Beiträge von YetiTTRS

    Nach dem ich im Sommer schon den Klang meines RS mit dem Einbau von Fat Boy Jimmy auf GEIL GEIL GEIL aufgerüstet habe und so super zufrieden mit der Arbeit von Tobi Häfner und seinen Jungs war - war jetzt das Fahrwerk dran - ich dachte ja das Serienfahrwerk wäre gut - aber Tobi meinte bei meinem letzten Besuch, ein Bilstein B16 mit H&R Stabies wäre noch eine lohnende Anschaffung und absolute Verbesserung - nach langen Überlegungen und einiger Recherche war es heute dann soweit - ich habe meinen RS nach Einbau, TÜV usw. abgeholt!
    Der Einbau lief erwartungsgemäß wieder absolut professionell ab, selbst extrem fest sitzende Schrauben, gebrochene Nüsse ;(;) hielten das HPERFORMANCE TEAM davon ab, den Zeitplan genau einzuhalten, gleichzeitig wurden auch Oel und Kerzen gleich mit gewechselt - perfekt!
    Schon die ersten KM bis zur Auffahrt Boxberg machten mir klar - es ist eine ganz andere Welt! Autobahnfahrt - Klasse - das Auto liegt auch bei hoher Geschwindigkeit wie ein Brett. Kaum zu Hause mussten wir alle Kurvenstrecken der Umgegend austesten - und auch hier ist eine extreme Verbesseung zur Serie zu spüren!
    Meine Frau ist ebenfalles sehr begeistert und meldete sofort auch den Einbaubedarf in ihren Tiquan an :D !


    Eine DICKES LOB an das HPERFORMANCE TEAM für euere Klasse Arbeit und die Klasse Beratung ...


    Frohes Fest und vlg


    Jörg

    Merci Alex ....Soundfile würde ich gern machen - hab's auch mit der Kamera probiert - klingt am Rechner total anders als real - wer Interesse hat und in der nähe wohnt kann gern Verbindung aufnehmen und sich das Ganze im Orginal anhören / ansehen (unter der Woche bin ich in Lübeck am WE in Bad Kissingen)
    Ich habe zig Soundfiles im Netz verglichen bevor ich mich für Jimmy entschieden habe - die engere Auswahl habe ich mir dann im Orginal angehört (nach Möglichkeit)
    meiner Meinung nach klingt Jimmy mit Downpipe definitiv dumpfer und kräftiger als BN und Milltek ... ist aber bestimmt persönliche Geschmackssache!
    vlg


    Yeti

    :hurra: Allen Unkenrufen zum Trotz und langem Überlegen / Probehören habe ich mich entschlossen, meinem TTRS die Fat Boy Jimmy AGA von Hperformance zu gönnen.
    Nach langer Wartezeit war es gestern soweit. Pünktlich um 10.30 Uhr ging es los. Jimmy lag schon bereit für seine künftigen Dienste. Schon hier fielen mir die sauberen Schweißnähte und das erstklassige Finish, sowie die tolle Rohrführung auf. Man sieht die präzise Handwerkskunst der Kleinserie!


    Ruckzuck wurde die alte Serien-AGA herausgenommen und gegen Jimmy getauscht. Da ich bereits eine Hperformance-Downpipe verbaut habe, gefiel jedoch dem präzisionsverrückten Tobi das Ganze nicht: Ein paar mm zu weit links, ein paar mm zu weit rechts, ... lange Rede, kurzer Sinn: Ruckzuck wurde die Downpipe ausgebaut und vom menschlichen Schweißroboter Nicolai optimal angepasst - alles ohne Mehrkosten.


    Dass keine Zeit vergeudet wurde, wurde gleichzeitig noch Oel und Luftfilter gewechselt - DTM LIke.


    Nach 4 Stunden Einbauzeit war dann alles zu Tobis Zufriedenheit, Jimmy war millimetergenau eingepasst, alle Toleranzen waren optimal ausgemittelt, und es kam der große Moment des ersten Startens.....


    Ich kann nur sagen: GENIAL!!! Super dumpf, homogen grollend. Dann der Griff auf die Sport-Taste: Der absolute Wahnsinn! Nicht zu extrem, aber einfach perfekt. Gut, also sofort auf die Autobahn. Auch da: PERFEKT! Downpipe und Jimmy harmonieren hervorragend miteinander.


