Beiträge von TT+RS

    Vorallem sind die Diagramme falsch ausgewertet.
    Selektriert wurde Allrad mit 4 angetriebenen Rädern. Insoric gibt das zwar so vor, jedoch nach
    gehäufter Nachfrage wurde das seitens Insoric verbessert. Die TT's werde NICHT mit 4 angetriebenen Rädern ausgewertet - daraus resultiert eine zu hoch generierte Leistungsangabe, die schlechtweg falsch ist.

    Lieber Arne,


    ich weiss nicht ob du heute Morgen irgendetwas im Kaffee hattest, mir jedoch ist deine subjektive
    Ansicht vollkommen egal, denn ich habe mir einen RS3 8V bestellt und halte derzeit lediglich
    ausschau nach einer passenden Abgasanlage und wollte diese mit Euch teilen um herauszufinden ob es vergleichbares (günstigeres) oder sogar Erfahrungen mit dem Vorgänger gibt. Zukünftig wäre es mein bestreben gewesen mich hier
    sicherlich auch vorstellig zu machen und im neuen RS3 thread zu posten, aber wenn man derart doof angefahren wird
    vergeht einem direkt die Lust darauf.


    Einen schönen Tag.
    TT+RS

    Habe mal um weitere Daten gebeten:


    102mm Downpipe
    140 mm Rennkat
    90 mm elektr. Klappe vom ECU oder Radio angesteuert, auf Wunsch per Fernbedienung.
    90 mm ab Kat mit aussergewöhnlicher ESD konstruktion:



    Scheint so, als ob bei geöffneter Klappe das Inferno direkt mit 90 mm durch den ESD als Rohr einfach nur
    durchgeleitet wird. :whistling:


    Bin beeindruckt.

    Keine Sorge ich weiß wovon ich rede ;)
    Wollte selbst mit dem R32 Turbo auf DQ500 wechseln und habe mich glücklicherweise für einen TT-RS entschieden.


    Das der R32 ein DQ oder MQ 250 haben ist mir bewußt, das heißt aber nicht, dass schon so mancher mit einem DQ500 rumfährt.


    Die Tuner die Probleme mit der Software vom DQ500 haben fahren oftmals zur Nachbesserung zu HGR.


    in HGR we trust! :thumbsup: