga oder standardaga. Und das sind definitiv keine 400zeller.


    Vielleicht schreibt der Tobi da mal was zu, denn die Gretchenfrage nach den Hauptkats (Unterbodenkats) gibt es ja schon lange was die nun genau sind.


    MfG




    Mit einem Apfel durch das WLan Kabel über eine Satellitenschüssel ins Netz gemorst...