    Ich habe schon einige AGA's am RS gehört und muss sagen Jimmy gefällt mir persönlich vom Klangvolumen am Besten - klingt ganz anders als in diesem Soundfile - viel dumpfer und angenehmer und das schöne ist - man hat was zum Vorzeigen wenn man in ne Kontrolle gerät ;) - okay das macht die Downpipe nicht legaler - aber besser getarnt :)


    Auch meine Frau, die sonst nichts von Tuningmaßnahmen hält, zeigte sich bei meinem Eintreffen begeistert.


    Ich kann Tobi und seine Mannen nur weiterempfehlen echte SUPER ARBEIT!! Einziger Nachteil: Tobi ist schwer zu erreichen - klar bei dem Arbeitsaufkommen - also mal öfter versuchen - es lohnt!!!

    Ich bin mal gespannt wie Jimmy im Orginal klingt und hoffe dass mein gutes Stück bald fertig ist - denke dass kann man anhand eines Soundfiles den tatsächlichen Klang nur sehr unzureichend feststellen kann .... und da war doch noch die Downpipe mit dem 200 Zeller ;) ;)


    Das mit dem Begrenzerschalten klingt aber zugegeben echt nicht gut .... aber wer macht das schon???


    Leis ist scheiß - aber zuuu laut ist auch nix!!


    vlg


    Jörg

    Hallo zusammen,
    ich habe das gesamte Netz nach Tunern für meinen TTRS durchsucht und bin schließlich bei Tobi und seinen Mannen gelandet - das war wohl ein echter Glücksfall!


    Am 25.09 war ich pünktlich um 08.30 für Stufe 2 mit neuer 80iger Ansaugung und neuen Kerzen in Osterburken vor der Werkstatt und sofort ging es los ... absolut professionell ... ruck zuck war die Downpipe raus, alles lief wie im Film! Dann wurden die neuen Teile angepasst - der offenbar zu Fleisch gewordene Schweißroboter Nicolei legte eine perfekte Schweißnaht nach der anderen hin ( am nächsten Tag begutachtete ein guter Freund, selbst "Kfz Innungsmeister" die Arbeit und meinte er habe selten perfektere Schweißnähte und sauberere Arbeit gesehen - perfekt angepasst - er war von der Leistung mehr als begeistert und hätte das Auto am liebsten behalten - das soll was heißen! )
    Endlich kam der große Moment - ich startete .... WOW das war Sound ... und dann gings auch schon zur ersten Logfahrt - das Baby lief schon viiiel besser als vorher, richtig "befreit" ... aber Tobi gab sich nicht zufrieden - "da geht noch viel mehr" war seine Ansage ... das Steuergerät kam nochmal raus und ruckzuck war ein Softwareupdate aufgespielt - auf zur neuen Logfahrt - jetzt war's dann der Wahnsinn - das Auto ist nicht wieder zu erkennen - erbarmungsloser Schub in allen Bereichen, egal bei welcher Geschwindigkeit - das Teil drückt wie verrückt - kein Loch - Leistung über alle Drehzahlbereiche :training: ... geil geil geil!
    Meine Frau, sehr skeptisch in Sachen Tuning, ist heute zum ersten mal mitgefahren und war super begeistert - sie meint auch dass unser RS jetzt viel viel runder und sauberer läuft!
    Vorher schnurrte unser TTRS wie ein Wildkätzchen - jetzt ist brüllt er wie ein Monsterlöwe!


    Merci für Euere klasse Arbeit Ihr seit echt ein SUPERTEAM!!! Weiter so ... so geht Kundenzufriedenheit!! :daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch:


    vlg


    Jörg


    PS: ich komme bald wieder vorbei - ich glaube so ein Ladeluftkühler und ne AGA würden gut passen ... :D :D :D

    ... ein neuer RS in Franken ;) ,


    nach dem ich mich schweren Herzens von meinem 3,2 er mit Lader :( getrennt habe (290000km) mußte Ersatz her ... da blieb nur der RS - und weil mir "unten" Leistung fehlte war ich auf der Suche nach einem vernünftigen Tuner - und bin hier rein gegoogelt ... ich hoffe auf interessante Anregungen für meinen "Grauen"!


    ...fündig bin ich dank Euch schon geworden - am 25.09. bin ich in Osterburken für ne Stufe 2 ....hoffe es wird gut!


    mein Name ist Jörg, bin 49 und wohne in Bad Kissingen ...


    in diesem Sinne, viele liebe Grüße aus Franken


    Yeti