Beiträge von R8PTOR

    Ja Eifel und Wetter ist schon immer so eine Sache.

    Da scheint bei Start und Ziel die Sonne , in Breidscheid regnet es und auf der Hohen Acht kommt dann Schneefall runter.

    Neu ansetzen geht dieses Jahr nicht mehr, da sind immer alle Termine für 1 bis 2 Jahre im Voraus vergeben.


    Früher wurde auch nicht abgebrochen da haben die Fahrer sich einfach an die Lage angepasst.

    Aber es wurde doch abgebrochen weil die Streckenposten sich nicht nichtmehr sehen konnen. Gabs die früher auch nicht oder?!?

    Moin moin,

    ich will ja nicht viel sagen, da ist den Chinesen in ihrem Labor in Wuhan doch ein Reagenzglas "runtergefallen", und dann hat die Person versucht die "Brühe" unter den Teppich zu kehren......

    Leider stand da wohl ein Fenster offen und ruck zuck war der "Kampfstoff" in freier Wildbahn....

    Und die Menschheit muss sich jetzt mit dem Zeug rumschlagen.....

    so long8)

    Jetzt mal ehrlich? Glaubt ihr das wirklich?

    Weil du mit deinen 20er Distanzen auf eine ET28 kommst und sowas funktioniert nicht am TT 🤷🏻‍♂️

    Aber die Reifen sind doch im Autoo :D

    Frage? Sind die Reifen auf der Rücksitzbank oder im Motorraum? Da schleifts, jaa.

    Aber im Ernst. Das war von Anfang an klar dass das nichts wird. Der Reifen schleift an der Radschale und oder an Knubbel (Befestigung der Heckstosstange).

    Bau die Platten raus und gut.

    Gebrauchte Reifen kann man gute schnapper machen. 4mm wären mir da aber zu wenig da es ab 3mm schon Performance Probleme gibt besonders bei Nässe.

    Zumal reifen aufziehen mittlerweile auch gut nen 100er kosten kann...

    Kannst die max 1 Season fahren.

    Ich frag mich gerade worauf du hinaus willst. 1. kommt mir das nun sehr OT vor und 2. tut es auch ein Dacia um von A nach B zu kommen. Ich kann dir auch gerne eine Gegenfrage stellen. Weshalb du, zumindest für mich, solch Fragen stellst welche am Ende für keinen hier im Forum informativ sind. Wieso kauft man sich einen Schuh von Nike und nicht von Kik etc.. es ist immer eine Geschmacksache, genauso wie es jedem frei steht, was er kaufen möchte oder wozu er es kaufen möchte. :)

    Aber um auf deine Frage zurück zu kommen... Ich kenne leider keinen nicht TT RS (ab Werk) mit dem einzigartigen 5 Zylinder Klang 8)

    Ich will eigtl auf garnichts hinaus. Ich will nur deine Argumentation verstehen.

    Momentan bist du bei mir nämlich ganz tief in der Poser Schublade, was für mich und viele andere hier nicht gerade etwas positives ist.

    Da wir hier im OT sind muss dass auch nicht informativ sein, musst auch nicht antworten.

    Mich interessiert es halt nur.


    Btw unabhängig von oben geschriebenen, gibts momentan genau 3 Modelle die den 5 Zylinder Klang noch haben. RS3, RSQ3 und Cupra Formentor.

    Richtig... Ich habe mir auch ein Luftfahrwerk gekauft weil ich mit meinem tollem Gewindefahrwerk nicht mehr meine Einfahrt hoch fahren konnte, somit auch 2,5 Jahre sinnlos auf der str stand. Luftfahrwerk rein und gut ist. Ich kann ihn ablegen, auf Gewindehöhe fahren oder ihn aus Oem pumpen oder sogar noch höher. Ein HLS kostet soviel wie ein Luftfahrwerk, kann jedoch mehr an Höhe variieren. Ich kenne auch so viele Leute die auf Gewinde schwören und Luft verfluchen, jedoch können davon 2 von 10 Leuten auch ein Gewinde nutzen. Von den 2 lässt es keiner auf einer Waage einstellen für Performance, geschweige davon, dass man bei Fahrzeugen wie einem Audi A5, BMW 3‘er oder C-Klasse (als bsp) von Performance reden kann. Audi R8, 911/ Cayman machen für mich Sinn um auf Performance zu gehen. Aber nur meine Meinung, ich war trotz Gewinde damit noch nie auf einer Rennstrecke oder bin auf Zeit auf öffentlichen Straßen gefahren.

    Warum fährst du dann TTRS und TTRS PP?

    Dann musst du mal den SQ/RSQ8 fahren. Da ist der TT RS wie ein Golf 4 mit 185‘er Bereifung. Glaubt mir kein Mensch, jeder der bis dato mitgefahren ist hat immer die selbe Aussage. Du meintest der geht gut in Kurven, aber wie geht das ? Was wiegt der ? .... Also echt übel was das Fahrwerk da Leistet.

    Aus eigener Erfahrung kann ich sagen das wirkt nur so Aufgrund der Sitzposition oder Masse. Weiß net genau woher der Effekt kommt.

    Abgesehen davon, dass es sich sehr nach Vorlieben bei der Elise um ein tolles Auto handelt, frage ich mich (da ja extrem auf Vorstellung und sonstige spezifische Dinge größten Wert gelegt wird), ob sich der Threadersteller hier eigentlich im richtigen Forum bewegt??? Hier werden User angekacht, die sich nicht "vorstellen" und gleichzeitig andere gehypt, die seit Jahren gar keinen TT fahren. Muss man nicht verstehen und sollte man nach meiner bescheidenen Meinung mal überdenken. Was hat ein Cayman oder eine Elise in einem Forum zu suchen, das eigentlich für "Freunde TT" gedacht ist? Klar, jett werden die Einwände kommen, "über den Tellerrand schauen/offen für Neues/Darstellung anderer Erfahrungen....." kommen. Erwarte ich auch und ich weiß jetzt schon, wer sich melden wird. Hier wird gerade über Cayman, Speedster, Lotus und was weiß ich was geschrieben und es erklärt sich jemand, der anscheinend mit einem TT nix am Hut hat und in anderen Gewässern fischt. Das ist für mich auch völlig in Ordnung, er ist aber hier eventuell falsch.

    Ganz einfach, stell dir vor du hockst mit Freunden, Bekannten, Familie, wen auch immer du kennst an einem Tisch im Restaurant, dann kommt ein wildfremder setzt sich neben dich und sagt: "Ehi schmeckt dein Schnitzel auch so versalzen, darf ich mal probieren?"


    Wäre das für dich angebracht?


    Hier ist es so das du dich mit deinem Freunden über euer essen unterhälst und einer sagt: "ich war letztens beim Chinesen, dort gibt es sehr gutes Essen."


    Merkst du den Unterschied?