Beiträge von Lord.of.noname

    S-Tronic Software ist noch original. knappe 100.000km


    Komisch ist nur, dass am Freitag noch alles einwandfrei funktioniert hat. Dann Freitag/Samstag gewaschen und poliert und dabei lief zeitweise das Radio.
    Beim Starten gestern Abend hat man dann gemerkt, dass die Batterie etwas darunter gelitten hat (also ziemlich schwach war)


    Aber kann das denn wirklich mit meinem Fehlerbild zu tun haben?

    Hi,


    hab seit heute folgendes Problem bei meinem TTS:


    Zuerst ist mir aufgefallen, dass er im manuellen Modus nicht mehr dieses typische Schaltploppen macht sondern die Gänge wie normalerweise im S-Modus durchzieht.


    Als ich dann in den S-Modus gewechselt hab, hat er die Gänge nichtmehr normal "durchgezogen" sondern kurz vorm Begrenzer eine kleine Gedenkzeit gebraucht um dann zu schalten.



    Hatte jemand schon ein ähnliches Problem? Rutscht da dann die Kupplung durch?


    Gruß, Marco

    ebenfalls hallo von einem fast Ingolstädter :D


    falls du mal ein weißes TTS Coupe mit kurzem KZ siehst, dann bin das ich ;)


    sind die Abdeckungen der Schalensitze lackiert oder foliert?


    Gruß, Marco :thumbsup:

    Zum Seitenteil passt alles.


    Zum Kotflügel sieht man allerdings, dass die Fahrertür im Vergleich zur Beifahrerseite ein bisschen runterhängt. Wie man eben an dem Abstand Spiegeldreieck-Türdichtung auch erkennt.


    Die 2 Gummistopfen sind die mit dem "Kreuzschlitz" in der Mitte oder? Und muss zum Einstellen die Scheibe komplett runter gefahren werden damit man an die Schrauben kommt?

    Hi,


    hab mich heute mal auf die Suche nach dem Grund meiner Windgeräusche (ab 180km/h) gemacht und dabei ist mir aufgefallen, dass die Fahrertür 1-2mm weiter unten hängt als auf der Beifahrerseite!


    Somit schließt das Fenster oben auch nicht so schön wie rechts.


    Ist es möglich die Tür selber "höher zu bekommen" ? Oder muss da der Freundliche mit Spezialwerkzeug ran?


    Weiß nicht ob man mit der Brechstangenmethode (einfach mit Kraft nach oben drücken) weit kommt?


    Hier mal 2 Bilder zur Verdeutlichung:






    Hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen,


    Gruß Marco

    Hi!


    Hab mir jetzt die ganzen 33 Seiten durchgelesen aber noch immer eine Frage:


    Gibt es auch Erfahrungen mit Reifen/Felgenkombinationen in Verbindung mit einem Gewindefahrwerk?


    Würde gerne das MR rauswerfen und ein Gewinde einbauen. Felgen sollten die originalen 9x19 ET52 7DS draufbleiben.


    Allerdings bin ich mir unschlüssig ob ich als Reifen weiterhin einen 255/35er fahren sollte oder ob mir ein 245/35er annähernd gleichen Grip/Komfort etc bietet aber dafür mehr Platz im Radhaus?